RED ANNIKA -o----o--

Ihr wollt uns an euren Umbauten o.ä. teilhaben lassen??
... dann hier rein damit!

Re: RED ANNIKA -o----o--

Beitragvon KleinerEisbaer » Do, 28 Jun 2018, 9:36

Bist du denn unter Zeitdruck? Wenn nicht, machst da halt immer mal im Urlaub nen Abend was und irgendwann ist der halt fertig :)
Bild
Benutzeravatar
KleinerEisbaer
Forumsmitglied
 
Beiträge: 1659
Registriert: Mi, 07 Dez 2005, 10:03

Re: RED ANNIKA -o----o--

Beitragvon Der Jones » Mo, 07 Jan 2019, 23:21

So, ich bin wieder dran. Annika will leben, und wenn es eben ewig dauert.. Ich bin in meiner mini Garage dran die ganzen Sachen die dem Motor/Getriebe fehlen dran zu tüddeln. Einiges habe ich aber noch nicht raus.

Der Jones hat geschrieben:Bild
Füllstandanzeige?
Bild
Entlüftung?
Bild
Kickdown?
Bild
Zug Wählhebel is klar..
Bild
Traverse, eher kein eigenbau..
Bild
Für Fahrstufenanzeige im KI?
Bild
Wahrscheinlich Ölkühler?!
Bild
Aber was gehört hier hin?
Bild
Kommt von da...
Bild
Zwei Schalter hängen dran.. Einer wahrscheinlich 4Wd Anzeige, der andere?
Bild


An der Unterdruckleitung sollte dieses Teil sein: https://static.baza.farpost.ru/drom/146 ... 84_default
Siehe: https://partsouq.com/en/catalog/genuine ... 1C00111652

Keine Ahnung ob man das noch bekommt und wo das dran sein soll.

Die andere Frage ist wozu diese zwei endschalter sind und wo die hin gehören. Braucht das Getriebe eine Info vom Bremspedal um von P in D zu schalten?
Wo mache ich den Kickdownzug am besten hin? Hat einer einen 3Gang automatik vitara und kann mir das nachschauen?

Ich will Annika dieses Jahr fahrbar haben- nicht fertig aber fahrbar. Ich habe in den letzten Tagen die Bremsen vorne überholt und mit neuen Leitungen, Scheiben und Belägen wieder montiert. Das Lenkgetriebe mit Adapterplatte eingebaut, einen Kühler von Honda (mit AT Ölkühler) eingepasst und die Schläuche verlegt. Das meiste was Physisch am Motor ist angeschlossen inkl. BKV usw.

Mir war noch nicht klar wie die Schläuche von Tankentlüftung und Rücklauf mit dem Aktivkohlefilter angeschlossen werden.

Bilder kommen die nächsten Tage noch.
Der Jones
Forumsmitglied
 
Beiträge: 1192
Registriert: Di, 28 Apr 2015, 6:48
Wohnort: Tübingen
Meine Fahrzeuge: MB Vito
Vitara
Corsa D
1100 Dragstar
SJ Samurai

Re: RED ANNIKA -o----o--

Beitragvon sevensense » Mo, 07 Jan 2019, 23:49

Hi. Schön das es doch weiter geht bei Dir. Bin auf die erste Ausfahrt gespannt. Hast du meine Tachoscheiben vergessen? Servoadapterplatte sollte angekommen sein. Gruss Sven
-----------------Build not Bought------------------------
Benutzeravatar
sevensense
Forumsmitglied
 
Beiträge: 2001
Registriert: Do, 23 Okt 2008, 8:47
Wohnort: Schandelah
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai Santana Longbody BJ 2001
Jeep Renegade 1.4

Re: RED ANNIKA -o----o--

Beitragvon OZ83 » Mo, 29 Jul 2019, 8:07

:( :?
Benutzeravatar
OZ83
Forumsmitglied
 
Beiträge: 715
Registriert: Mi, 08 Okt 2014, 14:03
Wohnort: Havelland - 14641
Meine Fahrzeuge: 00er Samurai Long VSE
Skoda Octavia 1,9 TDI

Re: RED ANNIKA -o----o--

Beitragvon Schacko » Mo, 29 Jul 2019, 15:43

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 0-216-8006

Trotz all meiner Bemühungen konnte ich ihn nicht umstimmen, aber es gibt Dinge im Leben die nunmal vorrang haben.
Wie lange kann ein Mensch an einem Suzuki schrauben bis er vollkommen Wahnsinnig wird?
Benutzeravatar
Schacko
Forumsmitglied
 
Beiträge: 573
Registriert: Sa, 10 Mai 2014, 23:08
Meine Fahrzeuge: 2005er Dodge Ram 5,7L 350ps
1996er Suzuki Samurai 1,3L 69ps
2000er husqvarna wr 250. 50ps

Re: RED ANNIKA -o----o--

Beitragvon OZ83 » Mo, 29 Jul 2019, 18:55

Neben dem von Toxic das zweite Projekt auf das ich mich richtig gefreut hatte. Schade. :(
Benutzeravatar
OZ83
Forumsmitglied
 
Beiträge: 715
Registriert: Mi, 08 Okt 2014, 14:03
Wohnort: Havelland - 14641
Meine Fahrzeuge: 00er Samurai Long VSE
Skoda Octavia 1,9 TDI

Re: RED ANNIKA -o----o--

Beitragvon Der Jones » Mo, 29 Jul 2019, 21:29

Geht mir auch so... Mal sehen ob jemand bereit ist das Projekt zu übernehmen. Gibt immer noch die Möglichkeit ein günstigen Stellplatz zu finden und mal ein paar Jahre weg bunkern.. Ist plan B, weil verschenkt wird Annika nicht und geschlachtet nur wenn Rahmen mit karosserie, motor und Achsen jeweils einzeln weg gehen. Der Rest geht dann auch nach und nach.
Der Jones
Forumsmitglied
 
Beiträge: 1192
Registriert: Di, 28 Apr 2015, 6:48
Wohnort: Tübingen
Meine Fahrzeuge: MB Vito
Vitara
Corsa D
1100 Dragstar
SJ Samurai

Re: RED ANNIKA -o----o--

Beitragvon Der Jones » Sa, 12 Okt 2019, 23:11

Will denn kein irrer meine Annika haben? War ne weile bei Kleinanzeigen inseriert aber die vielen Anfragen, 100 Merker und 2000 hits haben nur gelaber hervorgebracht.
Da sind wirklich tolle Sachen dran
Der Jones
Forumsmitglied
 
Beiträge: 1192
Registriert: Di, 28 Apr 2015, 6:48
Wohnort: Tübingen
Meine Fahrzeuge: MB Vito
Vitara
Corsa D
1100 Dragstar
SJ Samurai

Vorherige

Zurück zu Umbau-Stories & -Berichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder