G13A Motor aus China

Hier kommen alle Technik Fragen und Probleme rein!
Bitte hier sachlich bleiben ...

G13A Motor aus China

Beitragvon Odin » Di, 18 Sep 2018, 14:38

Hallo Zusammen,

Hat jemand schon Erfahrungen gesammelt , mit einem Motor aus China. Ich spiele mit dem Gedanken, mir einen G13A Motor
in China zu bestellen. Im Großen und Ganzen sieht der Motor passend aus, jedoch macht der Lieferant keine genauen Aussagen über die Passgenauigkeit der Anbauteile.
Die Fotos zeigen den angebotenen Motor , vielleicht ist ja der eine oder andere dabei ,der diese verrückte Idee schon in die Tat umgesetzt hat . Oder hat jemand einen Tip, wo es einen bezahlbaren Austauschmotor zu erwerben gibt.

Gruß an Alle Odin

Bild

Bild

Bild

Bild
Odin
Hallo, bin neu hier!
 
Beiträge: 1
Registriert: Di, 18 Sep 2018, 14:02
Wohnort: Norddeutschland
Meine Fahrzeuge: SJ 413

Re: G13A Motor aus China

Beitragvon Schacko » Di, 18 Sep 2018, 18:34

Soll das der G13a aus dem samurai sein?
So ne ölwanne hab ich noch nie gesehen.

ob das bei dem china motor mit der abgasnorm hinhaus?

Spontan hätte ich noch hier den gefunden aus italien!
https://www.vesuvianamotori.it/prodotto ... ompressori
Wie lange kann ein Mensch an einem Suzuki schrauben bis er vollkommen Wahnsinnig wird?
Benutzeravatar
Schacko
Forumsmitglied
 
Beiträge: 555
Registriert: Sa, 10 Mai 2014, 23:08
Meine Fahrzeuge: 2005er Dodge Ram 5,7L 350ps
1996er Suzuki Samurai 1,3L 69ps
2000er husqvarna wr 250. 50ps

Re: G13A Motor aus China

Beitragvon Bobie01 » Mi, 19 Sep 2018, 18:27

hab schon öfteers mit dem gedanken gespielt mir einen 16v kopf plus turbolader in china zu bestellen ..
mfg Jeff
Bobie01
Forumsmitglied
 
Beiträge: 377
Registriert: Sa, 30 Mär 2013, 12:07
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai '94
Porsche-Diesel Junior108
Wheel Horse Raider10 und C-125

Re: G13A Motor aus China

Beitragvon 4x4orca » Mi, 19 Sep 2018, 21:20

Schacko hat geschrieben:Soll das der G13a aus dem samurai sein?
So ne ölwanne hab ich noch nie gesehen.

ob das bei dem china motor mit der abgasnorm hinhaus?

Spontan hätte ich noch hier den gefunden aus italien!
https://www.vesuvianamotori.it/prodotto ... ompressori


Die Ölwanne sieht aus wie von einem Motor für den Suzuki Carry. Da ist der Moter mit über45 grad Neigung eingebaut. Aber das wäre ja egal, wenn man die Samurai-Ölwanne drauf bauen kann
Getriebevirtuose
Benutzeravatar
4x4orca
Moderator
 
Beiträge: 4675
Registriert: Mo, 02 Okt 2006, 20:34
Wohnort: 63811 Stockstadt
Meine Fahrzeuge: 2 x Samurai 90/91

Re: G13A Motor aus China

Beitragvon SJ413_HG » Di, 25 Sep 2018, 12:20

Was kostet denn so ein Motor aus China und wo bekommt man ihn?
SJ 413 Cabrio Modell Sahara
Bj.87
Benutzeravatar
SJ413_HG
Forumsmitglied
 
Beiträge: 205
Registriert: So, 03 Mai 2009, 15:45
Wohnort: Königstein Taunus


Zurück zu Technische Fragen & Probleme - Das "HILFE-Forum"

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder