G16A Kabelbaum

Hier kommen alle Technik Fragen und Probleme rein!
Bitte hier sachlich bleiben ...

G16A Kabelbaum

Beitragvon Sebbel245 » Fr, 08 Jan 2021, 0:52

Guten Abend Forumsmitglieder,
ich habe mir einen G16A 16V Motor gekauft (71kw/97PS), aus einem EZ 1997 Vitara (Satan). Dieser soll in meinen Suzuki Samurai mit originalem G13BB Motor verpflanzt werden.
Leider konnte ich dazu nur das Motorsteuergerät und Zündschloss mit Wegfahrsperre erwerben. Der Kabelbaum fällt leider sehr mager aus, nach dem (Zentralstecker nenne ich es mal) sind alle Leitungen abgeknippst. Da ich eig. wenig Lust habe anhand von irgendwelchen Kabelbäumen die ungefähr richtige Kabelanschlussreihenfolge zu ergründen, wäre es mir am liebsten einen kompletten Kabelbaum eines Vitaras zu kaufen der dann nur noch ein bisschen angepasst werden muss.
Nun zum Problem, ich finde kaum welche des G16A. Deshalb meine Frage an eure Erfahrungswerte oder wer der hiermit Ahnung hat.

Passt der Kabelbaum eines G16B oder sogar M16A an den G16A? :-k

Ich wäre Euch total Dankbar wenn ich hier ein paar Infos bekommen könnte! :D

Gruß Sebastian
Nicht schön, aber selten!
Meine Umbaugeschichten: viewtopic.php?f=24&t=43659
Sebbel245
Forumsmitglied
 
Beiträge: 465
Registriert: Do, 16 Nov 2017, 20:19
Wohnort: Aue (Sachsen)
Meine Fahrzeuge: VW Passat 3BG Variant 1.9 TDI (AVF) 130PS 4motion Bj. 2001
VSE Samurai Van Deluxe 1.3 80PS Bj. 2002

Re: G16A Kabelbaum

Beitragvon Acelerando » Fr, 15 Jan 2021, 20:06

Lese mit
Welche Nummer hat das originale Steuergerät
Acelerando
Forumsmitglied
 
Beiträge: 17
Registriert: Mi, 20 Nov 2019, 10:45
Wohnort: Neu Brenz
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai

Re: G16A Kabelbaum

Beitragvon ThorstenW » Fr, 15 Jan 2021, 21:48

Die Motoren sind doch abgesehen vom Hubraum relativ identisch.
Würde erst einmal versuchen den 1,6er mit dem 1,3er Steuergerät zu fahren.
Dazu musst du bei Einspritzanlagen mit den angebauten Sensoren, die Farben der Einspritzventile und die AGR Ventile vergleichen.
Ggf die 1,3er Komponenten an den 1,6er schrauben.
Entweder er läuft, oder nicht.
Durch die Lambdasonde passt das Steuergerät das Gemisch auf den ersten Kilometern an.
Solange die Sonde auch funktioniert.
ThorstenW
Forumsmitglied
 
Beiträge: 70
Registriert: So, 11 Okt 2020, 10:01

Re: G16A Kabelbaum

Beitragvon Sebbel245 » So, 17 Jan 2021, 23:56

Ja hab auch gehört das solle gehen, aber dann hat er nur noch 85 PS. Glaube aber nicht so Recht daran, der G16 hat ja noch Zündverteiler und der G13BB schon Hallgeber. :-k
Nicht schön, aber selten!
Meine Umbaugeschichten: viewtopic.php?f=24&t=43659
Sebbel245
Forumsmitglied
 
Beiträge: 465
Registriert: Do, 16 Nov 2017, 20:19
Wohnort: Aue (Sachsen)
Meine Fahrzeuge: VW Passat 3BG Variant 1.9 TDI (AVF) 130PS 4motion Bj. 2001
VSE Samurai Van Deluxe 1.3 80PS Bj. 2002

Re: G16A Kabelbaum

Beitragvon Sebbel245 » Fr, 22 Jan 2021, 11:15

Acelerando hat geschrieben:Lese mit
Welche Nummer hat das originale Steuergerät


Diese hier:
Bild
Nicht schön, aber selten!
Meine Umbaugeschichten: viewtopic.php?f=24&t=43659
Sebbel245
Forumsmitglied
 
Beiträge: 465
Registriert: Do, 16 Nov 2017, 20:19
Wohnort: Aue (Sachsen)
Meine Fahrzeuge: VW Passat 3BG Variant 1.9 TDI (AVF) 130PS 4motion Bj. 2001
VSE Samurai Van Deluxe 1.3 80PS Bj. 2002


Zurück zu Technische Fragen & Probleme - Das "HILFE-Forum"

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder