Suzuki SJ mit Kompressor (G+B)

Hier kommen alle Technik Fragen und Probleme rein!
Bitte hier sachlich bleiben ...

Suzuki SJ mit Kompressor (G+B)

Beitragvon Mölli » Sa, 02 Feb 2019, 2:18

Hallo Zusammen,
mein Vater besitzt noch einen von G+B umgebauten SJ 413 mit dem Volumex Kompressor.
Nun mein Problem der Vergaser wurde irgendwann einmal verpfuscht und ist leider gar nicht mehr zu gebrauchen.
Gibt es eine Alternative zu dem Weber Vergaser ? Hat hier evtl. jemand einen Tipp ? Gerne auch ander möglichkeiten wie z.B umbau auf Einspritzung.
Wäre super wenn mir jemand weiter helfen könnte, bin langsam mit meinem Latein am Ende.
G+B hat nichts mehr auf Lager ..... habe schon nachgefragt.

Gruß Marius ](*,)
Mölli
Hallo, bin neu hier!
 
Beiträge: 4
Registriert: Do, 27 Mai 2010, 22:36

Re: Suzuki SJ mit Kompressor (G+B)

Beitragvon 4x4orca » Sa, 02 Feb 2019, 10:20

Den Weber gibt es doch immer noch als Nachbau in neu zu kaufen.

Die Bedüsung wird dann allerdings eine Herausforderung mit dem Kompressormotor
Getriebevirtuose
Benutzeravatar
4x4orca
Moderator
 
Beiträge: 4735
Registriert: Mo, 02 Okt 2006, 20:34
Wohnort: 63811 Stockstadt
Meine Fahrzeuge: 2 x Samurai 90/91

Re: Suzuki SJ mit Kompressor (G+B)

Beitragvon Mölli » Sa, 02 Feb 2019, 10:45

Hast du eine Adresse wo ich den her bekomme ?
Bezeichnung : Weber 32 Dat 18/251
Einen Weber 32 Dat 7/251 finde ich im netz weiß aber nicht ob das passt ?

Gruß Marius
Mölli
Hallo, bin neu hier!
 
Beiträge: 4
Registriert: Do, 27 Mai 2010, 22:36

Re: Suzuki SJ mit Kompressor (G+B)

Beitragvon sammy1600 » Sa, 02 Feb 2019, 13:53

4x4orca hat geschrieben:Den Weber gibt es doch immer noch als Nachbau in neu zu kaufen.

Die Bedüsung wird dann allerdings eine Herausforderung mit dem Kompressormotor


Der Nachbau ist kein Druckvergaser und wird nicht lange halten.
Trophy, Trial und Rallye Zubehör für Geländewagen

Homepage: http://www.sk4x4sports.de
Online-Shop: http://www.sk4x4sports-shop24.de

Alles für die artgerechte Haltung von Geländewagen!
Trekfinder-Stützpunkt
sammy1600
Gewerblicher Händler
Gewerblicher Händler
 
Beiträge: 3087
Registriert: Di, 30 Aug 2005, 11:15
Wohnort: Niedersachsen

Re: Suzuki SJ mit Kompressor (G+B)

Beitragvon Wusselbee » So, 03 Feb 2019, 21:09

Was ich weiss, war der Vergaser original ein Alfa Teil. Was ist den mit deinem genau das Problem? Ich bin dabei, das ganze auf ein frei programmierbare Steuergerät zu bringen, ist aber ein langzeitprojekt....
Hebe niemals ab vom Acker, ohne deinen Tacker!
Benutzeravatar
Wusselbee
Forumsmitglied
 
Beiträge: 1051
Registriert: Sa, 02 Aug 2008, 1:18
Wohnort: DE 864XX - CH 945X
Meine Fahrzeuge: Suzuki Jimny
Samurai on 33`
Lj 80 Turbo
Escort Cosworth

Re: Suzuki SJ mit Kompressor (G+B)

Beitragvon Andy1510 » Mo, 04 Feb 2019, 0:00

Zitat : "Was ich weiss, war der Vergaser original ein Alfa Teil. "

Diesen Vergaser hat es bei Alfa Romeo nie gegeben, da Alfa Romeo serienmässig keine Kompressoren bzw Turbos mit Vergasern baute.
Die Alfetta GTV Turbo hatte 2 Flachstromdruckvergaser war aber vom Haustuner DELTA und sehen ganz anderster aus.

Renault baute bei ihrem R11Turbos solche Vergaser ein, werden aber heute mit Gold aufgewogen.
Benutzeravatar
Andy1510
Forumsmitglied
 
Beiträge: 27
Registriert: Mi, 10 Feb 2010, 22:17
Wohnort: Wiesbaden

Re: Suzuki SJ mit Kompressor (G+B)

Beitragvon Der Jones » Mo, 04 Feb 2019, 8:55

War da nicht mal was mit harley davidson vergaser?
Der Jones
Forumsmitglied
 
Beiträge: 1118
Registriert: Di, 28 Apr 2015, 6:48
Wohnort: Tübingen
Meine Fahrzeuge: MB Vito
Vitara
Corsa D
1100 Dragstar
SJ Samurai

Re: Suzuki SJ mit Kompressor (G+B)

Beitragvon berndhac » Mo, 04 Feb 2019, 10:16

Hallo,

ist der Kompressor nicht ein "Volumex" von Lancia bzw. Abarth?

Gruß
Bernd
Benutzeravatar
berndhac
Forumsmitglied
 
Beiträge: 663
Registriert: Fr, 30 Sep 2011, 21:31
Wohnort: 26180 Rastede
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai
Alfa Romeo 156 SW
Fiat Panda 169

Re: Suzuki SJ mit Kompressor (G+B)

Beitragvon Wusselbee » Mo, 04 Feb 2019, 13:20

Oh, warum, nehmen die Kompressor Diksussionen immer so einen komischen knick?
Für mich ist Italiener Italiener, ich stecke zu wenig in den Details und mache um die Autos einen Bogen.

Hier Alfas mit Turbo und Druckvergaser, Stichwort Turbodelta oder Autodelta:
https://www.classicdriver.com/de/car/al ... 979/205335

Haben aber meines Wissens wirklich nichts mit dem G&B Projekt Anfang der 90er zu tun, eher die hier:

Aber hier steckt der Vergaser drin, man beachte eine Biturbo Druckvergaser:
http://www.maserati-biturbo.ch/frameseite.asp
https://de.wikipedia.org/wiki/Maserati_Biturbo

Der Volumex kommt aus eine ähnlichen Zeit:
https://www.fiatspider.de/der-spider/sp ... -spider-vx
https://www.arnold-classic.com/oldtimer ... umex-1985/

Wirklich viele wurden von beiden nicht gebaut. Und die es noch gibt, werden als Wartungsmonster für den Spezialisten gesehen. Da sind wir wieder beim Bogen ;-)

Grüsse Uli
Hebe niemals ab vom Acker, ohne deinen Tacker!
Benutzeravatar
Wusselbee
Forumsmitglied
 
Beiträge: 1051
Registriert: Sa, 02 Aug 2008, 1:18
Wohnort: DE 864XX - CH 945X
Meine Fahrzeuge: Suzuki Jimny
Samurai on 33`
Lj 80 Turbo
Escort Cosworth

Re: Suzuki SJ mit Kompressor (G+B)

Beitragvon Moelly » Mo, 04 Feb 2019, 13:32

Der Vergaser war auf einem Lancia Delta Integrale verbaut. Die Volumex Kompressoren kommen aus verschiedenen Fiat Modellen.
Bringt mich leider nicht weiter...
Moelly
Hallo, bin neu hier!
 
Beiträge: 2
Registriert: Mo, 19 Feb 2018, 0:22

Nächste

Zurück zu Technische Fragen & Probleme - Das "HILFE-Forum"

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder