G13BB MotorKrümmer Kat, teuer wie Sau, Lösung?

Hier kommen alle Technik Fragen und Probleme rein!
Bitte hier sachlich bleiben ...

G13BB MotorKrümmer Kat, teuer wie Sau, Lösung?

Beitragvon Elfenfaenger » Fr, 08 Sep 2017, 16:21

Bei meinem Samurai / Santana Baujahr 2002 mit 80 PS (Jimny Motor, G13BB) ist der Krümmer etwas eingerissen. Dummerweise besteht der Krümmer und der Kat aus einer Einheit und kostet dementsprechend.
Hat jemand eine Idee, von welchem Fahrzeug ein einzelner Krümmer und Kat passen würde mit leichten Umbaumaßnahmen?
Ich lebe nie so, als wäre der heutige Tag mein letzter. Ich mache auch so schon genug Blödsinn.
Benutzeravatar
Elfenfaenger
Forumsmitglied
 
Beiträge: 301
Registriert: Do, 22 Okt 2009, 19:05
Wohnort: 97903 Collenberg

Re: G13BB MotorKrümmer Kat, teuer wie Sau, Lösung?

Beitragvon MAC229 » Fr, 08 Sep 2017, 20:12

Hallo Elfenfaenger,

ist es nicht so, dass der Kat deshalb im Krümmer mit drin ist um ihn schnell auf Temperatur zu bringen (Euro 2 Norm und höher ist das doch vonnöten)
Von daher ist das mit dem Ersatz wohl schwierig.
Viellecht mit einem Einschweißkat hinter einem Krümmer ohne Kat. Aber welcher Krümmer da passt? Gab es einen Jimny ohne Kat (im Ausland vielleicht).
Nichts hält so lange wie ein gutes Provisorium...
Benutzeravatar
MAC229
Forumsmitglied
 
Beiträge: 23
Registriert: Mi, 23 Jul 2014, 11:37
Wohnort: Limburgerhof
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai Bj.93
Suzuki Kizashi 2,4 MT

Re: G13BB MotorKrümmer Kat, teuer wie Sau, Lösung?

Beitragvon MAC229 » Fr, 08 Sep 2017, 20:26

Habe eben einen Krümmer ohne Kat gesehen (bei Ebay) unter folgendem Link, weiß allerdings nicht ob der passt.
Link:

Ebay Artikel: 282623244509
Dahinter dann einen Universaleinschweisskat drangebastelt?
Nichts hält so lange wie ein gutes Provisorium...
Benutzeravatar
MAC229
Forumsmitglied
 
Beiträge: 23
Registriert: Mi, 23 Jul 2014, 11:37
Wohnort: Limburgerhof
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai Bj.93
Suzuki Kizashi 2,4 MT

Re: G13BB MotorKrümmer Kat, teuer wie Sau, Lösung?

Beitragvon kurt (eljot ) » Fr, 08 Sep 2017, 20:52

hi warst du schon mal mit dem krümmer bei nem metallbauer - betrieb und hast dort mal nachgefragt ob die den krümmer schweißen würden .
bis zu ner reperatur kannst dann evtl. noch etwas sparen bzw du hast noch mehr zeit um nach nen gebrauchten ausschau zu halten .
mfg kurt
"DER WEG IS DAS ZIEL "
Benutzeravatar
kurt (eljot )
Forumsmitglied
 
Beiträge: 3151
Registriert: Mo, 12 Dez 2005, 7:13
Wohnort: 93479 Grafenwiesen
Meine Fahrzeuge: lj 80 proto kermit 2
lj 80 trophy kermit 3
lj 80 gfk

Santana Long kipper umbau
lj willys pickup umbau
ford ranger einzelkabiner
noch ca 8 weitere suzi fracks

Re: G13BB MotorKrümmer Kat, teuer wie Sau, Lösung?

Beitragvon Elfenfaenger » So, 10 Sep 2017, 13:55

@MAC229,
ist es nicht so, dass der Kat deshalb im Krümmer mit drin ist um ihn schnell auf Temperatur zu bringen (Euro 2 Norm und höher ist das doch vonnöten)
Von daher ist das mit dem Ersatz wohl schwierig.

Wahrscheinlich nicht, da der hier eingestellte Krümmer von einem Jimny Baujahr 2004 stammt und meiner Baujahr 2002 ist. das bedeutet, dass der Krümmer und der Kat bei den nachfolgenden Modellen wieder getrennt verbaut worden ist, vorausgesetzt es ist kein Krümmer von dem Diesel.
Den Krümmer hatte ich auch gesehen und bin dadurch auf die Idee gekommen, ob es nicht den Krümmer und KAT getrennt passend für den G13BB Motor gibt, z.B. aus einem anderen Modell wie Justy, Baleo etc.. Bei meinem geht das Abgas direkt unten raus (Bild), bei dem auf dem Bild seitlich.

@Kurt (eljot), so war der Plan, versuchen den Krümmer zu schweißen, aber nach einer Lösung zu suchen. Neu kostet der Krümmer 860 € meiner Info nach. Gebraucht macht ein Kat mit dem Alter von 10 bis 15 Jahren nicht wirklich Sinn. Werden meisten noch mit 100 bis 180 € gehandelt. Deshalb wäre eine erstrebenswerte Lösung, wenn man die beiden Komponenten getrennt einbauen könnte.

@all, der Kat unter dem Fahrzeug hätte für den Samurai über 400€ gekostet. 4x4Orca hat den vom Jimny gefunden, 2 Halter umgeändert und hat gepasst. Gespart, ca.220,--€.
Es wäre der Königsweg gewesen, wenn jemand das schon hinter sich gehabt hätte. Man muß das Rad nicht 2 x erfinden. Ich werde bei Gelegenheit die Frage mal im Jimny Forum stellen.

[url]Bild[/url]
Ich lebe nie so, als wäre der heutige Tag mein letzter. Ich mache auch so schon genug Blödsinn.
Benutzeravatar
Elfenfaenger
Forumsmitglied
 
Beiträge: 301
Registriert: Do, 22 Okt 2009, 19:05
Wohnort: 97903 Collenberg


Zurück zu Technische Fragen & Probleme - Das "HILFE-Forum"

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google [Bot]