G16B Startproblem

Hier kommen alle Technik Fragen und Probleme rein!
Bitte hier sachlich bleiben ...

G16B Startproblem

Beitragvon BiEr 1 » Fr, 09 Aug 2019, 18:00

Leute ich brauch mal kurz eure Hilfe:
wie ihr im Marktplatz sehen könnt versuch ich grad mein Projekt aus 2012 zu verkaufen (evtl. auch in Teilen). Es wäre natürlich besser wenn der Motor läuft.
Das Gerät steht seit 2012, bin 2 oder 3 mal aus der Garage gefahren, ist immer angesprungen.
Jetzt: Starter dreht, Sprit ist vorhanden (extern), Zündfunke ist da, Motor läuft mit Startpilot kurz, aber sonst keine Chance.
Wegfahrsperre ist vorhanden, hat damals aber keine Probs gemacht.

danke im Voraus Erich
sj 716
BMW 404 mit Schlechtwegefahrwerk
Benutzeravatar
BiEr 1
Forumsmitglied
 
Beiträge: 764
Registriert: Mo, 04 Dez 2006, 13:45
Wohnort: wüdü

Re: G16B Startproblem

Beitragvon BiEr 1 » Mo, 12 Aug 2019, 15:18

Hmm
Urlaubszeit?
sj 716
BMW 404 mit Schlechtwegefahrwerk
Benutzeravatar
BiEr 1
Forumsmitglied
 
Beiträge: 764
Registriert: Mo, 04 Dez 2006, 13:45
Wohnort: wüdü

Re: G16B Startproblem

Beitragvon veb1282 » Mo, 12 Aug 2019, 17:12

Jupp, das ist gut möglich.

Aber kann es am Steuerteil liegen? Bzw. läuft er nach der künstlichen Belebung und startet nur nicht normal?
Suzuki Samurai Santana Van Bj.93 und Cabrio Bj.95 im Straßeneinsatz und zur gelegentlichen Grünanlagenschändung...
veb1282
Forumsmitglied
 
Beiträge: 847
Registriert: So, 22 Mär 2009, 19:45
Wohnort: Treuen

Re: G16B Startproblem

Beitragvon ohu » Mo, 12 Aug 2019, 17:21

Ist vorn am Motor Benzindruck vorhanden?
Benutzeravatar
ohu
Forumsmitglied
 
Beiträge: 4073
Registriert: So, 29 Okt 2006, 10:16
Wohnort: Lenggries

Re: G16B Startproblem

Beitragvon BiEr 1 » Mo, 12 Aug 2019, 18:31

Ja, wir haben eine Pumpe mit Kanister angehängt, Rücklauf sprudelt. Rücklauf abknicken hamma auch probiert.
Kann man die Einspritzdüsen prüfen?
Leider ist das Steuergerät vom Buggy anders (keine Wegfahrsperre) sonst würde ichs mal umstecken.
sj 716
BMW 404 mit Schlechtwegefahrwerk
Benutzeravatar
BiEr 1
Forumsmitglied
 
Beiträge: 764
Registriert: Mo, 04 Dez 2006, 13:45
Wohnort: wüdü

Re: G16B Startproblem

Beitragvon 4x4orca » Mo, 12 Aug 2019, 20:03

Alternde Steuergeräte sind beim Samurai ja STandard. Sprich, irgendwann sind die Elkos im Sack und dann springt er nicht mehr an.

Wie es bei Folgemodellen ausschaut, weiß ich nicht. Ausschliessen würde ich es aber nicht.
Getriebevirtuose
Benutzeravatar
4x4orca
Moderator
 
Beiträge: 4808
Registriert: Mo, 02 Okt 2006, 20:34
Wohnort: 63811 Stockstadt
Meine Fahrzeuge: 2 x Samurai 90/91

Re: G16B Startproblem

Beitragvon ohu » Mo, 12 Aug 2019, 20:26

BiEr 1 hat geschrieben:Ja, wir haben eine Pumpe mit Kanister angehängt, Rücklauf sprudelt. Rücklauf abknicken hamma auch probiert.
Kann man die Einspritzdüsen prüfen?
Leider ist das Steuergerät vom Buggy anders (keine Wegfahrsperre) sonst würde ichs mal umstecken.


Klar. Benzinpumpe muss an sein (Zündung an) und dann die Einspritzdüse mit 12V besaften. Polung musst du probieren, kannst aber nichts kaputtmachen. Da muss ein deutlicher Sprühnebel kommen.
Benutzeravatar
ohu
Forumsmitglied
 
Beiträge: 4073
Registriert: So, 29 Okt 2006, 10:16
Wohnort: Lenggries

Re: G16B Startproblem

Beitragvon BiEr 1 » Di, 13 Aug 2019, 13:30

Freunde ihr seid´s der WARNsinn. Hier weiß man wo man zuhause ist.
Die Einspritzdüsen - und zwar alle 4 - waren fest. 12V aus Akkuschrauberbatterie drauf, mit Gabelschlüssel bissl klopft und schon "soachts". Alles zusammengebaut.
Die Kiste LÄUFT.
Danke Jungs !!!
Es ist also ein funktionierender G16B am Markt. Probefahrt möglich.

hier nochmal der Link zum Projekt:
http://suzuki-offroad.net/viewtopic.php?f=24&t=29955&p=271329&hilit=heiratet#p271329
Lasst´s euch von der Optik nicht abschrecken, hier werden eh nur die Aggregate verkauft.

Marktplatz:
http://suzuki-offroad.net/marktplatz/single_ad.php?ad_id=38 Preise sind VB.

Grüße aus dem sonnigen Weinviertel
Erich
sj 716
BMW 404 mit Schlechtwegefahrwerk
Benutzeravatar
BiEr 1
Forumsmitglied
 
Beiträge: 764
Registriert: Mo, 04 Dez 2006, 13:45
Wohnort: wüdü


Zurück zu Technische Fragen & Probleme - Das "HILFE-Forum"

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot]