Kipphebelwelle

Hier kommen alle Technik Fragen und Probleme rein!
Bitte hier sachlich bleiben ...

Kipphebelwelle

Beitragvon SlowMoe » Mi, 16 Jan 2019, 22:50

Hi ich suche ja immer noch eine auslass Kiphebelwelle.
Nun hab ich mir einen gebrauchten Kopf bestellt.
an dem Ist alles super auser die Auslass Kiphebelwelle ](*,) :(
Nun meine Frage denkt ihr es ist möglich die Einlass Welle um zu drehen und diese zu benutzen?
Motor ist ein g13a 1,3l motor Vergaser.

Gruß Moe
Zuletzt geändert von SlowMoe am Fr, 18 Jan 2019, 19:21, insgesamt 1-mal geändert.
SlowMoe
Forumsmitglied
 
Beiträge: 102
Registriert: Sa, 07 Jan 2017, 18:42

Re: Kibhebelwelle

Beitragvon veb1282 » Do, 17 Jan 2019, 3:11

Also ich hab zufällig zwei hier zur Hand. Leider nicht abzugeben.

Aber wenn ich die Wellen so anschau, was ist der Unterschied? Eine ist minimal länger und es gibt nur einmal das abgekantete Ende. Und die Löcher, ich denke zur Ölung oder Entlüftung sind etwas unterschiedlich. Die Gewindelöcher sind zumindest nach Augenmaß doch relativ gleich.
Für mich wäre es durchaus eine denkbare Lösung die beiden Wellen zu tauschen. Sollten ein paar Öllöcher fehlen, sind die vielleicht zu bohren.

Ist aber nur meine Einschätzung. Selbst probiert habe ich es nicht. Vielleicht weiß einer ja mehr.
Suzuki Samurai Santana Van Bj.93 und Cabrio Bj.95 im Straßeneinsatz und zur gelegentlichen Grünanlagenschändung...
veb1282
Forumsmitglied
 
Beiträge: 847
Registriert: So, 22 Mär 2009, 19:45
Wohnort: Treuen

Re: Kibhebelwelle

Beitragvon SamuraiDrummer » Do, 17 Jan 2019, 15:25

Sorry, ich hatte Quatsch geschrieben.
Hätte erst genauer lesen und nachdenken sollen.
Keine Ahnung ....
....und keine Ahnung wie ich das löschen kann, daher schreibe ich jetzt das.
SamuraiDrummer
Forumsmitglied
 
Beiträge: 102
Registriert: Do, 08 Nov 2018, 22:25

Re: Kipphebelwelle

Beitragvon SlowMoe » Fr, 18 Jan 2019, 19:35

Also habs mir noch mal angeschaut:
Schrauben und öl versorgungslöcher würden passen,
nur die austrittslöcher sind an den kiphebeln nicht mehr mittig.
wäre auch nicht soo schlimm wenn die welle nicht einbischen eingelaufen wäre, denke das ich da übermäßig verschleiß hätte.


Bild

Bild

Hat noch jemand eine gute übrig, ich würde so gerne den motor wieder ein bauen.
SlowMoe
Forumsmitglied
 
Beiträge: 102
Registriert: Sa, 07 Jan 2017, 18:42

Re: Kipphebelwelle

Beitragvon Möhre » Sa, 19 Jan 2019, 2:42

Ich schau nachher mal was ich noch auf dem Speicher habe
Müste eigentlich noch einen Kopf da liegen haben
Meld mich

Gruss Mirko
Spielzeug :
90'er samurai,Vitara motor 1,6L 8V und Servolenkung,vtg typ 2,31er reifen,diff's vom 413,+50 trailmaster fahrwerk + Bl,winde vorne,jeep verbreiterrungen

94'er Ford Explorer I 4l
als Zug Fahrzeug
Benutzeravatar
Möhre
Forumsmitglied
 
Beiträge: 710
Registriert: Fr, 07 Mär 2008, 23:35
Wohnort: Meinerzhagen

Re: Kipphebelwelle

Beitragvon Möhre » Sa, 19 Jan 2019, 16:35

So hab noch einen Kopf da wo beide noch eingebaut sind
Und hab noch eine vom vitara 8v hier liegen

Meld dich mal per pn

Gruss Mirko
Spielzeug :
90'er samurai,Vitara motor 1,6L 8V und Servolenkung,vtg typ 2,31er reifen,diff's vom 413,+50 trailmaster fahrwerk + Bl,winde vorne,jeep verbreiterrungen

94'er Ford Explorer I 4l
als Zug Fahrzeug
Benutzeravatar
Möhre
Forumsmitglied
 
Beiträge: 710
Registriert: Fr, 07 Mär 2008, 23:35
Wohnort: Meinerzhagen

Re: Kipphebelwelle

Beitragvon SlowMoe » So, 20 Jan 2019, 12:27

Hast pn =D>
SlowMoe
Forumsmitglied
 
Beiträge: 102
Registriert: Sa, 07 Jan 2017, 18:42

Re: Kipphebelwelle

Beitragvon Möhre » So, 20 Jan 2019, 14:01

Ja schon gesehen und schon geantwotet
Spielzeug :
90'er samurai,Vitara motor 1,6L 8V und Servolenkung,vtg typ 2,31er reifen,diff's vom 413,+50 trailmaster fahrwerk + Bl,winde vorne,jeep verbreiterrungen

94'er Ford Explorer I 4l
als Zug Fahrzeug
Benutzeravatar
Möhre
Forumsmitglied
 
Beiträge: 710
Registriert: Fr, 07 Mär 2008, 23:35
Wohnort: Meinerzhagen

Re: Kipphebelwelle

Beitragvon SlowMoe » Mi, 30 Jan 2019, 0:26

So dank Möhre ist jetzt eine Top Kipphebelwele in meinen Kopf eingezogen! =D> Danke dir ganz arg Dafür [-o<
Hab heute voller eifer alles eingebaut und jetzt...
Ist das so richtig an der Zylinderkopfdichtung?
Das Loch oben links in der Ecke kann doch so nicht passen oder?

Bild

Bild
SlowMoe
Forumsmitglied
 
Beiträge: 102
Registriert: Sa, 07 Jan 2017, 18:42


Zurück zu Technische Fragen & Probleme - Das "HILFE-Forum"

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot]