Zündfunke nur beim Starten vorhanden

Hier kommen alle Technik Fragen und Probleme rein!
Bitte hier sachlich bleiben ...

Zündfunke nur beim Starten vorhanden

Beitragvon sj410_AUT » Di, 07 Jun 2022, 9:53

Hallo Leute,

Mein Sj410 macht leider immer noch Probleme, vielleicht habt ihr für dieses Problem ein paar Tipps für mich:

Das Problem ist, er zündet einmal durch und dann fällt der Zündfunke aus. Sobald man ihn erneut startet zündet er wieder durch und geht wieder aus. Benzinversorgung ist vorhanden, er springt trotzdem nicht an.
Problem trat von einem Tag auf den anderen plötzlich auf.

Getauscht hab ich bereits:
Zündspule, Kappe, Finger, Unterbrecher.
Kerzen hab ich überprüft und abstand ist io.
Vergaser ist ebenfalls geprüft.

Hat der zufällig jemand eine Idee oder hatte jemand schon dieses Problem? Ich bin mit meinem Japaner Latein am Ende.

LG
sj410_AUT
Forumsmitglied
 
Beiträge: 35
Registriert: Mo, 12 Aug 2019, 9:48
Wohnort: 2340 Mödling, Österreich
Meine Fahrzeuge: SJ 410 (82)
SJ 413 (86)

Re: Zündfunke nur beim Starten vorhanden

Beitragvon ohu » Di, 07 Jun 2022, 10:06

Das könnte am Zündschloss liegen - wenn die Zündspule nur in der Anlassstellung versorgt wird, nicht in der normalen Zündung an Stellung.

Kannst mal mit dem Multimeter messen, welche Spannung an der Zündspule (an den normalen Anschlüssen, nicht die Hochspannungsleitung) gegen Masse anliegt. Wenn die nur beim Anlassen Spannung bekommt ist es wahrscheinlich das Zündschloss.
Benutzeravatar
ohu
Forumsmitglied
 
Beiträge: 4441
Registriert: So, 29 Okt 2006, 10:16
Wohnort: Rosenheim

Re: Zündfunke nur beim Starten vorhanden

Beitragvon sj410_AUT » Di, 07 Jun 2022, 11:35

Das ist ein super Tipp!
Mein Multimeter ist leider kaputt und ich kann mir grad nicht so einfach ein neues besorgen.. Könnte aber das Zündspulenplus direkt auf die batterie hängen, müsste doch funktionieren zum überbrücken oder?

danke :)
sj410_AUT
Forumsmitglied
 
Beiträge: 35
Registriert: Mo, 12 Aug 2019, 9:48
Wohnort: 2340 Mödling, Österreich
Meine Fahrzeuge: SJ 410 (82)
SJ 413 (86)

Re: Zündfunke nur beim Starten vorhanden

Beitragvon 4x4orca » Di, 07 Jun 2022, 12:12

Kondensator auch getauscht?
Wenn der Defekt ist, passiert entweder das, was du jetzt hast, oder er hat Zündaussetzer oder es gibt garkeinen Zündfunken.

Gruss
Sacha
Getriebevirtuose
Benutzeravatar
4x4orca
Moderator
 
Beiträge: 5217
Registriert: Mo, 02 Okt 2006, 20:34
Wohnort: 63776 Mömbris
Meine Fahrzeuge: 2 x Samurai 90/91

Re: Zündfunke nur beim Starten vorhanden

Beitragvon ohu » Di, 07 Jun 2022, 13:10

sj410_AUT hat geschrieben:Das ist ein super Tipp!
Mein Multimeter ist leider kaputt und ich kann mir grad nicht so einfach ein neues besorgen.. Könnte aber das Zündspulenplus direkt auf die batterie hängen, müsste doch funktionieren zum überbrücken oder?


Das kannst du probieren. Wenn das zu lange angeklemmt ist ohne dass der Motor läuft, kann dir aber schnell die Zündspule durchbrennen.

Multimeter gibts für 10€ in jedem Baumarkt, reicht für fast alle Messungen am Auto.
Benutzeravatar
ohu
Forumsmitglied
 
Beiträge: 4441
Registriert: So, 29 Okt 2006, 10:16
Wohnort: Rosenheim

Re: Zündfunke nur beim Starten vorhanden

Beitragvon sj410_AUT » Do, 09 Jun 2022, 10:37

Hey,

Also Zündschloss scheint nicht das problem zu sein.
Im Zündverteiler wenn ich starte und die kappe abnehme, funkt es zwischen dem Unterbrecher doch um einiges mehr als an der zündkerze..
Das lässt doch auch auf den defekten Kondensator schließen oder? Ich hab aufjedenfall mal einen bestellt, der sollte auch morgen ankommen. Ich berichte nochmal
sj410_AUT
Forumsmitglied
 
Beiträge: 35
Registriert: Mo, 12 Aug 2019, 9:48
Wohnort: 2340 Mödling, Österreich
Meine Fahrzeuge: SJ 410 (82)
SJ 413 (86)

Re: Zündfunke nur beim Starten vorhanden

Beitragvon sj410_AUT » Fr, 10 Jun 2022, 18:35

für die zukunft: war der kondensator :)
sj410_AUT
Forumsmitglied
 
Beiträge: 35
Registriert: Mo, 12 Aug 2019, 9:48
Wohnort: 2340 Mödling, Österreich
Meine Fahrzeuge: SJ 410 (82)
SJ 413 (86)

Re: Zündfunke nur beim Starten vorhanden

Beitragvon damaltor » Sa, 11 Jun 2022, 10:54

Danke für die Rückmeldung!
damaltor
Forumsmitglied
 
Beiträge: 280
Registriert: Do, 19 Aug 2021, 23:14
Meine Fahrzeuge: SJ413 1986
Mazda6 GL 2017

Re: Zündfunke nur beim Starten vorhanden

Beitragvon 4x4orca » Sa, 11 Jun 2022, 19:04

sj410_AUT hat geschrieben:für die zukunft: war der kondensator :)

sach ich doch.

Kondensator und Unterbrecherkontakt sollten beim 410er immer in reserve im Handschuhfach liegen (Wenns da trocken ist).
Getriebevirtuose
Benutzeravatar
4x4orca
Moderator
 
Beiträge: 5217
Registriert: Mo, 02 Okt 2006, 20:34
Wohnort: 63776 Mömbris
Meine Fahrzeuge: 2 x Samurai 90/91


Zurück zu Technische Fragen & Probleme - Das "HILFE-Forum"

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder