Moin! Vielleicht baldiger Samurai Fahrer

Neue User stellen sich vor!
Eure erste Tätigkeit nach der Registrierung ;-)

Re: Moin! Vielleicht baldiger Samurai Fahrer

Beitragvon cooperman » Do, 14 Sep 2023, 20:07

Ich musste die Bilder leider raus nehmen.
Der noch Besitzer war damit nicht einverstanden, dass Bilder seines Auto im Internet sind.
Aber vielen Dank bisher für die Tipps!
Ich schaue mir Morgen den Wagen noch einmal genauer an.
Ein paar Stellen (hinten), wurden mit Rep-Blechen neu geschweißt. Von unten sieht er schon rostig aus.
cooperman
Hallo, bin neu hier!
 
Beiträge: 2
Registriert: Mi, 13 Sep 2023, 7:30

Re: Moin! Vielleicht baldiger Samurai Fahrer

Beitragvon muzmuzadi » Do, 14 Sep 2023, 20:15

Das klingt doch mal nicht sooo schlecht. :wink:

Wenn es wirklich ein Einspritzer sein sollte, wäre alles unter 3000 € sehr günstig, wenn die Karo nicht zu viel Rost hat.


Lies Dir das nochmal durch:
https://suzuki-offroad.net/viewtopic.php?t=33521
sebbo hat geschrieben:generell ist ein suzuki ein scheißhaus und nichts wert. jeder der geld dafür haben will macht dies mit betrügerischem vorsatz.
durch den tausch von geld gegen einen solchen scheißhaufen wirst du mitglied im suzuki offroad club und darfst dich offiziell als nicht ganz dicht bezeichnen :)
Benutzeravatar
muzmuzadi
Moderator
 
Beiträge: 13903
Registriert: So, 20 Nov 2005, 12:19
Wohnort: 01900 Großröhrsdorf
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai JSA
Qek Junior

Vorherige

Zurück zu Willkommen neue User!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder