Verdeck SJ413

Alles andere ....

Verdeck SJ413

Beitragvon CHEX413 » Di, 30 Jun 2020, 21:26

Huhu,

Ich besitze einen Suzuki SJ 413 mit einem Softtop. Dieses ging jedoch nicht aus der Schiene vorne. Da es schon ziemlich alt war, hatte ich vermutet, es sei „festgerottet“. Also bestellte ich mir eine neue Schiene und brach die alte auf. Jetzt zu meinem Problem; ich kriege das Verdeck nun nicht auf die neue Schiene drauf, da dieses zu dick zu sein scheint. Die Schiene ist jedoch exakt die gleiche wie die alte und ein original Teil. An meinem Verdeck ist eine „Plastikplatte“ in der Naht vorne, ist das richtig? Denn ich kenne das nur dass das einfach über die Naht gezogen wird.

Danke schonmal ! :)


Bild
CHEX413
Hallo, bin neu hier!
 
Beiträge: 4
Registriert: Di, 30 Jun 2020, 20:13
Meine Fahrzeuge: Suzuki Sj 413

Re: Verdeck SJ413

Beitragvon DaBonse » Mi, 01 Jul 2020, 5:36

Also es kommt nur das Plastik in die Schiene rein, nicht der Stoff. Nicht das Du versuchst das zusammen reinzuquetschen.
----------------------------------------------
Fahrzeug: Suzuki Samurai BJ 1991 Japan (Einspritzer)
Wolpi Karo von weiss-design.de
Benutzeravatar
DaBonse
Forumsmitglied
 
Beiträge: 775
Registriert: Sa, 15 Sep 2012, 6:18
Wohnort: Postau bei Landshut

Re: Verdeck SJ413

Beitragvon CHEX413 » Mi, 01 Jul 2020, 14:53

ups :lol:
jetzt passt es auch... Danke !
und jetzt weiß ich auch, warum dass vorher nicht aus der alten Schiene rausging, weil mein Vorgänger das schon verkehrt mit reingequetscht hatte...
CHEX413
Hallo, bin neu hier!
 
Beiträge: 4
Registriert: Di, 30 Jun 2020, 20:13
Meine Fahrzeuge: Suzuki Sj 413

Re: Verdeck SJ413

Beitragvon DaBonse » Mi, 01 Jul 2020, 16:25

:-D
----------------------------------------------
Fahrzeug: Suzuki Samurai BJ 1991 Japan (Einspritzer)
Wolpi Karo von weiss-design.de
Benutzeravatar
DaBonse
Forumsmitglied
 
Beiträge: 775
Registriert: Sa, 15 Sep 2012, 6:18
Wohnort: Postau bei Landshut


Zurück zu Non Offroad, Fun- & Plauderecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder