Samurai SPOWA (SPringOverWhiteAxle) Fahrwerksumbau

Ihr wollt uns an euren Umbauten o.ä. teilhaben lassen??
... dann hier rein damit!

Re: Samurai SPOWA (SPringOverWhiteAxle) Fahrwerksumbau

Beitragvon flojoe73 » Do, 31 Jan 2019, 21:49

Kurzer Zwischenstand...

Bild

Bild

Bild

In das kleine Loch in der Verstärkung kommt noch nach der FluidFilm Ladund eine M5 Madenschraube.
Neue Lager und Abdichtungen liegen schon bereit. Vorne kommt noch ein anklemmbarer Diffschutz drauf.
Benutzeravatar
flojoe73
Forumsmitglied
 
Beiträge: 330
Registriert: Mi, 20 Apr 2011, 15:05
Wohnort: München
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai '92 (j)
SPOA
Suzuki Grand Vitara '08 (j) 1.9 ddis

Re: Samurai SPOWA (SPringOverWhiteAxle) Fahrwerksumbau

Beitragvon kolben » Do, 31 Jan 2019, 22:30

Cool! =D>

Ich lackiere meine Achskugeln und Diff-Dichtfläche nicht, aber schaut schön sauber aus!
Benutzeravatar
kolben
Gewerblicher Händler
Gewerblicher Händler
 
Beiträge: 2839
Registriert: Di, 09 Jan 2007, 12:25

Re: Samurai SPOWA (SPringOverWhiteAxle) Fahrwerksumbau

Beitragvon ox98 » Fr, 01 Feb 2019, 9:43

hi.
Ich hab auch nen SPOA gemacht...was ist denn der Unterschied zwischen SPOA und SPOWA? :-D geht es da nur drum dass die weiss ist? Dann hätte ich ja nen SPOGA :lol:
Hast du jemanden der sowas einträgt?
Ich hab jetzt für alles, was ich gemacht habe gutachten rangeholt....ausser für den SPOA umbau.
lieben gruß ox
Nur die Harten VERWÜSTEN den Garten...und nur Original ist egal!
ox98
Hallo, bin neu hier!
 
Beiträge: 9
Registriert: Di, 29 Jan 2019, 17:42
Wohnort: 61239 Ober-Mörlen
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai 1.3ltr
Dodge RAM GEN.2 5.2ltr. V8
Grand Cherokee Ltd.. 5.2ltr V8
Mitsubishi Pajero I 2.5tdi
.........

Re: Samurai SPOWA (SPringOverWhiteAxle) Fahrwerksumbau

Beitragvon ohu » Fr, 01 Feb 2019, 9:56

kolben hat geschrieben:Ich lackiere meine Achskugeln [...] nicht, aber schaut schön sauber aus!


Ich mach gerade Versuche mit POR-15, was ja bei Patrolfahrern sehr beliebt ist. Vielleicht ist die Suzukiachse dann doch auch mal richtig schlammdicht. :)
Benutzeravatar
ohu
Forumsmitglied
 
Beiträge: 4105
Registriert: So, 29 Okt 2006, 10:16
Wohnort: Lenggries

Re: Samurai SPOWA (SPringOverWhiteAxle) Fahrwerksumbau

Beitragvon flojoe73 » Fr, 01 Feb 2019, 15:16

Mir geht es hauptsächlich darum, dass die Kugeln erstmal geschützt/konserviert sind. Deshalb lackiert. Wegmachen zu ich die Farbe höchstens noch am Diff Ring. An den Kugeln wird sie sich dann im Gebrauch entsprechend ein- oder abschleifen.

Ich bin mit dem Delta-Gutachten zum TÜV, das hat für die Eintragung gereicht.
Benutzeravatar
flojoe73
Forumsmitglied
 
Beiträge: 330
Registriert: Mi, 20 Apr 2011, 15:05
Wohnort: München
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai '92 (j)
SPOA
Suzuki Grand Vitara '08 (j) 1.9 ddis

Re: Samurai SPOWA (SPringOverWhiteAxle) Fahrwerksumbau

Beitragvon ox98 » Fr, 01 Feb 2019, 15:25

flojoe73 hat geschrieben:Ich bin mit dem Delta-Gutachten zum TÜV, das hat für die Eintragung gereicht.


Kannst du mir das Delta Gutachten mal zukommen lassen?
Nur die Harten VERWÜSTEN den Garten...und nur Original ist egal!
ox98
Hallo, bin neu hier!
 
Beiträge: 9
Registriert: Di, 29 Jan 2019, 17:42
Wohnort: 61239 Ober-Mörlen
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai 1.3ltr
Dodge RAM GEN.2 5.2ltr. V8
Grand Cherokee Ltd.. 5.2ltr V8
Mitsubishi Pajero I 2.5tdi
.........

Re: Samurai SPOWA (SPringOverWhiteAxle) Fahrwerksumbau

Beitragvon flojoe73 » Mi, 16 Okt 2019, 10:54

Hallo Kollegen,
ich habe mich von meinem Samurai getrennt.
Mir fehlte die Zeit und Werkstatt für ihn... und wenn sich selbst kleine Projekte ewig ziehen, dann macht das keinen Spaß mehr.

Mit dem Grand Vitara bleibe ich der Marke Suzuki aber noch treu ;-)

Cu Flo
Benutzeravatar
flojoe73
Forumsmitglied
 
Beiträge: 330
Registriert: Mi, 20 Apr 2011, 15:05
Wohnort: München
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai '92 (j)
SPOA
Suzuki Grand Vitara '08 (j) 1.9 ddis

Vorherige

Zurück zu Umbau-Stories & -Berichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: chillwilli89, Google Adsense [Bot]