Master Forest Fahrwerk

Hier kommen alle Technik Fragen und Probleme rein!
Bitte hier sachlich bleiben ...

Master Forest Fahrwerk

Beitragvon Jonny1201 » Sa, 11 Mär 2023, 14:52

Moin zusammen,

den französischen Teilelieferant Master Forest kennt sicherlich jeder.
Hat jemand den auch Erfahrungen mit deren hauseigenen Fahrwerk gemacht?
Der Preis ist schon recht gut.


Grüße Jonas
Jonny1201
Hallo, bin neu hier!
 
Beiträge: 3
Registriert: Sa, 11 Mär 2023, 14:44

Re: Master Forest Fahrwerk

Beitragvon veb1282 » So, 12 Mär 2023, 12:15

Hast einen Link?
Suzuki Samurai Santana Van Bj.93 und Cabrio Bj.95 im Straßeneinsatz und zur gelegentlichen Grünanlagenschändung...
veb1282
Forumsmitglied
 
Beiträge: 1995
Registriert: So, 22 Mär 2009, 19:45
Wohnort: Treuen

Re: Master Forest Fahrwerk

Beitragvon Jonny1201 » So, 12 Mär 2023, 13:16

Moin,

Ja hab ich. Geht um ein Samurai.

https://www.masterforest-boutique.com/e ... t-kit.html
Jonny1201
Hallo, bin neu hier!
 
Beiträge: 3
Registriert: Sa, 11 Mär 2023, 14:44

Re: Master Forest Fahrwerk

Beitragvon Flatulance » Fr, 09 Jun 2023, 9:53

Sorry habe nicht gesehen, dass das noch überprüft wird und daher 3 mal gepostet, darf gelöscht werden.
Zuletzt geändert von Flatulance am Di, 13 Jun 2023, 7:58, insgesamt 1-mal geändert.
Flatulance
Hallo, bin neu hier!
 
Beiträge: 3
Registriert: Mo, 13 Mär 2023, 16:28

Re: Master Forest Fahrwerk

Beitragvon Flatulance » Fr, 09 Jun 2023, 10:01

Sorry habe nicht gesehen, dass das noch überprüft wird und daher 3 mal gepostet, darf gelöscht werden.
Zuletzt geändert von Flatulance am Di, 13 Jun 2023, 7:58, insgesamt 1-mal geändert.
Flatulance
Hallo, bin neu hier!
 
Beiträge: 3
Registriert: Mo, 13 Mär 2023, 16:28

Re: Master Forest Fahrwerk

Beitragvon Flatulance » Fr, 09 Jun 2023, 20:11

Grüße,

Bin auch auf Masterforest gestoßen und wollte mal fragen, ob das nun schon einer verbaut hat?
Sieht ja erstmal ganz gut aus was die so anbieten.

Wie siehts eig aus zwecks Eintragung, gibt ja nun einmal die normalen Federn und die mit 5 cm mehr Höhe.
An den Federn selber würde es vermutlich keine Sau sehen, ob es jetzt höhere sind oder nicht, wenn man dazu von der Länge passende Dämpfer hat die am Besten noch schwarz sind wie die Originalen.
Auffallen würde es ja nur, wenn die Höhe des Fahrzeugs gemessen wird.
Da mein Fahrzeug nun aber schon komplett auseinandergebaut ist, kann ich net mehr messen, was die Ausgangshöhe ist bzw ob diese mit der im Fahrzeugschein stehenden Höhe übereingestimmt hat.

Müsste man vermutlich mit dem Tüver des Vertrauens reden, was der dazu sagt.

Hat da schon iwer Erfahrungen gesammelt?

Gruß
Flatulance
Hallo, bin neu hier!
 
Beiträge: 3
Registriert: Mo, 13 Mär 2023, 16:28


Zurück zu Technische Fragen & Probleme - Das "HILFE-Forum"

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder