Leuchtweitenregulierung Suzuki Samurai BJ92 51KW Japaner

Alles was Ihr sucht: Ersatzteile, ganze Suzukis, oder was auch immer ...

Leuchtweitenregulierung Suzuki Samurai BJ92 51KW Japaner

Beitragvon Chris1981 » Di, 19 Jun 2018, 19:13

Hallo Zusammen,

leider geht meine LRW mal wieder nicht, hat zufällig jemand eine LRW für einen Suzuki Samurai BJ92 KW51 aus Japan übrig? UNd wäre bereit diese zu Verkaufe? Bekomme ohne leider keinen TÜV!
LG
CHris1981
Benutzeravatar
Chris1981
Forumsmitglied
 
Beiträge: 52
Registriert: Fr, 06 Jan 2012, 23:35
Wohnort: 79106 Freiburg

Re: Leuchtweitenregulierung Suzuki Samurai BJ92 51KW Japaner

Beitragvon veb1282 » Mi, 20 Jun 2018, 15:21

Ist wirklich der Motor defekt? Nicht irgendwas an der Verkabelung? Stecker?
Suzuki Samurai Santana Van Bj.93 und Cabrio Bj.95 im Straßeneinsatz und zur gelegentlichen Grünanlagenschändung...
veb1282
Forumsmitglied
 
Beiträge: 585
Registriert: So, 22 Mär 2009, 19:45
Wohnort: Treuen

Re: Leuchtweitenregulierung Suzuki Samurai BJ92 51KW Japaner

Beitragvon Der Jones » Mi, 20 Jun 2018, 21:49

Ich müsste welche haben.. Irgendwo vergraben.. Falls die Suche noch aktuell ist, gib bescheid dann muss ich mal graben.
Der Jones
Forumsmitglied
 
Beiträge: 1068
Registriert: Di, 28 Apr 2015, 6:48
Wohnort: Tübingen
Meine Fahrzeuge: MB Vito
Vitara
Corsa D
1100 Dragstar
SJ Samurai

Re: Leuchtweitenregulierung Suzuki Samurai BJ92 51KW Japaner

Beitragvon Schwager » Do, 21 Jun 2018, 21:00

Hallo Chris1981,
kannst Du prima umbauen, nimmste einfach die LRW von Corsa D....muss man nur oben rechts das Gehäuse etwas absägen und den Stecker auf rechts drehen.
Hab ich bei meinen immer so gemacht, ist billig und hält auch schlammbäder aus. Ich komme aus dem nördlichen Markgräflerland und bin oft in der näheren Umgebung
von Freiburg unterwegs.

immer eine handbreit luft unter dem differenzial

schwager :-D
Schwager
Hallo, bin neu hier!
 
Beiträge: 2
Registriert: Do, 21 Jun 2018, 20:44

Re: Leuchtweitenregulierung Suzuki Samurai BJ92 51KW Japaner

Beitragvon Schwager » Fr, 22 Jun 2018, 10:56

Moin Chris1981,
war grade im Lager und habe noch 1 Satz von Opel gefunden, den kann ich dir überlassen weil meine Karre jetzt schwarze Xenon Scheinwerfer vom Defender hat :-D
Ist schon angepasst...sozusagen plug and play.....20Euronen

Gruss Schwager


immer eine handbreit luft unter dem differenzial
Schwager
Hallo, bin neu hier!
 
Beiträge: 2
Registriert: Do, 21 Jun 2018, 20:44

Re: Leuchtweitenregulierung Suzuki Samurai BJ92 51KW Japaner

Beitragvon harry821 » Fr, 06 Jul 2018, 22:36

Servus und Hallo!

...ich klinke mich mal ganz dreist :) mit in das Thema ein und benötige für den TÜV meines Italien Import Samurais leider auch eine Leuchtweitenregulierung... Sowas. TÜV RLP gibt keine Ausnahmegenehmugung (-> oder hat jemand in RLP andere Erfahrung?!)

*Augenroll*Als wäre es nicht genug Papierkram gewesen den Kraxler hier nach DE zu holen, nein jetzt geht der Bürokratiekram los.

Wie auch immer, hat noch jemand zufällig eine gebrauchte Leuchtweitenregulierung (BJ96, Santana Modell)
Corsa Umbau wäre natürlich erst meine zweite Wahl.

Ansonsten freue ich mich seit Neustem auch Teil des Forums hier zu sein... :)

Gruß aus Bingen!
Harry
harry821
Forumsmitglied
 
Beiträge: 12
Registriert: So, 17 Jun 2018, 20:49
Meine Fahrzeuge: Samurai VES Bj96


Zurück zu Suche

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder