Suzuki Vitara Vorderachs Differential

Hier kommen alle Technik Fragen und Probleme rein!
Bitte hier sachlich bleiben ...

Suzuki Vitara Vorderachs Differential

Beitragvon VitaraETTA » Mo, 15 Jun 2020, 7:56

Hallo Zusammen,

mir ist am Samstag im Offroadpark das Vorderachsdiff regelrecht geplatzt. Ich vermute ein Zahn ist gebrochen, hat sich dann zwischen rein geklemmt und hat das Gehäuse zum platzen gebracht.

Ich habe einen Vitara ET TA 1.6 80PS

Passen da alle Diffs aus dem Model oder sind die von der Übersetzung bei unterschiedlichen Motoren unterschiedlich?

Hat jemand von euch eins für mich?

Gruß Fabian
VitaraETTA
Forumsmitglied
 
Beiträge: 16
Registriert: Di, 14 Apr 2020, 9:13

Re: Suzuki Vitara Vorderachs Differential

Beitragvon kurt (eljot ) » Di, 16 Jun 2020, 10:03

servus soweit ich weiß hat der Automatik ne andere Übersetzung .
Automatik 4,63 zu 1
schalter 5,12zu 1
mfg kurt
"DER WEG IS DAS ZIEL "
Benutzeravatar
kurt (eljot )
Forumsmitglied
 
Beiträge: 3647
Registriert: Mo, 12 Dez 2005, 7:13
Wohnort: 93479 Grafenwiesen
Meine Fahrzeuge: lj 80 proto kermit 2
lj 80 trophy kermit 3
lj 80 gfk

Santana Long kipper umbau
lj willys pickup umbau
ford ranger einzelkabiner
noch ca 8 weitere suzi fracks

Re: Suzuki Vitara Vorderachs Differential

Beitragvon VitaraETTA » Di, 16 Jun 2020, 11:07

Danke.

Ich hab jetzt eins mit 5,12 bestellt.

Ist das ein "bekanntes Problem"?
VitaraETTA
Forumsmitglied
 
Beiträge: 16
Registriert: Di, 14 Apr 2020, 9:13

Re: Suzuki Vitara Vorderachs Differential

Beitragvon VitaraETTA » Sa, 20 Jun 2020, 12:47

Hallo,

Habe gerade das Diff eingebaut.
Passt alles perfekt nur dir rechte Antriebswelle bekomme ich nicht rein. Andere Anzahl der Zähne?
Wie kann das sein?
Gab es da verschiedene?

Gruß
VitaraETTA
Forumsmitglied
 
Beiträge: 16
Registriert: Di, 14 Apr 2020, 9:13

Re: Suzuki Vitara Vorderachs Differential

Beitragvon dominik » Sa, 20 Jun 2020, 12:56

Mahlzeit, ja es gibt da unterschiedliche Wellen weiß aber nicht genau welches Modell usw. Das Riff platzt gerne mal bei allzu rüder fahrweise. Eine Sperre in der Hinterachse hilft dagegen.
Benutzeravatar
dominik
Forumsmitglied
 
Beiträge: 719
Registriert: Mo, 19 Sep 2005, 19:23
Wohnort: Mettmann

Re: Suzuki Vitara Vorderachs Differential

Beitragvon VitaraETTA » Sa, 20 Jun 2020, 15:10

Anhand von was sind die Wellen unterschieden worden?
Sind die 1:1 tauschbar ? Also ist die Länge gleich?

Brauch dann halt noch die passenden Naben dazu
VitaraETTA
Forumsmitglied
 
Beiträge: 16
Registriert: Di, 14 Apr 2020, 9:13

Re: Suzuki Vitara Vorderachs Differential

Beitragvon VitaraETTA » Sa, 20 Jun 2020, 19:24

Oder sind die äußeren Verzahnungen zu den Freilaufnaben immer gleich?
VitaraETTA
Forumsmitglied
 
Beiträge: 16
Registriert: Di, 14 Apr 2020, 9:13

Re: Suzuki Vitara Vorderachs Differential

Beitragvon VitaraETTA » Fr, 26 Jun 2020, 18:12

Meine Antriebswelle hat innen 26 Zähne.
Wieviel Zähne hat der andere Wellen Typ?
VitaraETTA
Forumsmitglied
 
Beiträge: 16
Registriert: Di, 14 Apr 2020, 9:13


Zurück zu Technische Fragen & Probleme - Das "HILFE-Forum"

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder