Lager-Nr für beide Getriebe?

Hier kommen alle Technik Fragen und Probleme rein!
Bitte hier sachlich bleiben ...

Lager-Nr für beide Getriebe?

Beitragvon Schosch » Mo, 25 Jun 2007, 20:31

Ich hab vor, in den Ferien mal ein Schaltgetriebe und ein VTG neu zu
lagern. Welche Lager, Dichtungen ( Dichtungspaste? ) und sonstigen
Kleinteile brauch ich dafür? Ist alles vom VSE-Samurai.

Gruß
Schosch
Benutzeravatar
Schosch
Forumsmitglied
 
Beiträge: 832
Registriert: Di, 20 Jun 2006, 8:56
Wohnort: 96260 Weismain

Getriebe

Beitragvon Beduin » Mo, 25 Jun 2007, 21:54

Hallo,

die Nr. von den japanischen Getriebe/Verteilergetriebe kann ich dir sagen.
Allerdings bin ich mir nicht sicher, ob die mit den Spanischen übereinstimmen..

Denke schon bin aber nicht sicher-auf deine Gewähr kann ich sie dir aber sagen???

Gruß Marcel
Beduin
Forumsmitglied
 
Beiträge: 534
Registriert: Mi, 26 Jul 2006, 11:27
Wohnort: Berlin

Beitragvon el_diabolo » Di, 26 Jun 2007, 6:13

Die Nummern für die Lager der Japanischen Getriebe hätt ich auch gern
Benutzeravatar
el_diabolo
Forumsmitglied
 
Beiträge: 95
Registriert: Do, 31 Aug 2006, 16:09
Wohnort: Ortenburg/Passau

Beitragvon Schosch » Di, 26 Jun 2007, 7:06

Ja, gib mir die Nummern bitte mal.
Benutzeravatar
Schosch
Forumsmitglied
 
Beiträge: 832
Registriert: Di, 20 Jun 2006, 8:56
Wohnort: 96260 Weismain

Getriebe Lagernummern

Beitragvon Beduin » Di, 26 Jun 2007, 13:05

Hallo,


Main Gearbox Samurai/´90-93 (SJ 413 bearings included, ´85-89)
(Just ball bearings are being scheduled)!


1.
63/28 NX4 C3 JAPAN TA NTN 63/28 LU

2.
62/28 RDIH KOYO/JAPAN

3.
6206 NX9 JAPAN T5 6206 LH

4.
62/28 LH C3 KOYO/JAPAN

5.
6304

6.
6305




Transfer Case: Type 2 / Type 3/ Type 4 ´84-93 (Sj 410 (2); Sj 413; Samurai)


1.
63/22

2.
62/28 (3) or 62/28 C3

3.
6306 N



Diese Tabelle habe ich mir ma so angelegt. Die Lagertypen aus dem Verteilergetriebe sind leider nicht vollständig, hier fehlen 2 Stück!
Desweiteren habe ich nur die Bezeichnugnen von den Kugellagern. Nicht von den Nadellagern!
Eine eventuell in Klammern gesetzte Zahl hinter der Lagernummer bedeutet, dass dieses Lager eben mehrere Male vorkommt..

Gruß Marcel
Beduin
Forumsmitglied
 
Beiträge: 534
Registriert: Mi, 26 Jul 2006, 11:27
Wohnort: Berlin

Beitragvon Schosch » Di, 26 Jun 2007, 13:08

Danke, dann kanns ja losgehen!
Benutzeravatar
Schosch
Forumsmitglied
 
Beiträge: 832
Registriert: Di, 20 Jun 2006, 8:56
Wohnort: 96260 Weismain

Getriebe

Beitragvon Beduin » Di, 26 Jun 2007, 13:13

Erkundige dich aber sicherheitshalber beim Suzuki Händler ob die Lagertypen der JSA u VSE übereinstimmen.
Ruf dazu am besten den HEY an.
Beduin
Forumsmitglied
 
Beiträge: 534
Registriert: Mi, 26 Jul 2006, 11:27
Wohnort: Berlin

Re: Lager-Nr für beide Getriebe?

Beitragvon Soap_62 » Do, 20 Okt 2022, 21:38

Hallo, habe auch anhand der Liste meine Lager für das Getriebe (JSA) bestellt und möchte gerne noch die Dichtringe hinzufügen, die ja sonst überteuert angeboten werden...

14x22x7 Dichtring Ausrücklager Hebel
25x38x7 Dichtring Getriebe Eingangswelle
32x42x10 Dichtring Getriebe Abgangswelle

K20x26x17 Nadelkranz Getriebewelle
Soap_62
Hallo, bin neu hier!
 
Beiträge: 4
Registriert: Do, 20 Jan 2022, 8:24
Meine Fahrzeuge: Samurai 1.3 1992 EFI


Zurück zu Technische Fragen & Probleme - Das "HILFE-Forum"

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder