Neuling braucht etwas Rat zur Tat. Sj 413 beim Kauf

Hier kommen alle Technik Fragen und Probleme rein!
Bitte hier sachlich bleiben ...

Re: Neuling braucht etwas Rat zur Tat. Sj 413 beim Kauf

Beitragvon Aberle » Mi, 06 Feb 2019, 21:06

IKUZUS hat geschrieben:Wenn du den Bügel mal loswerden willst dann melde dich mal. Finde den als Basis zum weiterbauen sehr geil. :-D

Und Herzlichen Glückwund zum Samu =D>



Wird gemacht :,D
Aberle
Forumsmitglied
 
Beiträge: 65
Registriert: So, 03 Feb 2019, 9:51

Re: Neuling braucht etwas Rat zur Tat. Sj 413 beim Kauf

Beitragvon Aberle » Do, 07 Feb 2019, 21:12

Ich hasse warten ...... grausam .....:,D
Aberle
Forumsmitglied
 
Beiträge: 65
Registriert: So, 03 Feb 2019, 9:51

Re: Neuling braucht etwas Rat zur Tat. Sj 413 beim Kauf

Beitragvon Aberle » Sa, 09 Feb 2019, 10:01

Mal noch eine Frage :

Wie sieht das ganze mit dem Kuhfänger bzw. Rammbügel aus ??

Ich verstehe es so , dass er Verboten ist.
Aber unter bestimmten Umständen ok .

Zulassung .... verbaut bei Auslieferung usw usw.
Wie sieht es dort mit der Eintragung aus ?ß

Schönes WE !!
Aberle
Forumsmitglied
 
Beiträge: 65
Registriert: So, 03 Feb 2019, 9:51

Re: Neuling braucht etwas Rat zur Tat. Sj 413 beim Kauf

Beitragvon Aberle » Di, 19 Feb 2019, 11:32

So!! Die Kiste ist bestens angekommen :)
Bis jetzt sieht mal noch alles gut aus !

Werde ihn heute bei mir in die Firma holen und langsam mal etwas demontieren.

Die ganzen Anbauten....Bügel, Scheinwerfer, Sitzbank..Trittleisten an der Seite usw. werden ich mal demontieren und alles schleifen .
Dann langsam anfangen zu entrosten und neu zu lackieren.
Dann ist auch mehr Platz und dann fange ich mal an den Rest zu inspizieren und nach und nach wieder fit zu machen.


Bilder folgen :)
Aberle
Forumsmitglied
 
Beiträge: 65
Registriert: So, 03 Feb 2019, 9:51

Re: Neuling braucht etwas Rat zur Tat. Sj 413 beim Kauf

Beitragvon harm820 » Di, 19 Feb 2019, 13:25

Super

Dann mal viel Spaß und gutes gelingen.
Wo ich Pause mache kommen andere erst gar nicht hin!!!
Benutzeravatar
harm820
Forumsmitglied
 
Beiträge: 260
Registriert: Di, 20 Jun 2017, 6:19
Wohnort: Lam
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai Bj. 96
Seat Leon 2.0 TDI


Re: Neuling braucht etwas Rat zur Tat. Sj 413 beim Kauf

Beitragvon harm820 » Di, 19 Feb 2019, 20:44

Wo kommt den der Dreck her?
Der Kran scheint mir etwas überdimensioniert, aber geil. :-D
Scheinst ja genug Platz zu haben und die nötigen Werkzeuge.
Wie lange kannste da arbeiten bzw. stehenlassen.

MFG Robert
Wo ich Pause mache kommen andere erst gar nicht hin!!!
Benutzeravatar
harm820
Forumsmitglied
 
Beiträge: 260
Registriert: Di, 20 Jun 2017, 6:19
Wohnort: Lam
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai Bj. 96
Seat Leon 2.0 TDI

Re: Neuling braucht etwas Rat zur Tat. Sj 413 beim Kauf

Beitragvon Aberle » Di, 19 Feb 2019, 20:48

Der dreck war versteckt :,D


Besser zu groß wie zu klein :,D
Der kann da stehen bleiben , bis es die Firma oder mich nicht mehr gibt :,D
Aberle
Forumsmitglied
 
Beiträge: 65
Registriert: So, 03 Feb 2019, 9:51

Re: Neuling braucht etwas Rat zur Tat. Sj 413 beim Kauf

Beitragvon harm820 » Di, 19 Feb 2019, 21:35

ok
dann passt ja
hoffe wir kriegen Bilder von Vortschritt
Wo ich Pause mache kommen andere erst gar nicht hin!!!
Benutzeravatar
harm820
Forumsmitglied
 
Beiträge: 260
Registriert: Di, 20 Jun 2017, 6:19
Wohnort: Lam
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai Bj. 96
Seat Leon 2.0 TDI

Re: Neuling braucht etwas Rat zur Tat. Sj 413 beim Kauf

Beitragvon Aberle » Mi, 20 Feb 2019, 6:40

Wird gemacht :-)
Aberle
Forumsmitglied
 
Beiträge: 65
Registriert: So, 03 Feb 2019, 9:51

VorherigeNächste

Zurück zu Technische Fragen & Probleme - Das "HILFE-Forum"

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot]