Blinker ausgefallen..

Hier kommen alle Technik Fragen und Probleme rein!
Bitte hier sachlich bleiben ...

Blinker ausgefallen..

Beitragvon Sajurai » Fr, 13 Apr 2018, 22:00

Hallo liebe off-road fans!

Gestern ist mir plötzlich von einer Kurve auf die nächste der Blinker ausgefallen...
Warnblinkanlage sowie alle anderen Funktionen des linken Lenkradhebels funktionieren...
hat jemand eine Idee was das sein könnte? Der blinkerhebel? Will nicht unbedingt auf Verdacht anfangen, teile zu tauschen...

Würde mich über Hilfe freuen :-D
LG
Sajurai
Hallo, bin neu hier!
 
Beiträge: 9
Registriert: Mi, 11 Apr 2018, 21:48
Wohnort: Kärnten
Meine Fahrzeuge: Suzuki SJ413

Re: Blinker ausgefallen..

Beitragvon veb1282 » Fr, 13 Apr 2018, 22:09

Die ganz einfachen Sachen schon ausgeschlossen? Leuchtmittel, Sicherungen, Kabel...
Ist nur ein Blinker defekt? Einseitig? Vorn und hinten?
Suzuki Samurai Santana Van Bj.93 im Straßeneinsatz und zur gelegentlichen Grünanlagenschändung...
veb1282
Forumsmitglied
 
Beiträge: 345
Registriert: So, 22 Mär 2009, 19:45
Wohnort: Treuen

Re: Blinker ausgefallen..

Beitragvon kurt (eljot ) » Fr, 13 Apr 2018, 23:04

is normal das der blinker immer abwechselnt geht oder nicht geht .
8) :lol:
kleines spässle gmacht
mfg kurt
"DER WEG IS DAS ZIEL "
Benutzeravatar
kurt (eljot )
Forumsmitglied
 
Beiträge: 3250
Registriert: Mo, 12 Dez 2005, 7:13
Wohnort: 93479 Grafenwiesen
Meine Fahrzeuge: lj 80 proto kermit 2
lj 80 trophy kermit 3
lj 80 gfk

Santana Long kipper umbau
lj willys pickup umbau
ford ranger einzelkabiner
noch ca 8 weitere suzi fracks

Re: Blinker ausgefallen..

Beitragvon Sajurai » Sa, 14 Apr 2018, 0:51

Hoi.
Nun, die leuchten haben alle funktioniert vorher und es scheint als würde der blinkerhebel nicht mehr gehen oder nicht mehr schalten aber am Relais kann’s meiner Meinung nach nicht liegen weil es ja normal schaltet bei warnblinkanlage...
Mit nem Anhänger bin ich gefahren als es auf einmal ausfiel, aber daran kann’s ja nicht liegen oder? ;)
Sajurai
Hallo, bin neu hier!
 
Beiträge: 9
Registriert: Mi, 11 Apr 2018, 21:48
Wohnort: Kärnten
Meine Fahrzeuge: Suzuki SJ413

Re: Blinker ausgefallen..

Beitragvon heinz » Sa, 14 Apr 2018, 4:43

Servus,
dann schau dir mal die AHK-Steckdose an, ob die nicht oxydiert ist, aber nicht nur den Deckel aufklappen und reinschaun auch hinten nachschaun dazu allerdings die drei Schrauben lösen und die Gummikappe nach hinten schieben. Also die Kabelenden wo die in die Pin eingeklemmt oder geschraubt sind. hat ich letztens auch beim tretten auf das Bremspedal hat die Instrumenten-beleuchtung geleuchtet.
gruß heinz
heinz
Forumsmitglied
 
Beiträge: 1151
Registriert: Sa, 29 Jul 2006, 17:06
Wohnort: München

Re: Blinker ausgefallen..

Beitragvon pcasterix » Sa, 14 Apr 2018, 8:19

Moin,

bau mal das Kombiinstrument ( Tacho ) aus. Dahinter sollte ein Plastikkästchen mit 3 Dioden sitzen.
Wenn es darin Kontaktprobleme gibt klappt der Warnblinker aber nicht die Richtungsblinker.

Grüße
Peter
* Allradtechnik seit 1974 * http://www.pajeroinfo.de
Benutzeravatar
pcasterix
Forumsmitglied
 
Beiträge: 605
Registriert: Mi, 20 Aug 2008, 5:39
Wohnort: Wesel am Rhein
Meine Fahrzeuge: Samurai Cabrio " Allradkermit " BJ 3/87 ( ! ) Vollrestaurierung 2008 ;
Geländewohnwagen " Offroadpuck " BJ 87, Umbau 2012 ;
Pajero V60 LWB 2005 auf 33", etwas modifiziert.

Re: Blinker ausgefallen..

Beitragvon Sajurai » Sa, 14 Apr 2018, 8:36

Super danke für die Antworten.. werd ich heut probieren und berichten! :-D
Sajurai
Hallo, bin neu hier!
 
Beiträge: 9
Registriert: Mi, 11 Apr 2018, 21:48
Wohnort: Kärnten
Meine Fahrzeuge: Suzuki SJ413

Re: Blinker ausgefallen..

Beitragvon Sajurai » So, 15 Apr 2018, 14:31

Soooo... kurz zum Abschluss:
Der Blinker funktioniert wieder, hab den Stecker vom Anhänger hinten ausgeputzt weil der schon relativ rottig war und dann nochmal die Sicherung ausgetauscht und Zack - jetzt funktioniert’s wieder :-)
Danke für die Hilfe!
Sajurai
Hallo, bin neu hier!
 
Beiträge: 9
Registriert: Mi, 11 Apr 2018, 21:48
Wohnort: Kärnten
Meine Fahrzeuge: Suzuki SJ413


Zurück zu Technische Fragen & Probleme - Das "HILFE-Forum"

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder