Bremsleitungen Verlängerung

Hier kommen alle Technik Fragen und Probleme rein!
Bitte hier sachlich bleiben ...

Bremsleitungen Verlängerung

Beitragvon Tobias1012 » Mo, 03 Jun 2019, 21:21

Servus!

Ich bin es wieder der Neue :oops:
Ich hab versucht schlau zu werden aus den alten Beiträgen, ist mir leider nicht gelungen...

Ich suche für meinen 1988 Benziner SJ413 Long Bremsleitungsverlängerungen. Ich habe Calmini geschrieben ob sie mir weiter helfen können mit ihren Stahlflexleitungen, jedoch hab ich eine sehr unfreundliche Rückmeldung bekommen und möchte die gerne wo anders kaufen. Kann mir jemand sagen wo ich die herbekomme für ein 5cm Fahrwerk? Bzw. brauche ich ein 4 teiliges oder 3 teiliges Set? :?:

Gruß
Tobias
Tobias1012
Forumsmitglied
 
Beiträge: 20
Registriert: Di, 28 Mai 2019, 13:11

Re: Bremsleitungen Verlängerung

Beitragvon veb1282 » Mo, 03 Jun 2019, 22:19

Hab da bei mir nix verlängert. Ging eigentlich mit Serienlänge.
Suzuki Samurai Santana Van Bj.93 und Cabrio Bj.95 im Straßeneinsatz und zur gelegentlichen Grünanlagenschändung...
veb1282
Forumsmitglied
 
Beiträge: 787
Registriert: So, 22 Mär 2009, 19:45
Wohnort: Treuen

Re: Bremsleitungen Verlängerung

Beitragvon 4x4orca » Mo, 03 Jun 2019, 22:21

schon bei sk4x4sports angefragt?
Getriebevirtuose
Benutzeravatar
4x4orca
Moderator
 
Beiträge: 4778
Registriert: Mo, 02 Okt 2006, 20:34
Wohnort: 63811 Stockstadt
Meine Fahrzeuge: 2 x Samurai 90/91

Re: Bremsleitungen Verlängerung

Beitragvon Tobias1012 » Mo, 03 Jun 2019, 22:23

veb1282 hat geschrieben:Hab da bei mir nix verlängert. Ging eigentlich mit Serienlänge.


Ok, also ist es nicht zwingend notwendig?

4x4orca hat geschrieben:schon bei sk4x4sports angefragt?


Nein noch nicht, werde ich morgen gleich machen, danke für den Tipp :-D
Tobias1012
Forumsmitglied
 
Beiträge: 20
Registriert: Di, 28 Mai 2019, 13:11

Re: Bremsleitungen Verlängerung

Beitragvon veb1282 » Di, 04 Jun 2019, 0:21

Also, bei 50mm ist es meines Wissens möglich, aber nicht zwingend nötig. Hab ja erst welche eingebaut und muss sagen, die haben noch einen sehr bequemen Bogen. Aber schaden kann es sicher auch nicht viel, wenn sie bissel länger sind.
Suzuki Samurai Santana Van Bj.93 und Cabrio Bj.95 im Straßeneinsatz und zur gelegentlichen Grünanlagenschändung...
veb1282
Forumsmitglied
 
Beiträge: 787
Registriert: So, 22 Mär 2009, 19:45
Wohnort: Treuen

Re: Bremsleitungen Verlängerung

Beitragvon Tobias1012 » Di, 04 Jun 2019, 8:32

Ok danke für die Info!
Und wie schaut es aus wenn ich noch ein 50mm Bodylift verbauen würde? Verlaufen die Leitungen am Rahmen oder direkt unter der Karosserie?
Tobias1012
Forumsmitglied
 
Beiträge: 20
Registriert: Di, 28 Mai 2019, 13:11

Re: Bremsleitungen Verlängerung

Beitragvon veb1282 » Di, 04 Jun 2019, 10:29

Die Leitungen gehen am Rahmen entlang von vorne nach hinten zur HA.Und die Schläuche gehen einmal rechts u. links vom Rahmen zur VA und einer zum Verteiler an der Hinterachse (zumindest bei meinen Santanas). Gibt da aber bei den Typen an der HA Unterschiedliche Varianten.

Bei Bodylift bin ich mir nicht ganz sicher, so aus dem Stehgreif, ob da vorne zwischen Motorraum und dem Verteilerstück über der VA was verlängert werden müsste. Bodylift ist optisch nicht so meins. Aber das weiß hier bestimmt einer.
Suzuki Samurai Santana Van Bj.93 und Cabrio Bj.95 im Straßeneinsatz und zur gelegentlichen Grünanlagenschändung...
veb1282
Forumsmitglied
 
Beiträge: 787
Registriert: So, 22 Mär 2009, 19:45
Wohnort: Treuen

Re: Bremsleitungen Verlängerung

Beitragvon jenscamo » Di, 04 Jun 2019, 10:52

Beim body lift muss man vorne im Motorraum den Halter der an der Karroserie sitzt nur verändern/Umsetzen. Verlängern muss man das zwangsläufig nicht.
jenscamo
Forumsmitglied
 
Beiträge: 49
Registriert: Di, 08 Dez 2015, 18:24

Re: Bremsleitungen Verlängerung

Beitragvon michael.b » Di, 04 Jun 2019, 12:20

Kann man mit Wunschlänge einfach online ordern:

https://www.sk4x4sports-shop24.de/epage ... +stahlflex

Mach ich dort auch immer...
michael.b
Forumsmitglied
 
Beiträge: 38
Registriert: Mi, 11 Dez 2013, 16:11

Re: Bremsleitungen Verlängerung

Beitragvon Tobias1012 » Di, 04 Jun 2019, 13:12

Danke für die ganze Hilfe! Kenn mich jetzt aus :-D
Tobias1012
Forumsmitglied
 
Beiträge: 20
Registriert: Di, 28 Mai 2019, 13:11


Zurück zu Technische Fragen & Probleme - Das "HILFE-Forum"

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot]