Blattfedern

Hier kommen alle Technik Fragen und Probleme rein!
Bitte hier sachlich bleiben ...

Blattfedern

Beitragvon HerbieOPF » Mo, 15 Okt 2018, 13:31

Hallo!
Bei meinem Samurai sind die hinteren Blattfedern nach unten gebogen.
Ist das normal? Es scheint mir eher ungünstig fürs Gelände.
Falls das nicht normal ist, was sollte ich tun?
Vielen Dank! Jan

Fotos:
http://up.picr.de/34078911xz.jpg
http://up.picr.de/34078912cn.jpg
HerbieOPF
Forumsmitglied
 
Beiträge: 26
Registriert: Fr, 09 Mär 2018, 0:16

Re: Blattfedern

Beitragvon hsk.olli » Mo, 15 Okt 2018, 15:28

Ja, es ist "normal".

Ja, es ist im Gelände ungünstig.

Die untere Feder steht, wenn sie neu ist, nahezu gerade. Wenn die Federpakete in die Jahre gekommen sind, entwickeln die unteren Federn irgendwann eine Negativwölbung. Bis zu einem gewissen Punkt ist das kein Problem...

Wenn du Abhilfe schaffen möchtest, solltest du mal nach einem Fahrwerk, welches etwas anders konstruiert ist, Ausschau halten :)
Schraubst du noch oder fährst du schon?
Benutzeravatar
hsk.olli
Forumsmitglied
 
Beiträge: 769
Registriert: Di, 05 Jun 2007, 9:20
Wohnort: Düsseldorf
Meine Fahrzeuge: Audi A3 1.9 TDI
Suzuki SJ Samurai (Einspritzer)

Re: Blattfedern

Beitragvon Geronzen » Mo, 15 Okt 2018, 16:45

Moin,
wenn du neue Blattfeder willst ist blattfeder.de eine Alternative.

Die Blattfedern hinten haben nicht die Lage, die sich gern nach unten biegt - aber...

die Federn sind relativ hart abgestimmt
im Geländeeinsatz verschleißen sie schnell (meine hielten nur 2 Jahre dann waren sie fertig.)

Wenn du nur auf der Straße fährst kann ich nix zur Haltbarkeit sagen.
Gruß aus der Lüneburger Heide

Wichtige Links:
Anleitungen: http://suzuki-offroad.net/viewforum.php?f=42
FAQ: http://suzuki-offroad.net/viewtopic.php?f=9&t=33453
__________________________

Keine Gewalt ist auch keine Lösung... :wink:
"NO AIRBAGS" - wir sterben noch wie echte Männer
Benutzeravatar
Geronzen
Forumsmitglied
 
Beiträge: 1963
Registriert: So, 17 Okt 2010, 10:16
Wohnort: Bienenbüttel - Lüneburger Heide
Meine Fahrzeuge: Samurai JSA;
2x Samurai VSE;
Opel Zafira B 2,2;
Heinemann Z1 BJ 1970;
Brenderup 2205 AB

Re: Blattfedern

Beitragvon Sebbel245 » Di, 23 Okt 2018, 20:24

Grüße,
hat meiner auch, das einzige was ich dazu sagen kann pass höllisch beim basteln auf. Ich hab mir da schon mal ne blöde Platzwunde am Kopf eingerummst. :!:
Samurai fahren ist Kult, wer keinen hat ist selber Schuld! :wheel:
Meine Umbaugeschichten: viewtopic.php?f=24&t=43659
Sebbel245
Forumsmitglied
 
Beiträge: 71
Registriert: Do, 16 Nov 2017, 20:19
Wohnort: Aue (Sachsen)
Meine Fahrzeuge: VSE Samurai Van Deluxe Bj. 2002
JSA Samurai Cabrio Bj. 1988


Zurück zu Technische Fragen & Probleme - Das "HILFE-Forum"

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder