Erfahrung mit WEBER Vergaser Umbausatz

Hier kommen alle Technik Fragen und Probleme rein!
Bitte hier sachlich bleiben ...

Re: Erfahrung mit WEBER Vergaser Umbausatz

Beitragvon smokermarine » So, 31 Jan 2021, 21:32

Auktoritas hat geschrieben:
ich empfehle dir aber auf jeden Fall einen Kraftstoffregler um das Pulsieren der mechanischen Spritpumpe weg zu bekommen bzw. dazu den umbau auf elektrische Spritpumpe da Der Weber einen leicht Höheren Druck benötigt, da bin ich auch gerade dran

Auktoritas


Hi,
kannst du zu dem Thema vielleicht bisserl was erzählen? Welchen Kraftstoffregler und welche elektronische Spritpumpe? Muss da der Tank gewechselt werden?

Lg Philipp
Benutzeravatar
smokermarine
Forumsmitglied
 
Beiträge: 19
Registriert: Di, 13 Aug 2019, 21:09
Wohnort: A-6170 Zirl

Re: Erfahrung mit WEBER Vergaser Umbausatz

Beitragvon Auktoritas » Mo, 01 Feb 2021, 12:28

Servus Philipp

Gleich zur Beruhigung, der tank muss dazu nicht gewechselt werden...

Der Druck der in Tank Befindlichen Pumpe für die einspritzer ist eh viel zu hoch,
Könnte man in Verbindung mit dem Druckregler zwar machen aber das halte ich für keine gute Lösung (aber das ist eine andere Geschichte)

Kraftstoff Pumpe hab ich diese:
https://www.hardi-automotive.com/produk ... bis-100ps/

Das ist eine externe Pumpe, die muss im Motorraum irgendwo Platz finden


Druckregler den da:
https://www.limora.com/de/kraftstoffdru ... b3EALw_wcB


Vor der Pumpe habe ich mir noch einen Groben Filter mit wasserabscheider eingebaut (den originalen im Radhaus hab ich rausgemacht)
Der Feinfilter ist im Druckregler mit eingebaut

----》 Fotos folgen

Des Weiteren brauchst du noch die Abdeckplatte für das Loch der originalen Spritpumpe!!
Die neueren einspritzer haben schon nen geänderten Kopf aber ich glaube bei den G13BA war das Blech noch drauf

Pumpe hab ich bei Hardi direkt bestellt
Druckregler hab ich mitm Vergaser zusammen bestellt

Des Weiteren empfehle ich den Einbau der Sicherheitsabschaltung
-------》 zu finden als fertiger Satz bei Hardi auf der Website,
das Relais gibts aber auch einzeln zum Selbstbau
Die Schaltpläne dazu hätte ich, bzw finden sich auch im web


Für weitere Fragen gerne Pn
Oder auch whats app (Handy Nr. Per PN )

Grüße Auktoritas


Edit:
Hier die versprochenen Bilder:


Bild

Bild

Bild

Bild

Der Deckel kann gedreht werden für ne bessere Einbau-Position

Bild

Bild

Positionierung und Einbau Druckregler



Bild

Das Relais (solo) ist meine ich aus nem Skoda



Bild

Kraftstoff-Pumpe



Bild
Der Vorfilter




Bild
Vor dem Vorfilter, vom Tank kommend hab ich noch ein Rückschlagventil




Bild

Positionierung des ganzen: warscheinlich Beifahrerseite an der Spritzwand
Auktoritas
Forumsmitglied
 
Beiträge: 41
Registriert: So, 06 Okt 2019, 20:59
Meine Fahrzeuge: Suzuki Sj 413 BJ. 1985

Re: Erfahrung mit WEBER Vergaser Umbausatz

Beitragvon smokermarine » Mo, 01 Feb 2021, 22:07

Wow! Das nenn ich mal eine detaillierte Antwort! :shock: Danke sehr dafür! [-o<

Mit deiner "quasi Einbauanleitung" bin ich am überlegen ob ich das nicht wirklich auch machen soll :-k

Ich mach jetzt erst mal meine Susi fertig (hab noch a bissl was zu tun) und werd mich dann an das hier wagen :wink:

Danke nochmal für deine ausführlichen Schilderungen!

LG Philipp
Benutzeravatar
smokermarine
Forumsmitglied
 
Beiträge: 19
Registriert: Di, 13 Aug 2019, 21:09
Wohnort: A-6170 Zirl

Re: Erfahrung mit WEBER Vergaser Umbausatz

Beitragvon Auktoritas » Mi, 03 Feb 2021, 9:35

Danke :-D
Bei mir gibts nur ausführliche Antworten :P 8)

In 3-4 Wochen wenn der Lack fertig ist
werde ich das ganze bei mir auch einbauen,
Dann gibt es noch mehr Fotos
bzw kann ich dann genau sagen wie und wo ich das ganze untergebracht habe


Grüße
Auktoritas
Forumsmitglied
 
Beiträge: 41
Registriert: So, 06 Okt 2019, 20:59
Meine Fahrzeuge: Suzuki Sj 413 BJ. 1985

Re: Erfahrung mit WEBER Vergaser Umbausatz

Beitragvon smokermarine » Fr, 05 Feb 2021, 2:18

Auktoritas hat geschrieben:Dann gibt es noch mehr Fotos
bzw kann ich dann genau sagen wie und wo ich das ganze untergebracht habe


Grüße


Darauf freu ich mich schon! :-D
Benutzeravatar
smokermarine
Forumsmitglied
 
Beiträge: 19
Registriert: Di, 13 Aug 2019, 21:09
Wohnort: A-6170 Zirl

Vorherige

Zurück zu Technische Fragen & Probleme - Das "HILFE-Forum"

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder