Beschichtung Fussraum SJ 413

Hier kommen alle Technik Fragen und Probleme rein!
Bitte hier sachlich bleiben ...

Beschichtung Fussraum SJ 413

Beitragvon olabre » Mo, 06 Mai 2019, 16:53

Hallo, nachdem ich jetzt alle Roststellen an der Karosse meines SJ 413 (BJ 88) soweit aufbereitet habe stellt sich die Frage: Was lackiere ich am besten darüber im Fußraum/Bodenplatte Innenraum? Original ist da so eine schwarze, ca. 2-3 mm dicke Masse drüber. Gefühlt ist das so etwas wie Unterbodenschutz - nur etwas härter.
Ich würde gern so eine teil-flexible Beschichtung aufbringen, da das ganz gut passt aus meiner Sicht.
Die Frage wäre jetzt: Gibt es so etwas wie Unterbodenschutz auch für Innen (überlackierbaren Unterbodenschutz hatte ich gesehen) oder sollte man Steinschlagschutz nehmen?
Was nehmt ihr?

Danke

Olaf
olabre
Forumsmitglied
 
Beiträge: 125
Registriert: So, 28 Apr 2019, 22:17
Wohnort: Leipzig
Meine Fahrzeuge: Suzuki SJ 413 Cabrio, BJ 88 als Oldtimer-Zulassung und weitere ...

Re: Beschichtung Fussraum SJ 413

Beitragvon harm820 » Di, 07 Mai 2019, 8:47

Hallo
Erst mal das ganze Bitumen Gelumpe raus! Darunter rostet es auch noch gerne.
Dann hab ich meins mit Rostschutzfarbe behandelt und dann mit Raptor gerollt.

Geht eigentlich ganz gut.

Gruß Robert
"Im Rallyesport wurde meine Vermutung bestätigt, dass ein Auto mit zwei angetriebenen Rädern nur eine Notlösung ist."
Zitat: Walter Röhrl
Benutzeravatar
harm820
Forumsmitglied
 
Beiträge: 374
Registriert: Di, 20 Jun 2017, 6:19
Wohnort: Lam
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai Bj. 96
Seat Leon 2.0 TDI

Re: Beschichtung Fussraum SJ 413

Beitragvon olabre » Di, 07 Mai 2019, 9:49

Hi Robert, OK, Raptor ist das hier: "2K Urethane-Beschichtung gegen Rost, Korrosion, Salz, Feuchtigkeit und extreme Temperaturen" - richtig. Gibt es als Spray.

Olaf
olabre
Forumsmitglied
 
Beiträge: 125
Registriert: So, 28 Apr 2019, 22:17
Wohnort: Leipzig
Meine Fahrzeuge: Suzuki SJ 413 Cabrio, BJ 88 als Oldtimer-Zulassung und weitere ...

Re: Beschichtung Fussraum SJ 413

Beitragvon harm820 » Di, 07 Mai 2019, 13:43

Ja das ist es. Ich wusste noch nicht das es das als Spray gibt.

Wenn du Farbe haben willst solltest du sowas nehmen:
https://www.amazon.de/Transportfl%C3%A4 ... ER3GH5FG9S

Gruß Robert
"Im Rallyesport wurde meine Vermutung bestätigt, dass ein Auto mit zwei angetriebenen Rädern nur eine Notlösung ist."
Zitat: Walter Röhrl
Benutzeravatar
harm820
Forumsmitglied
 
Beiträge: 374
Registriert: Di, 20 Jun 2017, 6:19
Wohnort: Lam
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai Bj. 96
Seat Leon 2.0 TDI

Re: Beschichtung Fussraum SJ 413

Beitragvon olabre » Di, 07 Mai 2019, 21:38

Danke
olabre
Forumsmitglied
 
Beiträge: 125
Registriert: So, 28 Apr 2019, 22:17
Wohnort: Leipzig
Meine Fahrzeuge: Suzuki SJ 413 Cabrio, BJ 88 als Oldtimer-Zulassung und weitere ...

Re: Beschichtung Fussraum SJ 413

Beitragvon veb1282 » Do, 09 Mai 2019, 20:29

Nur so der Vollständigkeit halber. Mein Vater hat seinen Long im Fußraum und auf der Ladefläche mit diesem Zeug hier beschichtet. Mit dem Ergebnis ist er sehr zufrieden.

https://www.antirutsch.net/galerie/fahrzeuge/
Suzuki Samurai Santana Van Bj.93 und Cabrio Bj.95 im Straßeneinsatz und zur gelegentlichen Grünanlagenschändung...
veb1282
Forumsmitglied
 
Beiträge: 1116
Registriert: So, 22 Mär 2009, 19:45
Wohnort: Treuen

Re: Beschichtung Fussraum SJ 413

Beitragvon jacko901 » Di, 14 Jul 2020, 23:14

Hallo zusammen,
ich habe Mission Rostbekämpfung gestartet und wollte fragen, was ihr zu meiner Idee sagt.
Ich möchte nämlich, nachdem an der Karosse alles entrostet, geschweißt etc ist. Den gesamten Innenraum mit diesem Zeug (https://www.antirutsch.net/) beschichten.

Bild
jacko901
Forumsmitglied
 
Beiträge: 12
Registriert: So, 29 Okt 2017, 14:43


Zurück zu Technische Fragen & Probleme - Das "HILFE-Forum"

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot]