Endlich mein eigener! SJ413

Ihr wollt uns an euren Umbauten o.ä. teilhaben lassen??
... dann hier rein damit!

Re: Endlich mein eigener! SJ413

Beitragvon Monstersuzi » So, 07 Apr 2019, 20:16

Die Doppelgelenkwelle wurde gegen eine "einfache" verstärkte Kardanwelle getauscht, dank dem Tipp von Traildriver sind die Vibrationen im Antrieb weg :thumbsup:

Bild

Bild

Die sollte jetzt endgültig bleiben [-o<
Stell dir vor, du wirfst ne Tomate auf den Boden und schreist: "Los Pikatchu!"

www.monstersuzi.de
Benutzeravatar
Monstersuzi
Forumsmitglied
 
Beiträge: 1916
Registriert: Do, 09 Aug 2007, 18:24
Wohnort: Triberg
Meine Fahrzeuge: Suzuki SJ413
Suzuki Jimny

Re: Endlich mein eigener! SJ413

Beitragvon kolben » Di, 09 Apr 2019, 21:06

Ist die Welle von N-Performance aus ebay Kleinanzeigen? Möchte für vorne und zwischen den Getrieben noch neue Wellen haben. Hinten hab ich schon ne gute HD Welle... Wenn ja, was macht die Welle für nen Eindruck?
Benutzeravatar
kolben
Forumsmitglied
 
Beiträge: 2835
Registriert: Di, 09 Jan 2007, 12:25

Re: Endlich mein eigener! SJ413

Beitragvon Monstersuzi » Fr, 12 Apr 2019, 9:36

Genau ja, ist eigentlich von Raptor4x4.it.
Macht nen richtig stabilen Eindruck, ist die HD Welle. Haben auch für den Long von meinem Dad eine geholt und sind echt top.
Stell dir vor, du wirfst ne Tomate auf den Boden und schreist: "Los Pikatchu!"

www.monstersuzi.de
Benutzeravatar
Monstersuzi
Forumsmitglied
 
Beiträge: 1916
Registriert: Do, 09 Aug 2007, 18:24
Wohnort: Triberg
Meine Fahrzeuge: Suzuki SJ413
Suzuki Jimny

Re: Endlich mein eigener! SJ413

Beitragvon Monstersuzi » Sa, 25 Mai 2019, 16:18

Heute endlich mal dazu gekommen meinen neuen "Schwellerschutz" anzubauen 8)

Bild

Bild

Eigentlich mehr Optik wie Nutzen aber mir gefällts :lol:
Stell dir vor, du wirfst ne Tomate auf den Boden und schreist: "Los Pikatchu!"

www.monstersuzi.de
Benutzeravatar
Monstersuzi
Forumsmitglied
 
Beiträge: 1916
Registriert: Do, 09 Aug 2007, 18:24
Wohnort: Triberg
Meine Fahrzeuge: Suzuki SJ413
Suzuki Jimny

Re: Endlich mein eigener! SJ413

Beitragvon muzmuzadi » Sa, 25 Mai 2019, 16:53

Mir auch. :wink: :wink: :thumbsup: :thumbsup:
sebbo hat geschrieben:generell ist ein suzuki ein scheißhaus und nichts wert. jeder der geld dafür haben will macht dies mit betrügerischem vorsatz.
durch den tausch von geld gegen einen solchen scheißhaufen wirst du mitglied im suzuki offroad club und darfst dich offiziell als nicht ganz dicht bezeichnen :)
Benutzeravatar
muzmuzadi
Moderator
 
Beiträge: 12989
Registriert: So, 20 Nov 2005, 12:19
Wohnort: 01900 Großröhrsdorf
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai JSA
Qek Junior

Re: Endlich mein eigener! SJ413

Beitragvon harm820 » So, 26 Mai 2019, 8:41

Very nice =D>
Wo ich Pause mache kommen andere erst gar nicht hin!!!
Benutzeravatar
harm820
Forumsmitglied
 
Beiträge: 243
Registriert: Di, 20 Jun 2017, 6:19
Wohnort: Lam
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai Bj. 96
Seat Leon 2.0 TDI

Re: Endlich mein eigener! SJ413

Beitragvon sevensense » Mo, 27 Mai 2019, 22:20

Wie ist der verschraubt? Gehen die Schrauben durch oder durch Gewindenieten??
-----------------Build not Bought------------------------
Benutzeravatar
sevensense
Forumsmitglied
 
Beiträge: 1986
Registriert: Do, 23 Okt 2008, 8:47
Wohnort: Schandelah
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai Santana Longbody BJ 2001
Jeep Renegade 1.4

Re: Endlich mein eigener! SJ413

Beitragvon Monstersuzi » Di, 28 Mai 2019, 9:41

Ist mit Gewindenieten befestigt.
Stell dir vor, du wirfst ne Tomate auf den Boden und schreist: "Los Pikatchu!"

www.monstersuzi.de
Benutzeravatar
Monstersuzi
Forumsmitglied
 
Beiträge: 1916
Registriert: Do, 09 Aug 2007, 18:24
Wohnort: Triberg
Meine Fahrzeuge: Suzuki SJ413
Suzuki Jimny

Re: Endlich mein eigener! SJ413

Beitragvon sevensense » Di, 28 Mai 2019, 13:49

Ah ok. Ein Highlift kann man dann da wohl nicht ansetzen.
-----------------Build not Bought------------------------
Benutzeravatar
sevensense
Forumsmitglied
 
Beiträge: 1986
Registriert: Do, 23 Okt 2008, 8:47
Wohnort: Schandelah
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai Santana Longbody BJ 2001
Jeep Renegade 1.4

Re: Endlich mein eigener! SJ413

Beitragvon shortytom » Di, 28 Mai 2019, 19:24

sevensense hat geschrieben:Ah ok. Ein Highlift kann man dann da wohl nicht ansetzen.


Hallo,
genau das würde mich auch interessieren.
Können tut man es wahrscheinlich schon....nur wird es vermutlich beim original Schweller nicht ohne Folgen abgehen...
Bei einem Vierkantrohr als Schweller mit entsprechender Materialstärke (so wie es hier viele schon gemacht haben), kann ich mir vorstellen dass es funktioniert.
Oder doch besser durchgängige Schrauben mit Hülsen und große Scheiben auf der Innenseite?!
Grüße Tom
shortytom
Forumsmitglied
 
Beiträge: 56
Registriert: Do, 04 Sep 2014, 21:03
Wohnort: Baden Württemberg, Murrtal

VorherigeNächste

Zurück zu Umbau-Stories & -Berichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder