235/75 mit Simex Profil

Das Spezialforum für Reifen und Felgen ...
Egal ob's ums Profil, die Dimension oder die Marke geht ...

235/75 mit Simex Profil

Beitragvon Tobi001 » Sa, 15 Jun 2019, 13:11

Moin Leutchen,

ich weiß, es gibt hier sehr viele Themen die sich mit den Offroadreifen befassen und ich hab auch fleißig gelesen, allerdings blick ich schön langsam bei den ganzen Herstellern NICHT mehr durch.
Ich möchte mir auf meine 15 Zoll Dotz die 235/75 Schlappen draufmachen, hab davor die STT Cooper drauf gehabt die so ein Kompromiss aus Offroad und Straße waren.
Da wir ja im Grunde alle schwerst gestört sind und ich auf Fahrkomfort überhaupt keinen Wert lege möchte ich mir dieses Simex Profil holen.

War Simex die erste Firma die diese aggresive Proflstruktur angeboten hat? Wenn ja, kann jemand was zu der Qualtät sagen? Ich Internet findet man die irgendwie nurnoch gebraucht...

Ich hab hier mal eine kleine Liste von Reifen erstellt die alle auf dem Simex Profil aufbauen, zahlose Nachbauten in vielen verschiedenen Gummizusammensetzungen und Qualitäten.

Manche sind rundernauert, manche nicht. Manche Reifen von den Herstellern bekommt man garnicht in 30x9,5 (Silverstone fangen erst bei 31 an?).

Hier mal ein Foto zum Vergleich der Profil, alle sehr ähnlich aber mit kleinen Unterschieden, ich denke im Gelände werden die alle beißen. Was micht aber viel mehr interessiert ist die Qualität vom Gummi?

Im Land Rover forum hat einer mal geschrieben das ihm seine Ziarelli Extrem Forest Beläge komplett abgefallen sind. Ist das jemanden hier schonmal passiert mit runderneuerten?

Bild

die Fragen:

- Kann einer was zu den doch durchweg unterschiedlichen Profilen was sagen? Ich denke der Teufel steckt im Detail.
- Kann einer was zu der Qualität des Gummis was sagen?
- Langzeiterfahrungen auf der Straße? Abrieb?

Eventuell Bezugsquellen? Viele Hersteller haben 235/75 nicht mal im Angebot leider... :shock:

Derzeitiger Favorite bis jetzt Insa Turbo Special Track.

Gruß Tobi
Tobi001
Forumsmitglied
 
Beiträge: 56
Registriert: Mo, 07 Jan 2019, 20:08

Re: 235/75 mit Simex Profil

Beitragvon traildriver » Mi, 30 Okt 2019, 21:55

Meiner Erfahrung nach funktionieren die Profile (im Gelände) alle sehr gut auf den relativ leichten Suzukis ,auf schwereren Fahrzeugen kam es bei höheren Geschwindigkeiten im Straßenbetrieb oft zu Laufflächen Ablösungen.Man muß bedenken das sind "extrem" Profile gemacht für täglichen Geländeeinsatz ,bei Straßeneinsätzen besonders mit höheren Geschwindigkeiten ab 100kmh aufwärts walken die extrem hohen stollen sehr stark und heizen den ganzen Reifen auf teilweise so stark das sich die aufvulkanisierte Lauffläche ablösen kann. Man muß schon wissen was man will,wer Mischbetrieb fahren will sollte lieber einen handelsüblichen Neureifen mit MT Profil z:b. BF MT wählen.Da kann man sicher sein das die Reifen auch hohes Tempo nicht gleich krumm nehmen. Mit einem Ackerschlepper Profil AS fährt auch keiner über 60kmh wenn er alle fünf Sinne beieinander hat :twisted: .Für höhere Geschwindigkeiten besitze Landwirtschaftliche Fahrzeuge zB. Fasttrac auch andere mehr Straßentaugliche Profile.
Meine selbst Erfahrung mit z:B. Marix Puma mit entsprechend hohem Luftdruck 3,5 Bar voll beladen plus Anhänger waren die auch im Sommer auf der Autobahn bis ca 110 kmh gut fahrbar wichtig die Reifen sollten nicht zu alt sein denke ab 7 jahre wirds kritisch mit der Dauerhaltbarkeit. Im Gelände bieten sie gute bis sehr gute Traktion vor allem im Winter im Schnee,auf vereisten Straßen sollte man allerdings Vorsicht walten lassen.
Abrieb hm eher hats irgendwann die Karkasse aufgelöst 7 Jahre ,denke die sind auch gut für 60-80.000km .
Ich weiss wie Erde schmeckt!
Benutzeravatar
traildriver
Forumsmitglied
 
Beiträge: 7169
Registriert: Mi, 24 Jan 2007, 22:29
Wohnort: Siegen


Zurück zu Reifen und Felgen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder