Wo kann man gut ein Fahrsicherheitstraining machen?

Alles andere ....

Re: Wo kann man gut ein Fahrsicherheitstraining machen?

Beitragvon Swifty » Mi, 17 Jan 2018, 12:52

Haha ja gut das stimmt auch wieder. Wenn man mit nem Offroad-Wagen einfach bisschen im Sauerland rumeiert .. sollte halt nur keinen stören :)
Kennst du da die ein oder andere Strecke??

Laut ADAC wäre die nächste Station in Paderborn. Rund 50 km entfernt.
Sind denn die Trainings von ADAC eher zu bevorzugen als zB eins von einem Fahrzeughersteller?
Swifty
Hallo, bin neu hier!
 
Beiträge: 5
Registriert: Mi, 10 Jan 2018, 14:45

Re: Wo kann man gut ein Fahrsicherheitstraining machen?

Beitragvon Swifty » Do, 18 Jan 2018, 15:39

Okay, hast du denn viel gelernt bei dem Training??

ja gut, dass man da offroad einfach nen bisschen selbst rum fahren kann erklärt sich ja quasi auch fast von selbst :p

Hast du denn vielleicht mal eine Route für so eine Offroad-Strecke im Sauerland??
Swifty
Hallo, bin neu hier!
 
Beiträge: 5
Registriert: Mi, 10 Jan 2018, 14:45

Re: Wo kann man gut ein Fahrsicherheitstraining machen?

Beitragvon Mev » Do, 18 Jan 2018, 16:57

Mit welchem wagen willst du Off Road fahren?
Bild

Bild




Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe

VW Touareg 3L V6... Alles Inklusive
Ex-Jeep Grand Cherokee 4,7L V8
Ex-Samurai 91 Bj. 31"-4,1:1(eigenbau)-413 Diffs-Polen Fahrwerk +40-50mm BL Mev SST, Horn Winde, Mike Lightbars und jetzt mit 1,6 8v :-) und Servo
Benutzeravatar
Mev
Gewerblicher Händler
Gewerblicher Händler
 
Beiträge: 2910
Registriert: Fr, 17 Jun 2011, 17:05
Wohnort: Lüdenscheid

Re: Wo kann man gut ein Fahrsicherheitstraining machen?

Beitragvon Swifty » Mo, 22 Jan 2018, 11:09

Ein guter Bekannter von mir hat einen Jeep Wrangler in der Garage stehen. Ist quasi sein "Spaß"-Auto.

Hatte ihn am Wochenende mal deswegen angesprochen. Er wäre bei so einer Tour durchaus dabei ;)

Also es wöre dann ein Jeep...




Aber davon ab, hat er mir auch zum Sicherheitstraining das von Mercedes empfohlen. Ich weiß absolut nich, wie er auf diesen Trichter gekommen ist, aber ich hab mich halt mal ein wenig schlau gemacht.

Als Beispiel: https://www.mercedes-benz.com/de/mercedes-benz/events-mercedes-benz/driving-events/onroad-winter-training-2/

Finde an sich die Idee dahinter nicht schlecht. Fahren, im Schnee, schöne Autos von Mercedes. Aaaaaaber & Das ist das, was mich wirklich davon abhält .. ist der enorme Preis. Finde 635€ für einen Tag echt sehr teuer. Hast du/habt ihr sowas schonmal gemacht & könnt ähnlich gutes berichten??

Hab auch direkt mal geschaut, ob Suzuki sowas anbietet. Ja, tuen sie auch.. Allerdings finde ich dort leider keinen Preis wie teuer der Spaß werdeb soll...

Dann doch lieber die Offroad-Tour durch Sauerland :o
Swifty
Hallo, bin neu hier!
 
Beiträge: 5
Registriert: Mi, 10 Jan 2018, 14:45

Vorherige

Zurück zu Non Offroad, Fun- & Plauderecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder