Hübscher neuer Jimny

Alles zum Thema Offroad, Geländewagen, usw. ....

Re: Hübscher neuer Jimny

Beitragvon DaBonse » Mo, 29 Okt 2018, 22:34

Hier wird schon ein Automatik angeboten:
https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/deta ... =269630752

Das grau ist auch nicht schlecht.
----------------------------------------------
Fahrzeug: Suzuki Samurai BJ 1991 Japan (Einspritzer)
Wolpi Karo von weiss-design.de
Benutzeravatar
DaBonse
Forumsmitglied
 
Beiträge: 710
Registriert: Sa, 15 Sep 2012, 6:18
Wohnort: Postau bei Landshut

Re: Hübscher neuer Jimny

Beitragvon KleinerEisbaer » Di, 30 Okt 2018, 12:02

Die Farbe ist echt krass (geil) :D
Wäre es bezüglich Rost hilfreich, wenn man die runden Löcher in den Rahmen für die Querrohre mit nem Gummideckel verschließen würde oder schadet das mehr?
Bild
Benutzeravatar
KleinerEisbaer
Forumsmitglied
 
Beiträge: 1659
Registriert: Mi, 07 Dez 2005, 10:03

Re: Hübscher neuer Jimny

Beitragvon DaBonse » Di, 30 Okt 2018, 12:13

Rohre mit Seilfett oder ähnlichem gut einsprühen, Deckel drauf. Bei groben Schlammfahrten ab und an ausspülen und neu konservieren.
Hilft sicherlich - muss man hald ab und an prüfen ob da sich keine Feuchtigkeit sammelt.
----------------------------------------------
Fahrzeug: Suzuki Samurai BJ 1991 Japan (Einspritzer)
Wolpi Karo von weiss-design.de
Benutzeravatar
DaBonse
Forumsmitglied
 
Beiträge: 710
Registriert: Sa, 15 Sep 2012, 6:18
Wohnort: Postau bei Landshut

Re: Hübscher neuer Jimny

Beitragvon Sebbel245 » Mi, 31 Okt 2018, 22:17

Jannick hat geschrieben:
Sebbel245 hat geschrieben:Der Rahmen ist zwar besser konstruiert, aber in den Radkästen sind ein paar Drecksammler eingebaut...


Hab ich mir auch gedacht. Aber zum Glück nicht mehr so viele wie im Samurai und sonst auch mehr aus Plastik. Hat halt auch Vor- und Nachteile das schwarze Zeug.


Das gute an Kunststoff ist halt das er nicht rostet. :lol:
Nicht schön, aber selten!
Meine Umbaugeschichten: viewtopic.php?f=24&t=43659
Sebbel245
Forumsmitglied
 
Beiträge: 195
Registriert: Do, 16 Nov 2017, 20:19
Wohnort: Aue (Sachsen)
Meine Fahrzeuge: VSE Samurai Van Deluxe Bj. 2002
JSA Samurai Cabrio Bj. 1988 (Verkauft)
VW Passat Variant 1.9 TDI Bj. 2005

Re: Hübscher neuer Jimny

Beitragvon DaBonse » Di, 06 Nov 2018, 13:23

Weiß jemand was über die maximale Anhängelast vom neuen Jimny?

Und hat sich was beim Allrad geändert, also ist der jetzt auch auf der Straße einsetzbar?
----------------------------------------------
Fahrzeug: Suzuki Samurai BJ 1991 Japan (Einspritzer)
Wolpi Karo von weiss-design.de
Benutzeravatar
DaBonse
Forumsmitglied
 
Beiträge: 710
Registriert: Sa, 15 Sep 2012, 6:18
Wohnort: Postau bei Landshut

Re: Hübscher neuer Jimny

Beitragvon Jannick » Di, 06 Nov 2018, 18:17

Anhängelast gebremst: 1300kg (12% max. Steigung)
Anhängelast ungebremst: 350kg

Bei dem Zwischengetriebe hat sich bezüglich 4WD auf der Strasse glaub ich nix getan.

Mfg Jannick
Teilzeitschrauber
Benutzeravatar
Jannick
Forumsmitglied
 
Beiträge: 111
Registriert: Mo, 21 Mai 2018, 12:36
Wohnort: Rösrath
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai BJ 1988
Suzuki Samurai BJ 1996

Re: Hübscher neuer Jimny

Beitragvon veb1282 » Di, 06 Nov 2018, 20:03

Also ich brauche ihn nicht wirklich, auch wenn er recht ordentlich aussieht. Aber ich sag mal nur ein Wort:

Scheinwerfer!

Sind das LED-Scheinwerfer? Wie groß sind die wohl? Weiß das schon einer?
Suzuki Samurai Santana Van Bj.93 und Cabrio Bj.95 im Straßeneinsatz und zur gelegentlichen Grünanlagenschändung...
veb1282
Forumsmitglied
 
Beiträge: 908
Registriert: So, 22 Mär 2009, 19:45
Wohnort: Treuen

Re: Hübscher neuer Jimny

Beitragvon Schosch » Di, 06 Nov 2018, 21:08

veb1282 hat geschrieben:Scheinwerfer!

Sind das LED-Scheinwerfer? Wie groß sind die wohl? Weiß das schon einer?


Beim Comfort+ sinds LED-Hauptscheinwerfer in 7".
Benutzeravatar
Schosch
Forumsmitglied
 
Beiträge: 816
Registriert: Di, 20 Jun 2006, 8:56
Wohnort: 96260 Weismain

Re: Hübscher neuer Jimny

Beitragvon veb1282 » Mi, 07 Nov 2018, 3:19

Also wenn ich mich recht erinnere, dann sollten das doch die Samurai-Maße sein. Und es wird für das neue Familienmitglied von Suzuki ja Ersatzteile geben. Also mit allem E-Zeichen-Gedöns und Straßenzulassung etc... Das klingt für mich sehr positiv. :-k
Suzuki Samurai Santana Van Bj.93 und Cabrio Bj.95 im Straßeneinsatz und zur gelegentlichen Grünanlagenschändung...
veb1282
Forumsmitglied
 
Beiträge: 908
Registriert: So, 22 Mär 2009, 19:45
Wohnort: Treuen

Re: Hübscher neuer Jimny

Beitragvon harm820 » Mi, 07 Nov 2018, 8:05

@ Veb1282
Spielst mit dem Gedanken Teile vom neuen in die alten zu übernehmen :werkzeug:
Das wird glaub ich Schwierig der neue hat viel mehr Plastik und das beist sich doch mit Blech :-D und dann haben wir wieder Rost :P
Wo ich Pause mache kommen andere erst gar nicht hin!!!
Benutzeravatar
harm820
Forumsmitglied
 
Beiträge: 288
Registriert: Di, 20 Jun 2017, 6:19
Wohnort: Lam
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai Bj. 96
Seat Leon 2.0 TDI

VorherigeNächste

Zurück zu Offroad & 4x4 Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder