Hinterachsabschaltung..aber wie?

Hier kommen alle Technik Fragen und Probleme rein!
Bitte hier sachlich bleiben ...

Hinterachsabschaltung..aber wie?

Beitragvon zukipower » Mo, 03 Jul 2006, 23:46

Hallo, ich möchte gerne die HA abschalten um somit einen engeren Wendekreis zu erhalten. Jedoch weiss ich nicht genau wie ich das anstellen soll.
Doch schon, jedoch würde mich das anfertigen der Teile gute 700€ kosten..das muss doch billiger gehen.
Der M. Schrieder hat das an seinem Proto sehr schön gemacht, nur leider habe ich seit Saverne nichts mehr von ihm gehört, hoffe ihm gehts gut :-D er wird sicher wieder an etwas basteln..

hat jemand ne idee?
VW Golf GTI MK5 Pirelli

SJ413 LWG, Toyo Achsen mit ARB Lockern, Scheibenbremsen an allen Rädern, Rear Disconnect, 6.5 VTG, Warn 8274, Ramsay Heckwinde, 1.6 8V Vitara Motor..to many to list
Benutzeravatar
zukipower
Forumsmitglied
 
Beiträge: 3061
Registriert: Mo, 31 Okt 2005, 20:49

Beitragvon eumel » Di, 04 Jul 2006, 0:17

Moin,

also auch auf die Gefahr hin, mich hier jetzt lächerlich zu machen: Was meinst Du mit Hinterachse abschalten?

Gruß,

Ch.
eumel
Forumsmitglied
 
Beiträge: 85
Registriert: So, 28 Mai 2006, 22:14
Wohnort: Reinbek (SH)

Beitragvon Hoizfux » Di, 04 Jul 2006, 0:19

den hinterachsantrieb wegschalten vom antriebsstrang!
sprich die suse is dann nur noch ein frontantrieb!
Benutzeravatar
Hoizfux
Forumsmitglied
 
Beiträge: 10469
Registriert: So, 11 Sep 2005, 13:29
Wohnort: im schönen Berchtesgadener Land und in Salzburg

Beitragvon susi quattro » Di, 04 Jul 2006, 7:48

hi all,

1. also des tät mich auch interessieren :wink: ... 2. der fux zieht aber auch ständig um, jetzt wohnst schon in srilanka :lol: , bist auf der flucht?

Gruß Bernd
Benutzeravatar
susi quattro
Forumsmitglied
 
Beiträge: 2126
Registriert: Mo, 06 Mär 2006, 16:46
Wohnort: 15907 Lübben/Spreewald www.luebben.com

Beitragvon Anthrax » Di, 04 Jul 2006, 13:55

der marco is doch noch ne woche in schweden... dann wird er sich scho melden...
Benutzeravatar
Anthrax
Moderator
 
Beiträge: 3338
Registriert: Mo, 23 Jan 2006, 17:40
Wohnort: Langensendelbach
Meine Fahrzeuge: Skoda Octavia RS
Suzuki Samurai

hmm....

Beitragvon klausb61 » Di, 04 Jul 2006, 14:43

bau doch das Zwischengetriebe andersrum ein, dann haste permanenten Frontantrieb und zuschaltbar hinten...
klausb61
Forumsmitglied
 
Beiträge: 15
Registriert: Fr, 23 Jun 2006, 13:26
Wohnort: Bei Hildesheim

Re: Hinterachsabschaltung..aber wie?

Beitragvon Norbert » Di, 04 Jul 2006, 15:17

zukipower hat geschrieben:Hallo, ich möchte gerne die HA abschalten um somit einen engeren Wendekreis zu erhalten. Jedoch weiss ich nicht genau wie ich das anstellen soll.
Doch schon, jedoch würde mich das anfertigen der Teile gute 700€ kosten..das muss doch billiger gehen.
Der M. Schrieder hat das an seinem Proto sehr schön gemacht, nur leider habe ich seit Saverne nichts mehr von ihm gehört, hoffe ihm gehts gut :-D er wird sicher wieder an etwas basteln..

hat jemand ne idee?



Hallo Zukipower,

Ja, geht billiger. Trail-Tough verkauft den Rear Drivetrain Disconnect. Anbei der Link; muss ein bisschen runterscrollen: http://www.trailtough.com/transfercase_driveshaft.htm

Und hier ein Bild wie es eingebaut aussieht:
http://www.pirate4x4.com/forum/showthre ... d&t=321109

Gruss,


Norbert
1992 Samurai, leicht modifiziert
Norbert
Forumsmitglied
 
Beiträge: 1161
Registriert: Mo, 24 Apr 2006, 1:49
Wohnort: München

Beitragvon susi quattro » Di, 04 Jul 2006, 15:56

warum gibst sowas nicht in deutschland, oder europa, würde auch schon reichen?

Gruß Bernd :cry:
Benutzeravatar
susi quattro
Forumsmitglied
 
Beiträge: 2126
Registriert: Mo, 06 Mär 2006, 16:46
Wohnort: 15907 Lübben/Spreewald www.luebben.com

Beitragvon Psychedelic » Di, 04 Jul 2006, 16:00

Ist zwar ne dolle Sache, aber mir gefällt das in der Hinsicht nicht, da es bei laufender Verdreckung warscheinlich nicht mehr richtig funktioniert.

Ich würde da zumindest ein Gehäuse drum herum basteln, damit es abgedeckt ist.

Aus Teilen von einem alten Getriebe und dem passenden Werkzeug, kann man sich so etwas garantiert auch selber stricken.

Grüße,
Psychedelic
Ich liebe Alles was BrumBrum macht. ;-)
Benutzeravatar
Psychedelic
Forumsmitglied
 
Beiträge: 2768
Registriert: Mo, 19 Sep 2005, 21:42
Wohnort: Mering

Beitragvon Hoizfux » Di, 04 Jul 2006, 23:44

wär ja garned so teuer des ding!
Benutzeravatar
Hoizfux
Forumsmitglied
 
Beiträge: 10469
Registriert: So, 11 Sep 2005, 13:29
Wohnort: im schönen Berchtesgadener Land und in Salzburg

Nächste

Zurück zu Technische Fragen & Probleme - Das "HILFE-Forum"

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder