Stopfen für zündeinstellung

Hier kommen alle Technik Fragen und Probleme rein!
Bitte hier sachlich bleiben ...

Stopfen für zündeinstellung

Beitragvon PrinzeFlo » Fr, 06 Okt 2017, 18:36

Hallo

Um die Markierung an dem Schwung Rad zu sehen, muss man ja einen stopfen am Gehäuse der kupplung öffnen, richtig?
Ich bin mir jetzt allerdings nicht sicher wo genau - und auch nicht, wie ich das Ding dann auf bekomme soll :/

Kann mir da einer helfen?
Vielen Dank im Voraus!

Bild

Bild

Oben das? Oder seitlich das linke große oder das rechte kleine?
Zuletzt geändert von PrinzeFlo am Fr, 06 Okt 2017, 21:05, insgesamt 1-mal geändert.
PrinzeFlo
Hallo, bin neu hier!
 
Beiträge: 4
Registriert: Mi, 23 Sep 2015, 19:02

Re: Stopfen für zündeinstellung

Beitragvon 4x4orca » Fr, 06 Okt 2017, 19:47

Diese Öffnung haben nicht alle Samurais

Wenn dein auto die hat, ist sie auf der Fahrerseite am Getriebe direkt nach dem Krümmer
Getriebevirtuose
Benutzeravatar
4x4orca
Moderator
 
Beiträge: 4390
Registriert: Mo, 02 Okt 2006, 20:34
Wohnort: 63811 Stockstadt
Meine Fahrzeuge: 2 x Samurai 90/91

Re: Stopfen für zündeinstellung

Beitragvon PrinzeFlo » Fr, 06 Okt 2017, 19:59

Wenn es die nicht hat? Wie erkenne ich dann den tot punkt? Anhand der Markierung an der Riemen Scheibe von der Kurbelwelle?
PrinzeFlo
Hallo, bin neu hier!
 
Beiträge: 4
Registriert: Mi, 23 Sep 2015, 19:02

Re: Stopfen für zündeinstellung

Beitragvon 4x4orca » Fr, 06 Okt 2017, 20:57

Ja
Getriebevirtuose
Benutzeravatar
4x4orca
Moderator
 
Beiträge: 4390
Registriert: Mo, 02 Okt 2006, 20:34
Wohnort: 63811 Stockstadt
Meine Fahrzeuge: 2 x Samurai 90/91

Re: Stopfen für zündeinstellung

Beitragvon heinz » Sa, 07 Okt 2017, 5:26

Servus,
es muß ein Gummi-stopfen sein, den mit einem Schraubenzieher aushebeln, nicht durchstechen, am Rand zum Gehäuse vorsichtig einfädeln und aushebeln. Darunter sollte der Zahnkranz vom Schwungrad zum Vorschein kommen.
Dein Zündverteiler ist undicht, zwischen Zündverteiler und Zyl.-kopf ist ein O-Ring verbaut, Zündverteiler ausbauen und O-Ring ern.
ruß heinz
heinz
Forumsmitglied
 
Beiträge: 1142
Registriert: Sa, 29 Jul 2006, 17:06
Wohnort: München

Re: Stopfen für zündeinstellung

Beitragvon PrinzeFlo » Sa, 07 Okt 2017, 6:25

Ja, den O Ring werde ich noch ersetzen, das steht noch auf meiner Agenda...

Gummi stopfen, finde ich nicht, von daher gehe ich davon aus, dass mein Motor zu den Modellen gehört, die das nicht haben.

Vielen Dank für die Antworten
PrinzeFlo
Hallo, bin neu hier!
 
Beiträge: 4
Registriert: Mi, 23 Sep 2015, 19:02

Re: Stopfen für zündeinstellung

Beitragvon Geronzen » Sa, 07 Okt 2017, 8:31

Da sollte er sein - wenn er denn vorhanden ist....

Bild
Gruß aus der Lüneburger Heide

Wichtige Links:
Anleitungen: http://suzuki-offroad.net/viewforum.php?f=42
FAQ: http://suzuki-offroad.net/viewtopic.php?f=9&t=33453
__________________________

Keine Gewalt ist auch keine Lösung... :wink:
"NO AIRBAGS" - wir sterben noch wie echte Männer
Benutzeravatar
Geronzen
Forumsmitglied
 
Beiträge: 1744
Registriert: So, 17 Okt 2010, 10:16
Wohnort: Bienenbüttel - Lüneburger Heide
Meine Fahrzeuge: Samurai JSA;
2x Samurai VSE;
Opel Zafira B 2,2;
Heinemann Z1 BJ 1970;
Brenderup 2205 AB


Zurück zu Technische Fragen & Probleme - Das "HILFE-Forum"

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder