Seit heute Vitara 2.0 V6

Hier kommen alle Technik Fragen und Probleme rein!
Bitte hier sachlich bleiben ...

Seit heute Vitara 2.0 V6

Beitragvon SJ Andy » Di, 13 Jun 2017, 19:43

Hallo zusammen.
Seit heute bin ich stolzer Besitzer eines GrandVitara V6 2.0.

Zwar Rost aber ist eh nur für den Offroadpark.
Dennoch habe ich technische fragen.

Wie viel Motoröl bekommt der, natürlich mit Filterwechsel?

Wie anfällig ist der Motor auf fehlenden Staudruck.
Aktuell ist ab Kat kein Aspuff mehr.
Überlege nur nen Motorradschalldämpfer rein zu machen und evtl den Kat raus werfen.

Wie wirkt sich das auf die Leistung aus?

Danke und liebe Grüße
SJ Andy
Forumsmitglied
 
Beiträge: 104
Registriert: So, 02 Nov 2014, 11:38
Wohnort: 37632 Eschershausen
Meine Fahrzeuge: Irgend einen Dienstwagen
Suzuki 2.0 Vitara Long V6
Vespa PX 80 aus 82 statt 7 PS jetzt 25!

Re: Seit heute Vitara 2.0 V6

Beitragvon dominik » Di, 13 Jun 2017, 20:47

Hi,
Sorry ich kann dir nicht sagen wieviel Öl da rein kommt, hab nur über den Lauf der Zeit mitbekommen das gerade der 2.0 V6 sehr empfindlich auf Mieses Motoröl ist!!!

Auspuff ohne Kat ? Nur für den Offroad Park ?? Bau was du willst !!! Leistung wird nicht fühlbar mehr .... Eher weniger aber im Dreck eh wurscht, würde eher auf nen Snorkel/Sperre achten !!

Gruß Dominik
Benutzeravatar
dominik
Forumsmitglied
 
Beiträge: 702
Registriert: Mo, 19 Sep 2005, 19:23
Wohnort: Mettmann

Re: Seit heute Vitara 2.0 V6

Beitragvon SJ Andy » Di, 13 Jun 2017, 21:15

Danke.
Ja.meinte auch, dass die Leistung eher ab nimmt.
Eben dienfrage, kat raus und den Rest basteln - ab kat ist der Auspuff ab da kaputt.
Oder eben kat drin lassen und den Rest "Serie" beinebay kaufen.
Ab kat kostet ja fast nix.

Öl mache ich eh immer gutes rein, egal für welches auto!

Grüße
SJ Andy
Forumsmitglied
 
Beiträge: 104
Registriert: So, 02 Nov 2014, 11:38
Wohnort: 37632 Eschershausen
Meine Fahrzeuge: Irgend einen Dienstwagen
Suzuki 2.0 Vitara Long V6
Vespa PX 80 aus 82 statt 7 PS jetzt 25!

Re: Seit heute Vitara 2.0 V6

Beitragvon dominik » Di, 13 Jun 2017, 21:30

Hi,
Bau lieber selber den Auspuff ....Vitara ist n Hängebauchschwein und der Auspuff immer gefährdet :D (bekommt bei meinem auch immer was ab)


Gruß Dominik
Benutzeravatar
dominik
Forumsmitglied
 
Beiträge: 702
Registriert: Mo, 19 Sep 2005, 19:23
Wohnort: Mettmann

Re: Seit heute Vitara 2.0 V6

Beitragvon Ruedi1952 » Mi, 14 Jun 2017, 12:49

Wenn du nur eine Vorkat Lambdasonde hast kannst du ihn rauswerfen aber eine Leistungsverbesserung erwarte nicht.
Hauptfahrzeug: Suzuki SJ Samurai
Sommerfahrzeuge; zwei Roller Peugeot Kisbee und Ludix.
Ruedi1952
Forumsmitglied
 
Beiträge: 674
Registriert: Mi, 14 Nov 2012, 9:41
Wohnort: Dassel
Meine Fahrzeuge: Dacia Logdy 1,6ltr LPG (Fahrzeug meiner Frau), Jeep TJ 2,5 ltr. Sport, Samurai JSA Bj 1992
Roller Peugeot Kisbee Bj 2010
und Peugeot Ludix II

Re: Seit heute Vitara 2.0 V6

Beitragvon SJ Andy » Mi, 14 Jun 2017, 21:14

Leistungsverbesserung erwarte chnauch nicht, Frage ist, ob es nicht eine Leistungsverschlechterung ist?

Also ganz ohne Kat!
SJ Andy
Forumsmitglied
 
Beiträge: 104
Registriert: So, 02 Nov 2014, 11:38
Wohnort: 37632 Eschershausen
Meine Fahrzeuge: Irgend einen Dienstwagen
Suzuki 2.0 Vitara Long V6
Vespa PX 80 aus 82 statt 7 PS jetzt 25!

Re: Seit heute Vitara 2.0 V6

Beitragvon Yoshi » Fr, 16 Jun 2017, 21:34

Herzlichen Glückwunsch,

...hast Du keine Netz.... :-D

https://www.welches-oel.de/oelfinder/pk ... 7-v6/2005/

hab heut auch mein Öl gewechselt, war ganz schön schwarz die Plörre.... :P wollte auch meinen Öltemperaturmesser anschließen aber, natürlich falsches Gewinde am Geber...grr

und mein Filterschlüssel passt auch nicht weil der Samurai so einen Minifilter hat...

also nächster Wechsel wird das alles erledigt.

Na jedenfalls viel Spaß mit deinem Vitara und Bilder bitte

Gruß aus Entenhausen
Yoshi
Yoshi
Forumsmitglied
 
Beiträge: 65
Registriert: Do, 06 Apr 2017, 22:09


Zurück zu Technische Fragen & Probleme - Das "HILFE-Forum"

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder