Nebelschlussleuchte

Hier kommen alle Technik Fragen und Probleme rein!
Bitte hier sachlich bleiben ...

Nebelschlussleuchte

Beitragvon HerbieOPF » So, 27 Mai 2018, 20:37

Hallo!
Da mein Suzuki gerade in der Garage steht habe ich kein Bild machen können. Das ist das einzige was ich im Netz finden konnte: http://up.picr.de/32815889ix.jpg
Also, meiner Meinung nach sollte der linke Schalter für die Nebelschlussleuchte sein, jedoch tut sich absolut nichts wenn ich ihn drücke. Brauche ich eine Extra Leuchte dafür? Warum ist der Schalter dann aber schon da?
LG Jan
HerbieOPF
Forumsmitglied
 
Beiträge: 18
Registriert: Fr, 09 Mär 2018, 0:16

Re: Nebelschlussleuchte

Beitragvon Möhre » So, 27 Mai 2018, 21:53

Was für eine sj hast du
Bei meinem sam Bj 90 war eine separate verbaut gewesen
Spielzeug :
90'er samurai,Vitara motor 1,6L 8V und Servolenkung,vtg typ 2,31er reifen,diff's vom 413,+50 trailmaster fahrwerk + Bl,winde vorne,jeep verbreiterrungen

94'er Ford Explorer I 4l
als Zug Fahrzeug
Benutzeravatar
Möhre
Forumsmitglied
 
Beiträge: 668
Registriert: Fr, 07 Mär 2008, 23:35
Wohnort: Meinerzhagen

Re: Nebelschlussleuchte

Beitragvon HerbieOPF » So, 27 Mai 2018, 22:03

Mein Suzuki ist Bj 96. Jedoch noch die alte Karosserie.
HerbieOPF
Forumsmitglied
 
Beiträge: 18
Registriert: Fr, 09 Mär 2018, 0:16

Re: Nebelschlussleuchte

Beitragvon heinz » Mo, 28 Mai 2018, 4:52

Servus,
ich nehme mal an dein Suzuki steht vorwärts in der Garage drin. Wenn Du dann das Garagentor öffnest, müßte auf der linken Seite unterhalb der hinteren Stoßstange eine quadratische oder rechteckige Leuchte sein mit einem roten Glas/Plasticdeckel verbaut sein. Wenn man nun die zwei Schrauben löst und den Deckel abnimmt kommt eine Glühlampe zum Vorschein, bitte diese prüfen wenn die Glühlampe i.O. ist, dann schaun ob Strom ankommt und ob die Massevebindung i.O. ist, oder ist ganz einfach die Sicherung defekt. Oder ist bei einem 96er Suzuki die NSL schon in den Rückleuchten verbaut, das weiß ich jetzt leider nicht.
gruß heinz
heinz
Forumsmitglied
 
Beiträge: 1166
Registriert: Sa, 29 Jul 2006, 17:06
Wohnort: München

Re: Nebelschlussleuchte

Beitragvon harm820 » Mo, 28 Mai 2018, 8:02

Beim 96 er Spanier ist die Nebelschluß schon links integriert. Richtig! Scheibe runter Glühobst prüfen Strom prüfen und Sicherung checken!
Wo ich Pause mache kommen andere erst gar nicht hin!!!
Benutzeravatar
harm820
Forumsmitglied
 
Beiträge: 46
Registriert: Di, 20 Jun 2017, 6:19
Wohnort: Lam
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai Bj. 96
Seat Leon 2.0 TDI

Re: Nebelschlussleuchte

Beitragvon Schnebi » Mo, 28 Mai 2018, 13:04

Also bei mir war eine Zusatzleuchte hinten links verbaut, die Kabel waren aber nicht angeschlossen #-o

Also die Kabel verbunden und es ging immer noch nicht.

In der Steckdose für die Anhängerkupplung war so ein Kontakt, der die Spannung zur NSL unterbricht falls mal ein Anhänger dran ist, Kontakt überbrückt und sie glimmte wenigstens schon mal :roll:

Dann noch die Kontakte in der NSL saubergemacht und sie leuchtet wieder =D>

Gruß Schnebi
Benutzeravatar
Schnebi
Forumsmitglied
 
Beiträge: 60
Registriert: Sa, 20 Aug 2011, 8:07
Wohnort: Brockhagen

Re: Nebelschlussleuchte

Beitragvon HerbieOPF » Mo, 28 Mai 2018, 20:45

Bei meinem ist nicht mal die Leuchte verbaut. Naja, so wichtig wirds nicht sein. Vielleicht finde ich mal eine.
Vielen Dank für die Antworten!
HerbieOPF
Forumsmitglied
 
Beiträge: 18
Registriert: Fr, 09 Mär 2018, 0:16

Re: Nebelschlussleuchte

Beitragvon heinz » Di, 29 Mai 2018, 6:00

Servus,
wenn Du zum TÜV fährst brauchst Du eine oder in eine Verkehrskontrolle kommst und der Beamte ist sehr pinnelig, gibt es ein Bußgeld.
gruß heinz
heinz
Forumsmitglied
 
Beiträge: 1166
Registriert: Sa, 29 Jul 2006, 17:06
Wohnort: München

Re: Nebelschlussleuchte

Beitragvon pcasterix » Di, 29 Mai 2018, 13:01

Moin,

Nebelschlußleuchte ist Pflicht bei allen Neuzulassungen nach 02.01.1991.

Früher zugelassene Fahrzeuge brauchen nicht nachgerüstet werden, hab an meinem Samurai auch keine dran.

Grüße
Peter
* Allradtechnik seit 1974 * http://www.pajeroinfo.de
Benutzeravatar
pcasterix
Forumsmitglied
 
Beiträge: 648
Registriert: Mi, 20 Aug 2008, 5:39
Wohnort: Wesel am Rhein
Meine Fahrzeuge: Samurai Cabrio " Allradkermit " BJ 1987 mit H-Kennzeichen, Vollrestaurierung 2008 ;
Geländewohnwagen " Offroadpuck " BJ 87, Umbau 2012 ;
Pajero V60 LWB 2005 auf 33", etwas modifiziert.


Zurück zu Technische Fragen & Probleme - Das "HILFE-Forum"

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Ringmaniac