Schaltplan Santana Samurai 1.3 AWD BJ.95

Hier kommen alle Technik Fragen und Probleme rein!
Bitte hier sachlich bleiben ...

Schaltplan Santana Samurai 1.3 AWD BJ.95

Beitragvon Glenmorangie » Di, 16 Okt 2018, 21:49

Abend,

ich suche für obiges Model einen Schaltplan für die Rückbeleuchtung + Anhänger Stecker. Da wurde mMn ziemlich viel vom Vorbesitzer gepfuscht, ich will die Verkabelung ab hinten neu machen.
Im Internet konnte ich leider nichts genaues finden.

Siehe Fotos:

Bild
Bild

Vielen Dank!
Benutzeravatar
Glenmorangie
Forumsmitglied
 
Beiträge: 12
Registriert: Do, 13 Apr 2017, 10:17
Wohnort: Bodensee
Meine Fahrzeuge: Suzuki SJ 410 BJ 87 , Santana Samurai BJ 95

Re: Schaltplan Santana Samurai 1.3 AWD BJ.95

Beitragvon Glenmorangie » Fr, 19 Okt 2018, 10:45

So ich hab inzwischen einige Kabel zuordnen können und selbst einen Schaltplan soweit gezeichnet. 5 Kabel konnte ich jedoch noch nicht wirklich zuordnen. Die sollten soweit ich das aus anderen Schaltplänen verstehe für die Seitenblinker sein. Jedoch hat mein Santana Samurai keine Rück-Seitenblinker. Für was könnten diese Kabel sein?

Bild
(Farbbezeichnung auf Englisch)

Y/R .... Yellow with Red Tracer
W/B ... White with Black Tracer
B ....... Black
G/Y .... Green with Yellow Tracer
G/W ... Green with White Tracer
R/G .... Red with Green Tracer
R ........ Red
R/Y ..... Red with Yellow Tracer
R/Bl .... Red with Blue Tracer
G/R ..... Green with Red Tracer
G/B ..... Green with Black Tracer
G/Bl .... Green with Blue Tracer

Noch eine Frage, könnte ich diese Stecker durch Super Seal Stecker ersetzten oder befindet sich dort irgendeine Sicherung/Widerstand drin?
Bild
Benutzeravatar
Glenmorangie
Forumsmitglied
 
Beiträge: 12
Registriert: Do, 13 Apr 2017, 10:17
Wohnort: Bodensee
Meine Fahrzeuge: Suzuki SJ 410 BJ 87 , Santana Samurai BJ 95

Re: Schaltplan Santana Samurai 1.3 AWD BJ.95

Beitragvon Geronzen » Fr, 19 Okt 2018, 14:17

Stecker kannste bedenkenlos ersetzten.

Zu den unbekannten Kabeln: 2 könnten für die erforderliche Nebelschlussleuchte sein.
Wenn viel selbst gebastelt wurde sind vielleicht 2 weitere Kabel für die Stromversorgung einer 13poligen AHK-Steckdose vorgesehen?
Es können nicht die Kabel des Tanks für den Tankuhrgeber und die Benzinpumpe sein?

Ansonsten, schraube das Auto zusammen und prüfe dann wie die Kabel belegt sind. Wenn alles was soll funktioniert, machste die überflüssigen Kabel weg :twisted:
Gruß aus der Lüneburger Heide

Wichtige Links:
Anleitungen: http://suzuki-offroad.net/viewforum.php?f=42
FAQ: http://suzuki-offroad.net/viewtopic.php?f=9&t=33453
__________________________

Keine Gewalt ist auch keine Lösung... :wink:
"NO AIRBAGS" - wir sterben noch wie echte Männer
Benutzeravatar
Geronzen
Forumsmitglied
 
Beiträge: 1963
Registriert: So, 17 Okt 2010, 10:16
Wohnort: Bienenbüttel - Lüneburger Heide
Meine Fahrzeuge: Samurai JSA;
2x Samurai VSE;
Opel Zafira B 2,2;
Heinemann Z1 BJ 1970;
Brenderup 2205 AB

Re: Schaltplan Santana Samurai 1.3 AWD BJ.95

Beitragvon Glenmorangie » Sa, 20 Okt 2018, 9:03

Nein es sind definitiv die Original Kabel die am Unterboden entlang hervorkommen. Die Kabel wo zum Tank gehen sind es nicht, an denen wurde nichts gebastelt.

Aber danke, letzte Option werde ich wohl so machen müssen.
Benutzeravatar
Glenmorangie
Forumsmitglied
 
Beiträge: 12
Registriert: Do, 13 Apr 2017, 10:17
Wohnort: Bodensee
Meine Fahrzeuge: Suzuki SJ 410 BJ 87 , Santana Samurai BJ 95

Re: Schaltplan Santana Samurai 1.3 AWD BJ.95

Beitragvon Glenmorangie » Sa, 27 Okt 2018, 20:00

Muss mich korrigieren, die oberen Kabel W/B & B gehen doch direkt zum Tank. Bleiben also drei Kabel die noch nicht identifiziert sind.

Ich habe nun überall Superseal-Stecker angebracht und etwas Ordnung in das Kabel Chaos vom Vorgänger reingebracht.

Bild

Ich hab nebenbei die Vermutung, dass die Lichter keine Originalen sein können, da hier ganz andere Kabelfarben dran sind:
Bild
Bild

Bei einer Nebelschlussleuchte müsste doch an einem Licht ein viertes sein oder?
Ich hänge morgen mal die Batterie ran und schalte die Kabel mal durch.
Benutzeravatar
Glenmorangie
Forumsmitglied
 
Beiträge: 12
Registriert: Do, 13 Apr 2017, 10:17
Wohnort: Bodensee
Meine Fahrzeuge: Suzuki SJ 410 BJ 87 , Santana Samurai BJ 95

Re: Schaltplan Santana Samurai 1.3 AWD BJ.95

Beitragvon Geronzen » Sa, 27 Okt 2018, 20:41

So gut wie die Lampen aussehen, sind die bestimmt nicht mehr original. Bestimmt Nachrüstersatzteile. Da können die Kabelfarben mal abweichen.
Gruß aus der Lüneburger Heide

Wichtige Links:
Anleitungen: http://suzuki-offroad.net/viewforum.php?f=42
FAQ: http://suzuki-offroad.net/viewtopic.php?f=9&t=33453
__________________________

Keine Gewalt ist auch keine Lösung... :wink:
"NO AIRBAGS" - wir sterben noch wie echte Männer
Benutzeravatar
Geronzen
Forumsmitglied
 
Beiträge: 1963
Registriert: So, 17 Okt 2010, 10:16
Wohnort: Bienenbüttel - Lüneburger Heide
Meine Fahrzeuge: Samurai JSA;
2x Samurai VSE;
Opel Zafira B 2,2;
Heinemann Z1 BJ 1970;
Brenderup 2205 AB

Re: Schaltplan Santana Samurai 1.3 AWD BJ.95

Beitragvon Glenmorangie » So, 28 Okt 2018, 20:58

Gut heute habe ich die Kabel mal durch geprüft. Die linken Kabel sind tatsächlich für die Nebelschlussleuchte vorgesehen, da diese bei den Santana Modellen wohl in dem linken Rücklicht mit drin ist. Ich muss wohl oder übel 80€ für eine Original Santana Rückleuchte Links ausgeben.

Anbei der vollständige Schaltplan hinten für einen Santana Bj.95:

Bild
Benutzeravatar
Glenmorangie
Forumsmitglied
 
Beiträge: 12
Registriert: Do, 13 Apr 2017, 10:17
Wohnort: Bodensee
Meine Fahrzeuge: Suzuki SJ 410 BJ 87 , Santana Samurai BJ 95

Re: Schaltplan Santana Samurai 1.3 AWD BJ.95

Beitragvon Young » Mo, 29 Okt 2018, 16:56

Hallo Glenmorangie,

Ich muss auch bald den Kabel Verhau bei meinem Samurai machen und wollte dir für diese gute Grafik danken :lol: =D>

Gruß Young :-D
Young
Forumsmitglied
 
Beiträge: 14
Registriert: Mo, 13 Aug 2018, 12:50
Meine Fahrzeuge: Samurai Santana


Zurück zu Technische Fragen & Probleme - Das "HILFE-Forum"

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder