Hilfe Bremstrommel SJ410/2

Hier kommen alle Technik Fragen und Probleme rein!
Bitte hier sachlich bleiben ...

Hilfe Bremstrommel SJ410/2

Beitragvon Uli1979 » Sa, 22 Okt 2022, 17:26

Hallo zusammen,

ich bin am Verzweifeln!!!

Im Zuge des Umbaus LJ80 auf Bremsscheiben vorne wollen wir auch die Bremsanlage hinten mit umbauen wegen dem automatischen Nachsteller.
Wir haben also eine Achse vom SJ410 Serie 2 soweit ich das rausgefunden habe. Die Bremstrommel hat einen Innenmaß von 220mm und eine Nut mit der es in der Ankerplatte läuft. Alle Trommeln die ich mit 220mm finde haben aber diese Nut nicht und alle für den SJ410 mit Nut haben 228,6mm.

Kann mir vielleicht jemand helfen wie ich da was passendes finden?

Vielen Dank schon mal, Gruß Uli
Bild

Bild

Bild
Uli1979
Forumsmitglied
 
Beiträge: 48
Registriert: Mi, 17 Nov 2021, 8:50
Wohnort: 86923
Meine Fahrzeuge: Lada Niva
Unimog U403
GLK220 4matic
LJ80

Re: Hilfe Bremstrommel SJ410/2

Beitragvon 4x4orca » Sa, 22 Okt 2022, 20:19

Die trommeln vom 413er sind identisch zu den 410er trommeln mit autom.nachstellung. kauf die, dann passt es
Getriebevirtuose
Benutzeravatar
4x4orca
Moderator
 
Beiträge: 5270
Registriert: Mo, 02 Okt 2006, 20:34
Wohnort: 63776 Mömbris
Meine Fahrzeuge: 2 x Samurai 90/91

Re: Hilfe Bremstrommel SJ410/2

Beitragvon Uli1979 » So, 23 Okt 2022, 8:51

Das is leichter gesagt als getan. Alles was ich finde bzw. bestelle mit 220mm Innendurchmesser hat die Nut nicht und alles was es mit Nut gibt hat 228,6mm.

Ich werd Wahnsinnig ](*,)

Die örtlichen Teilehändler können grad nix liefern und im Netz komm ich auch nicht weiter... hat evtl. jemand nen Teilekatalog in dem Maße mit angegeben sind?
Mein letzter Ausweg wäre die Trommeln zum Bremsen Schöbel zu schicken ob der die aufarbeiten kann... die sind innen aber echt schlecht :?
Uli1979
Forumsmitglied
 
Beiträge: 48
Registriert: Mi, 17 Nov 2021, 8:50
Wohnort: 86923
Meine Fahrzeuge: Lada Niva
Unimog U403
GLK220 4matic
LJ80

Re: Hilfe Bremstrommel SJ410/2

Beitragvon muzmuzadi » So, 23 Okt 2022, 10:01

Wo kaufst Du denn??
sebbo hat geschrieben:generell ist ein suzuki ein scheißhaus und nichts wert. jeder der geld dafür haben will macht dies mit betrügerischem vorsatz.
durch den tausch von geld gegen einen solchen scheißhaufen wirst du mitglied im suzuki offroad club und darfst dich offiziell als nicht ganz dicht bezeichnen :)
Benutzeravatar
muzmuzadi
Moderator
 
Beiträge: 13665
Registriert: So, 20 Nov 2005, 12:19
Wohnort: 01900 Großröhrsdorf
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai JSA
Qek Junior

Re: Hilfe Bremstrommel SJ410/2

Beitragvon Uli1979 » So, 23 Okt 2022, 13:51

Stahlgruber und WM Mayer können beide nix liefern, hatte div. ebay Händler versucht ohne Erfolg...

Das Problem ist dass ich egal wo keine passende Trommel finden die 220mm mit Nut hat :-k

Bin für jeden Tipp dankbar!
Uli1979
Forumsmitglied
 
Beiträge: 48
Registriert: Mi, 17 Nov 2021, 8:50
Wohnort: 86923
Meine Fahrzeuge: Lada Niva
Unimog U403
GLK220 4matic
LJ80

Re: Hilfe Bremstrommel SJ410/2

Beitragvon Uli1979 » So, 23 Okt 2022, 14:03

Nachtrag: hier noch ein Bild meiner überholten Ankerplatten falls das was hilft?

Bild
Uli1979
Forumsmitglied
 
Beiträge: 48
Registriert: Mi, 17 Nov 2021, 8:50
Wohnort: 86923
Meine Fahrzeuge: Lada Niva
Unimog U403
GLK220 4matic
LJ80


Re: Hilfe Bremstrommel SJ410/2

Beitragvon Uli1979 » So, 23 Okt 2022, 15:16

ja ich bin sicher da die Vorderachse aus dem gleichen Auto kommt und dort eine Antriebswelle mit 19 Zähnen verbaut ist. SJ413 hätte 22 Zähne.

Die Trommel in dem Link sieht super aus, leider passt nur das Innenmaß, alle anderen sind ganz anders. Meine ist höher, das Mittelloch ist größer und das Einstellloch für die mech. Grundeinstellung fehlt auch.... verdammt, im ersten Moment sah das echt gut aus :cry:
Uli1979
Forumsmitglied
 
Beiträge: 48
Registriert: Mi, 17 Nov 2021, 8:50
Wohnort: 86923
Meine Fahrzeuge: Lada Niva
Unimog U403
GLK220 4matic
LJ80

Re: Hilfe Bremstrommel SJ410/2

Beitragvon muzmuzadi » So, 23 Okt 2022, 15:25

Uli1979 hat geschrieben:Bin für jeden Tipp dankbar!

http://www.sk4x4sports.de
https://www.gew24.de/
sebbo hat geschrieben:generell ist ein suzuki ein scheißhaus und nichts wert. jeder der geld dafür haben will macht dies mit betrügerischem vorsatz.
durch den tausch von geld gegen einen solchen scheißhaufen wirst du mitglied im suzuki offroad club und darfst dich offiziell als nicht ganz dicht bezeichnen :)
Benutzeravatar
muzmuzadi
Moderator
 
Beiträge: 13665
Registriert: So, 20 Nov 2005, 12:19
Wohnort: 01900 Großröhrsdorf
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai JSA
Qek Junior

Re: Hilfe Bremstrommel SJ410/2

Beitragvon Uli1979 » So, 23 Okt 2022, 15:37

Danke. SK4x4 hab ich mal angeschrieben, mit gew24 bin ich schon in Kontakt...
Uli1979
Forumsmitglied
 
Beiträge: 48
Registriert: Mi, 17 Nov 2021, 8:50
Wohnort: 86923
Meine Fahrzeuge: Lada Niva
Unimog U403
GLK220 4matic
LJ80

Nächste

Zurück zu Technische Fragen & Probleme - Das "HILFE-Forum"

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder