Anhängerkupplung Dauerplus oder NSL? Sicherung?

Hier kommen alle Technik Fragen und Probleme rein!
Bitte hier sachlich bleiben ...

Anhängerkupplung Dauerplus oder NSL? Sicherung?

Beitragvon damaltor » Mo, 25 Apr 2022, 15:59

Hi,
Ich habe einen alten Wohnwagen, der eine 12V Versorgung nutzen kann um den Kühlschrank während der Fahrt sowie Wasserpumpe und Notbeleuchtung im Stand zu versorgen. Der Wohnwagen hat einen "alten Stecker", d.h. 7polig, auf Pin 2 werden also 12V erwartet.
Weiß jemand, was auf Pin 2 am SJ413 anliegt? Dauerplus (wie früher üblich) oder Nebelschlussleuchte (wie später üblich und im Prinzip vorgeschrieben ab 1990)?
Falls Dauerplus: Ist das abgesichert, und wie hoch? Der Kühlschrank zieht rund 15A.
Falls Nebelschlussleuchte: Wird die beim Einstecken eines Anhängers getrennt, wie es bei vielen Fahrzeugen üblich ist, so dass nur die NSL des Anhängers leuchtet aber nicht die am Fahrzeug? Da der Anhänger keine NSL besitzt (Obwohl die im Prinzip auch vorgeschrieben wäre, aber solange es den TÜV nicht stört stört es mich auch nicht unbedingt) wäre dann die Stromversorgung eben so hergestellt, wobei vermutlich die Sicherung und der NSL-Schalter dann wohl etwas unterdimensioniert wäre... :)
damaltor
Forumsmitglied
 
Beiträge: 256
Registriert: Do, 19 Aug 2021, 23:14
Meine Fahrzeuge: SJ413 1986
Mazda6 GL 2017

Re: Anhängerkupplung Dauerplus oder NSL? Sicherung?

Beitragvon damaltor » Mo, 09 Mai 2022, 22:29

Zur Info: auf dem Pin war gar nix angeklemmt. Aber ich bin nicht sicher wie alt die AHK ist und ob sie von Anfang an dran war.
damaltor
Forumsmitglied
 
Beiträge: 256
Registriert: Do, 19 Aug 2021, 23:14
Meine Fahrzeuge: SJ413 1986
Mazda6 GL 2017

Re: Anhängerkupplung Dauerplus oder NSL? Sicherung?

Beitragvon Jack » Di, 10 Mai 2022, 15:32

Mein 1987er SJ413 hat auch keine Nebelschlussleuchte. Ich habe aber einen Samurai Kabelbaum reingebaut, da baumelt jetzt ein überflüssiges Kabel hinten in der Nähe vom Auspuff rum. Ich denke nicht, dass der 413er da ein Kabel hatte. Das hätte ja auch wenig Sinn, vorne ist ja auch kein Schalter um da Strom draufzugeben.

Aber schau doch mal, ob in der Nähe vom Auspuff ein Kabel rumhängt, das nirgendwo eingesteckt ist. Dann musst du vorne, wo die Schalter sind, nur noch den Gegenpart finden.
Benutzeravatar
Jack
Forumsmitglied
 
Beiträge: 739
Registriert: Mo, 27 Jul 2009, 11:46
Wohnort: Heubach
Meine Fahrzeuge: SJ 413 BJ 06/1987 umgebaut auf Samurai Motor, 80 mm Fahrwerk und 31er Reifen

Re: Anhängerkupplung Dauerplus oder NSL? Sicherung?

Beitragvon damaltor » Di, 10 Mai 2022, 18:09

Nun, eine Nebelschlussleuchte hat mein SJ. Auch inklusive offensichtlich passendem Schalter usw.
Nur auf der Anhängerkupplung ist der Pin nicht aufgelegt.
damaltor
Forumsmitglied
 
Beiträge: 256
Registriert: Do, 19 Aug 2021, 23:14
Meine Fahrzeuge: SJ413 1986
Mazda6 GL 2017


Zurück zu Technische Fragen & Probleme - Das "HILFE-Forum"

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder