5 Gang Getriebe - Lager ersetzt - heult immer noch - warum?

Hier kommen alle Technik Fragen und Probleme rein!
Bitte hier sachlich bleiben ...

Re: 5 Gang Getriebe - Lager ersetzt - heult immer noch - war

Beitragvon rainer_owl » So, 30 Jun 2019, 13:48

.... leider hab ich hier die Nachricht doppel abgeschickt ....ich kann das aber nicht komplett löschen.... daher stehen jetzt die Zeilen hier
rainer_owl
Forumsmitglied
 
Beiträge: 77
Registriert: So, 03 Jun 2018, 18:52
Wohnort: Paderborn
Meine Fahrzeuge: SJ 413

Re: 5 Gang Getriebe - Lager ersetzt - heult immer noch - war

Beitragvon veb1282 » So, 30 Jun 2019, 14:45

Alles bissel wirr hier. Um mal auf das anfängliche Problem zurück zu kommen. Ist denn das Geräusch wirklich vom Getriebe? Es wurde ja ein komplettes Getriebe getauscht, weil es Geräusche machte. Nun ist ein anderes drin und es macht die gleichen Geräusche? Soweit richtig?
Suzuki Samurai Santana Van Bj.93 und Cabrio Bj.95 im Straßeneinsatz und zur gelegentlichen Grünanlagenschändung...
veb1282
Forumsmitglied
 
Beiträge: 822
Registriert: So, 22 Mär 2009, 19:45
Wohnort: Treuen

Re: 5 Gang Getriebe - Lager ersetzt - heult immer noch - war

Beitragvon tr3 » Mo, 01 Jul 2019, 13:09

Hallo,
können wir hier beim 5 Gang Schaltgetriebe bleiben :-D
Und zwar, dass das Getriebe trotz neuer Kugellager aus meiner Sicht zu starke Geräusche macht - eventuell ist es ja auch normal???

Ich habe hier mal ein Tondokument erstellt und hochgeladen, weil ich als Text kaum wiedergeben kann, wie die Geräusche sind heul heul heul :-D
https://youtu.be/Xs_X-nWIi3Y
In dem Dokument fahre ich gemächlich an und schalte über den ersten in den Zweiten und wieder runter
Ich meiner aus dem Tondokument lässt sich ziemlich sicher schließen, das es das Getriebe ist, welches diese Geräusche macht.


Noch ein paar Hinweise:
Das Getriebe hatte vor dem Lagertausch Geräusche gemacht. Dann habe ich dieses Getriebe ausgebaut, die Lager erneuert und diese Getriebe wieder eingebaut. Dieses Getriebe macht immer noch Geräusche. Es ist also immer dasselbe Getriebe, von dem hier die Rede ist.
Ich habe natürlich Pilot- und Ausrücklager auch gleich mit erneuert.
Beim Austausch der Kugellager hatte ich gar nicht das "Gefühl" (Wackelprobe Innen- gegen Außenring, die alten Lager sind verschlissen (?).
Nadellager habe ich nicht ersetzt, weil ich hier irgendwo las, dass diese Lager nicht verschleißen.
Ich wurde hier auch nach VTG gefragt: Ich nehme an VTG heißt Verteilergetriebe (?): Ich habe in meiner Anwendung kein VTG, fahre also 2WD - von daher können die Gräusche nicht vom VTG kommen.
Habe ich C3 Lager verwendet? Ja, habe ich, aber ich habe keine gekapselten Lager verwendet.

Zwischenwelle?
Synchronringe?
???

Ich hoffe, wir kommen noch den Geräuschen beim 5 Gang Schaltgetriebe auf den Grund, weil derzeit ist es das nervigste Geräusch bei meinem Auto...
Vielen Dank und Grüße
Carsten
tr3
Forumsmitglied
 
Beiträge: 46
Registriert: Fr, 27 Feb 2015, 11:32

Re: 5 Gang Getriebe - Lager ersetzt - heult immer noch - war

Beitragvon 4x4orca » Mo, 01 Jul 2019, 14:13

Evtl. wurde das Getriebe mal mit zu wenig öl gefahren und die Zahnräder haben einen weg.

Dann musst du damit leben oder ein anderes nehmen
Getriebevirtuose
Benutzeravatar
4x4orca
Moderator
 
Beiträge: 4792
Registriert: Mo, 02 Okt 2006, 20:34
Wohnort: 63811 Stockstadt
Meine Fahrzeuge: 2 x Samurai 90/91

Re: 5 Gang Getriebe - Lager ersetzt - heult immer noch - war

Beitragvon muzmuzadi » Mo, 01 Jul 2019, 16:39

tr3 hat geschrieben:Ich wurde hier auch nach VTG gefragt: Ich nehme an VTG heißt Verteilergetriebe (?): Ich habe in meiner Anwendung kein VTG, fahre also 2WD - von daher können die Gräusche nicht vom VTG kommen.

hat das Auto überhaupt kein VTG mehr?
sebbo hat geschrieben:generell ist ein suzuki ein scheißhaus und nichts wert. jeder der geld dafür haben will macht dies mit betrügerischem vorsatz.
durch den tausch von geld gegen einen solchen scheißhaufen wirst du mitglied im suzuki offroad club und darfst dich offiziell als nicht ganz dicht bezeichnen :)
Benutzeravatar
muzmuzadi
Moderator
 
Beiträge: 12989
Registriert: So, 20 Nov 2005, 12:19
Wohnort: 01900 Großröhrsdorf
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai JSA
Qek Junior

Re: 5 Gang Getriebe - Lager ersetzt - heult immer noch - war

Beitragvon veb1282 » Mo, 01 Jul 2019, 20:44

Das ganze klingt so garnicht nach einem Samurai. :-D Da wäre wirklich gut zu wissen, um was genau es sich technisch handelt um evtl. auf die Ursache zu kommen. Kein VTG usw. ?
Suzuki Samurai Santana Van Bj.93 und Cabrio Bj.95 im Straßeneinsatz und zur gelegentlichen Grünanlagenschändung...
veb1282
Forumsmitglied
 
Beiträge: 822
Registriert: So, 22 Mär 2009, 19:45
Wohnort: Treuen

Re: 5 Gang Getriebe - Lager ersetzt - heult immer noch - war

Beitragvon Bobie01 » Mo, 01 Jul 2019, 21:13

Ich bin mir nicht sicher wie gut das Video die Situation wiederspiegelt aber soo laut ist mein Getriebe auf keinen Fall.
Ich denke das Getriebe muss wieder raus
mfg Jeff
Bobie01
Forumsmitglied
 
Beiträge: 381
Registriert: Sa, 30 Mär 2013, 12:07
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai '94
Porsche-Diesel Junior108
Wheel Horse Raider10 und C-125

Re: 5 Gang Getriebe - Lager ersetzt - heult immer noch - war

Beitragvon Mario G » Mo, 01 Jul 2019, 21:40

kurze Frage sind denn die Geräusche weg wenn Du rollst und dann die Kupplung tritst und hälst?

tr3 hat geschrieben:Ich wurde hier auch nach VTG gefragt: Ich nehme an VTG heißt Verteilergetriebe (?): Ich habe in meiner Anwendung kein VTG, fahre also 2WD - von daher können die Gräusche nicht vom VTG kommen.


:lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

Ich habe auch diese Geräusche, aber erst in den höheren Gängen und da ich das Getriebe schon getauscht habe und auch schon ohne Schalthebelabdeckung (beide) gefahren bin weiß ich das die bei mir vom VTG kommen. :-D
Und ja auch bei 2WD, denn auch da läuft das VTG mit, es sei denn Du hast es ausgebaut und dir eine Kardan gebastelt und direkt angeflanscht. :roll: :-k

Mario
Benutzeravatar
Mario G
Forumsmitglied
 
Beiträge: 233
Registriert: Sa, 12 Feb 2011, 10:24
Wohnort: Potsdam
Meine Fahrzeuge: SJ419D; G270CDI; Avensis

Re: 5 Gang Getriebe - Lager ersetzt - heult immer noch - war

Beitragvon tr3 » Mi, 03 Jul 2019, 8:11

Hallo nochmals :)
nochmal zur Klarstellung:
Ich habe keinen Samurai sondern ein Projekt, so wie hier:
https://forum.miata.net/vb/showthread.php?t=404694
Nur ist es kein MX5 (Miata) und auch nicht ein Suzuki G10 Motor, sondern ein Suzuki G13bb 16V SOHC (aus einem Baleno) an einem Samuraigetriebe. Kein VTG. Die Getriebeausgangswelle geht über eine modifizierte Kardanwelle in das Differential. Die Kardanwelle habe ich von einer Firma bauen lassen.

Weil ich das Getriebe aus der Bucht gekauft habe, kann ich über den Zustand nicht wirklich etwas aussagen (kann natürlich sein, dass der Vorbesitzer ohne Öl gefahren ist (?)),

Jedenfalls heulte vor der Erneuerung der Kugellager in den Gängen, 1,2,3 und 5.

Nach dem Tausch der Kugellager heult es nicht mehr im 5. Gang - zumindest höre ich das nicht merklich.

Mein Problem ist auch, dass ich ein zweites Getriebe habe, welches ebenfalls aus der Bucht ist und auch heult. :(

Ich kann mir aber auch nicht vorstellen, dass es an meinem Aufbau liegt, weil im 4 Gang heult kein Getriebe - dann geht die Drehzahl ja aber auch 1:1 vom Motor an die Kardanwelle.
Pilot und Ausrücklager sind ersetzt, die zwei Zentrierhülsen zwischen Motor und Getriebe sind drin.

Der Lagerwechsel hat ja auch etwas im 5. Gang gebracht.
Ich hätte jetzt ganz gerne noch 1,2 und 3 ruhiger als jetzt - doch wo kann ich noch messen und befunden?
Vielen Dank für Hinweise.
tr3
Forumsmitglied
 
Beiträge: 46
Registriert: Fr, 27 Feb 2015, 11:32

Re: 5 Gang Getriebe - Lager ersetzt - heult immer noch - war

Beitragvon 4x4orca » Mi, 03 Jul 2019, 9:40

Also wenn alle 6 Kugelager erneuert wurden, muss das Getriebe leise sein.
Also liegt es an den Zahnrädern.
Und wie du ja schon richtig bemerkt hast, ist es im 4. gang ruhig, weil da ja kein Zahnrad in Benutzung ist.
Getriebevirtuose
Benutzeravatar
4x4orca
Moderator
 
Beiträge: 4792
Registriert: Mo, 02 Okt 2006, 20:34
Wohnort: 63811 Stockstadt
Meine Fahrzeuge: 2 x Samurai 90/91

VorherigeNächste

Zurück zu Technische Fragen & Probleme - Das "HILFE-Forum"

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder