[ERLEDIGT] Suzuki Samurai Frontschutzbügel

Alles was Ihr sucht: Ersatzteile, ganze Suzukis, oder was auch immer ...

[ERLEDIGT] Suzuki Samurai Frontschutzbügel

Beitragvon tommy » So, 19 Nov 2023, 21:40

Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Frontschutzbügel für einen Suzuki Samurai. Und zwar nach dem originalen bzw dem Mefro (00800-83121
KBA 30156).
Am besten natürlich im erweiterten Umkreis von 48163 Münster (100 km würd ich in Kauf nehmen) oder mit einer Versandmöglichkeit. Vielleicht hat ja noch jemand was brauchbares liegen.
Danke, Gruß,

Tommy
Zuletzt geändert von tommy am Mo, 27 Nov 2023, 14:15, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
tommy
Forumsmitglied
 
Beiträge: 158
Registriert: Mo, 31 Mär 2008, 14:57
Wohnort: Münster
Meine Fahrzeuge: 90er Samurai (Japaner)
VW Amarok
KTM Duke 790
Kymco MXU 300

Re: Suzuki Samurai Frontschutzbügel

Beitragvon sebbo » Mo, 20 Nov 2023, 14:22

Bild
Benutzeravatar
sebbo
Forumsmitglied
 
Beiträge: 2212
Registriert: So, 22 Jun 2008, 13:55
Wohnort: Oberfranken

Re: Suzuki Samurai Frontschutzbügel

Beitragvon tommy » Mo, 20 Nov 2023, 14:44

Danke für den Hinweis!
Hatte ich auch gelesen, allerdings scheinen die angebotenen Frontschutzbügel für den SJ, nicht für den Samurai zu sein.
Gruß!
Benutzeravatar
tommy
Forumsmitglied
 
Beiträge: 158
Registriert: Mo, 31 Mär 2008, 14:57
Wohnort: Münster
Meine Fahrzeuge: 90er Samurai (Japaner)
VW Amarok
KTM Duke 790
Kymco MXU 300

Re: Suzuki Samurai Frontschutzbügel

Beitragvon muzmuzadi » Mo, 20 Nov 2023, 22:21

Die passen alle untereinander. Wichtig ist, die passende Halter mit dazu zu kaufen, denn die sind meist nicht dabei.
sebbo hat geschrieben:generell ist ein suzuki ein scheißhaus und nichts wert. jeder der geld dafür haben will macht dies mit betrügerischem vorsatz.
durch den tausch von geld gegen einen solchen scheißhaufen wirst du mitglied im suzuki offroad club und darfst dich offiziell als nicht ganz dicht bezeichnen :)
Benutzeravatar
muzmuzadi
Moderator
 
Beiträge: 13965
Registriert: So, 20 Nov 2005, 12:19
Wohnort: 01900 Großröhrsdorf
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai JSA
Qek Junior

Re: Suzuki Samurai Frontschutzbügel

Beitragvon tommy » Mo, 20 Nov 2023, 23:26

Ah, ok Ich dachte die sind für den 410/413 nochmal anders.
Die Halterung, also das Rohr, konnte ich auf den Bildern nicht sehen aber dann frag ich mal an.
Danke!
Benutzeravatar
tommy
Forumsmitglied
 
Beiträge: 158
Registriert: Mo, 31 Mär 2008, 14:57
Wohnort: Münster
Meine Fahrzeuge: 90er Samurai (Japaner)
VW Amarok
KTM Duke 790
Kymco MXU 300

Re: Suzuki Samurai Frontschutzbügel

Beitragvon muzmuzadi » Di, 21 Nov 2023, 6:53

Es gibt viele verschiedene Bügel aber die passen immer an Autos mit der originalen Blechstoßstange. Der im Marktplatz ist einer von Mefro.
sebbo hat geschrieben:generell ist ein suzuki ein scheißhaus und nichts wert. jeder der geld dafür haben will macht dies mit betrügerischem vorsatz.
durch den tausch von geld gegen einen solchen scheißhaufen wirst du mitglied im suzuki offroad club und darfst dich offiziell als nicht ganz dicht bezeichnen :)
Benutzeravatar
muzmuzadi
Moderator
 
Beiträge: 13965
Registriert: So, 20 Nov 2005, 12:19
Wohnort: 01900 Großröhrsdorf
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai JSA
Qek Junior

Re: Suzuki Samurai Frontschutzbügel

Beitragvon tommy » Do, 23 Nov 2023, 10:55

Danke für die Infos!
Die Ramme im Marktplatz ist prinzipiell die richtige. Aber leider ist kein Halter dabei und dazu kommt noch ein aufwändiger Versand, da die Entfernung recht groß ist.
Also bin ich weiter auf der Suche und für jedes Angebot dankbar :)
Gruß!
Benutzeravatar
tommy
Forumsmitglied
 
Beiträge: 158
Registriert: Mo, 31 Mär 2008, 14:57
Wohnort: Münster
Meine Fahrzeuge: 90er Samurai (Japaner)
VW Amarok
KTM Duke 790
Kymco MXU 300


Zurück zu Suche

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder