Es ist soweit, es ist wieder Bastelzeit....

Ihr wollt uns an euren Umbauten o.ä. teilhaben lassen??
... dann hier rein damit!

Re: Es ist soweit, es ist wieder Bastelzeit....

Beitragvon muzmuzadi » Sa, 06 Jan 2018, 20:33

Radlager gewechselt, Siri vom Diff unterm Kardanwellenflansch auch gleich noch mit und frisches Öl in die Achse geschüttet.

Jetzt sollte es erstmal wieder gehen.(hoffe ich :wink: )
sebbo hat geschrieben:generell ist ein suzuki ein scheißhaus und nichts wert. jeder der geld dafür haben will macht dies mit betrügerischem vorsatz.
durch den tausch von geld gegen einen solchen scheißhaufen wirst du mitglied im suzuki offroad club und darfst dich offiziell als nicht ganz dicht bezeichnen :)
Benutzeravatar
muzmuzadi
Moderator
 
Beiträge: 12989
Registriert: So, 20 Nov 2005, 12:19
Wohnort: 01900 Großröhrsdorf
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai JSA
Qek Junior

Re: Es ist soweit, es ist wieder Bastelzeit....

Beitragvon muzmuzadi » Mi, 03 Okt 2018, 20:12

Am WE auf Winterbefehl umgestellt:

Bild

Bild


Bei 2 Usern für faire Tarife eingekauft:

Bild
sebbo hat geschrieben:generell ist ein suzuki ein scheißhaus und nichts wert. jeder der geld dafür haben will macht dies mit betrügerischem vorsatz.
durch den tausch von geld gegen einen solchen scheißhaufen wirst du mitglied im suzuki offroad club und darfst dich offiziell als nicht ganz dicht bezeichnen :)
Benutzeravatar
muzmuzadi
Moderator
 
Beiträge: 12989
Registriert: So, 20 Nov 2005, 12:19
Wohnort: 01900 Großröhrsdorf
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai JSA
Qek Junior

Re: Es ist soweit, es ist wieder Bastelzeit....

Beitragvon sevensense » Mi, 03 Okt 2018, 20:55

=D>
-----------------Build not Bought------------------------
Benutzeravatar
sevensense
Forumsmitglied
 
Beiträge: 1986
Registriert: Do, 23 Okt 2008, 8:47
Wohnort: Schandelah
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai Santana Longbody BJ 2001
Jeep Renegade 1.4

Re: Es ist soweit, es ist wieder Bastelzeit....

Beitragvon muzmuzadi » Do, 03 Jan 2019, 10:28

Die Federn sind jetzt eingebaut:

Bild

Bild

Bild

Das Auto ist jetzt vorn ca. 2,5 cm höher wie mit meinen Eigenbaufedern. Die OME sind schon sehr deutlich weicher.

Für die HA werde ich mich auch noch welche besorgen. :wink:




Hier nochmal der Vergleich der Federn:
oben original Samu
Mitte Eigenbau
unten OME


Bild

Bild
sebbo hat geschrieben:generell ist ein suzuki ein scheißhaus und nichts wert. jeder der geld dafür haben will macht dies mit betrügerischem vorsatz.
durch den tausch von geld gegen einen solchen scheißhaufen wirst du mitglied im suzuki offroad club und darfst dich offiziell als nicht ganz dicht bezeichnen :)
Benutzeravatar
muzmuzadi
Moderator
 
Beiträge: 12989
Registriert: So, 20 Nov 2005, 12:19
Wohnort: 01900 Großröhrsdorf
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai JSA
Qek Junior

Re: Es ist soweit, es ist wieder Bastelzeit....

Beitragvon sevensense » Do, 03 Jan 2019, 10:35

Hast du vorn 2 Fahrerfedern verbaut? Ich habs leider original gekauft und da ist die Beifahrerseite tiefer und sieht aus als ob das ganze Auto zu einer seite hängt :cry: GRUSS Sven und Frohes Neues
-----------------Build not Bought------------------------
Benutzeravatar
sevensense
Forumsmitglied
 
Beiträge: 1986
Registriert: Do, 23 Okt 2008, 8:47
Wohnort: Schandelah
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai Santana Longbody BJ 2001
Jeep Renegade 1.4

Re: Es ist soweit, es ist wieder Bastelzeit....

Beitragvon muzmuzadi » Do, 03 Jan 2019, 10:59

Ja, ich habe 2x die Fahrerseite verbaut. Die habe ich so vom ADD bekommen und es war mir so ganz recht.
sebbo hat geschrieben:generell ist ein suzuki ein scheißhaus und nichts wert. jeder der geld dafür haben will macht dies mit betrügerischem vorsatz.
durch den tausch von geld gegen einen solchen scheißhaufen wirst du mitglied im suzuki offroad club und darfst dich offiziell als nicht ganz dicht bezeichnen :)
Benutzeravatar
muzmuzadi
Moderator
 
Beiträge: 12989
Registriert: So, 20 Nov 2005, 12:19
Wohnort: 01900 Großröhrsdorf
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai JSA
Qek Junior

Re: Es ist soweit, es ist wieder Bastelzeit....

Beitragvon sevensense » Do, 03 Jan 2019, 11:17

Glückspilz
-----------------Build not Bought------------------------
Benutzeravatar
sevensense
Forumsmitglied
 
Beiträge: 1986
Registriert: Do, 23 Okt 2008, 8:47
Wohnort: Schandelah
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai Santana Longbody BJ 2001
Jeep Renegade 1.4

Re: Es ist soweit, es ist wieder Bastelzeit....

Beitragvon muzmuzadi » Do, 03 Jan 2019, 11:57

Und bezahlbar waren sie auch noch. :wink:
sebbo hat geschrieben:generell ist ein suzuki ein scheißhaus und nichts wert. jeder der geld dafür haben will macht dies mit betrügerischem vorsatz.
durch den tausch von geld gegen einen solchen scheißhaufen wirst du mitglied im suzuki offroad club und darfst dich offiziell als nicht ganz dicht bezeichnen :)
Benutzeravatar
muzmuzadi
Moderator
 
Beiträge: 12989
Registriert: So, 20 Nov 2005, 12:19
Wohnort: 01900 Großröhrsdorf
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai JSA
Qek Junior

Re: Es ist soweit, es ist wieder Bastelzeit....

Beitragvon sevensense » Do, 03 Jan 2019, 15:24

Ich brauche eine Fahrerfeder. Gern auch im Tausch gegen eine Beifahrerfeder........
-----------------Build not Bought------------------------
Benutzeravatar
sevensense
Forumsmitglied
 
Beiträge: 1986
Registriert: Do, 23 Okt 2008, 8:47
Wohnort: Schandelah
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai Santana Longbody BJ 2001
Jeep Renegade 1.4

Vorherige

Zurück zu Umbau-Stories & -Berichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder