Suzuki Samurai SJ Benzinleitung

Hier kommen alle Technik Fragen und Probleme rein!
Bitte hier sachlich bleiben ...

Re: Suzuki Samurai SJ Benzinleitung

Beitragvon berndhac » Mi, 05 Feb 2020, 12:48

Hallo,

ich habe den Opel Filter genommen und einfach mit je einem Stück Benzinschlauch und Schlauchschellen mit dem Rest verbunden. Ist die günstigste und einfachste Lösung.

Gruß
Bernd
Benutzeravatar
berndhac
Forumsmitglied
 
Beiträge: 714
Registriert: Fr, 30 Sep 2011, 21:31
Wohnort: 26180 Rastede
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai
Alfa Romeo 156 SW
Fiat Panda 169

Re: Suzuki Samurai SJ Benzinleitung

Beitragvon SJ413-Team » Mi, 05 Feb 2020, 21:13

Hallo Leute,

Mit Gewinde meinte ich das der Original Filter solche Ausgänge hat, das man die speziellen Schlauch Anschlüsse auch besorgen muss um den Übergang zu schaffen. Diese sind mit Muttern zu sicheren. Ich möchte aber nichts 60 € für den Filter und pro Anschluss Schlauch noch mal 20 € zahlen.

Dazu kommt auch noch die komplette Benzin Leitung, die ja - zwecks der Lebensdauer mit Sicherheit aus Kupfer sein soll - zum überlegen wäre. Da geht's dann weiter mit der Verarbeitung........

Ich denke jetzt spontan an die Kombination: Leitungen werden Polyamid Benzinleitungen verbaut und dazwischen kommt ein günstiger Benzin Filter wie von Opel

Gruß Mike
Benutzeravatar
SJ413-Team
Forumsmitglied
 
Beiträge: 26
Registriert: Sa, 04 Jul 2015, 14:21
Wohnort: Niederbayern/Passau
Meine Fahrzeuge: Suzuki SJ413 (zum Basteln)
Skoda Fabia Combi (BJ 2005)
Ford Ecosport (BJ 2019)

Vorherige

Zurück zu Technische Fragen & Probleme - Das "HILFE-Forum"

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder