Taubenreuther Hack offroad24.lt

Alles andere ....

Taubenreuther Hack offroad24.lt

Beitragvon DaBonse » Fr, 01 Feb 2019, 16:00

Vor ein zwei Wochen habe ich eine Mail von Taubenreuther erhalten, dass Daten durch einen Hack abhanden gekommen sind. Genaueres stand nicht drinnen. Nun habe ich bei Taubenreuther um Auskunft ersucht, da ich bei denen nie ein Onlinekonto hatte. Habe nur mal eine Anfrage wegen OME-Fahrwerk dort gestellt.

Das war zu dem Zeitpunkt als ein großer Daten-Leak bekannt wurde. Also habe ich beim Hans-Plattner-Institut eine Abfrage durchgeführt ob ich betroffen bin:
https://sec.hpi.uni-potsdam.de/ilc/search?lang=de

Und siehe da: Diese Domain war der Shop wo meine Daten abhanden gekommen sind: offroad24.lt

Abhandengekommen Daten sind anscheinend E-Mailadresse + Passwort. Wobei ich wie gesagt nicht wüsste dass ich bei Taubenreuther oder offroad24.lt einen Zugang gehabt hätte.

Habe nun die Rückmeldung von Taubenreuther erhalten: Die bestätigen, dass die Daten über offroad24.lt abhanden gekommen sein. Dieser Shop aber nicht von Taubenreuther betrieben wurde, sondern das ein Kunde war. Es wird von einem "menschlichen Fehler" eines Dienstleisters gesprochen, der den Shop eingerichtet hat.

Nun fragt man sich, was hat mein Shop-Login, den ich nie eingerichtet habe, bei einem Kunden von Taubenreuther in Litauen zu suchen?

Da sind doch sicher noch mehr im Forum davon betroffen. Berichtet mal.
----------------------------------------------
Fahrzeug: Suzuki Samurai BJ 1991 Japan (Einspritzer)
Wolpi Karo von weiss-design.de
Benutzeravatar
DaBonse
Forumsmitglied
 
Beiträge: 695
Registriert: Sa, 15 Sep 2012, 6:18
Wohnort: Postau bei Landshut

Re: Taubenreuther Hack offroad24.lt

Beitragvon Sebbel245 » Sa, 02 Feb 2019, 0:11

Nabend,
vielen Dank für die Erinnerung. Bei mir wurden beide Emails geleaked, zwar nicht durch den offroad Shop aber die eine über dhl.de und bei der anderen ist es unbekannt. Schnell mal beide Passwörter geändert, also schaut mal lieber nach. :-k
Gruß Sebastian
Nicht schön, aber selten!
Meine Umbaugeschichten: viewtopic.php?f=24&t=43659
Sebbel245
Forumsmitglied
 
Beiträge: 180
Registriert: Do, 16 Nov 2017, 20:19
Wohnort: Aue (Sachsen)
Meine Fahrzeuge: VSE Samurai Van Deluxe Bj. 2002
JSA Samurai Cabrio Bj. 1988
VW Passat Variant 1.9 TDI Bj. 2005

Re: Taubenreuther Hack offroad24.lt

Beitragvon veb1282 » Sa, 02 Feb 2019, 19:41

Ich habe mich auch geprüft auf so einer Seite. Da war in der Liste auch meine Mailadresse aufgeführt. Angeblich auch mit Passwort. Die Seite war die eines Anbieters für eine Software, die ich vor Jahren gekauft hatte. Nun denke ich aber, dass das ganze in meinem Fall eigentlich fast bedeutungslos ist. Denn was ich bei einem Kauf von irgendwas angebe, ist meine Adresse zwecks Versand und meine Mailadresse. Im Fall von Software nur die Mailadresse. Diese Daten sind ohnehin nicht besonders geheim, weil ständig überall angegeben. Damit kann aber auch keiner was anfangen, außer Spam an mich zu senden, den ich nicht lese und der automatisch entsorgt wird.

Und auch bei Taubenreuther habe ich schon eine Anfrage wegen Fahrwerk mit deren Konfigurator gestellt. Ganz am Rande gesagt fand ich den Datenhunger dieses Anbieters damals geradezu ungehörig.

Aber egal. Wollte nur sagen, ich bin auch "betroffen" und ich schiebe deshalb keine Panik. Muss mir erstmal einer erklären, wie der Verkäufer xy... an mein Mail-Passwort kommen sollte. Es wurden ja nur Listen gehackt und nicht mein Rechner.
Suzuki Samurai Santana Van Bj.93 und Cabrio Bj.95 im Straßeneinsatz und zur gelegentlichen Grünanlagenschändung...
veb1282
Forumsmitglied
 
Beiträge: 822
Registriert: So, 22 Mär 2009, 19:45
Wohnort: Treuen


Zurück zu Non Offroad, Fun- & Plauderecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder