Bis der TÜV uns scheidet?!

Ihr wollt uns an euren Umbauten o.ä. teilhaben lassen??
... dann hier rein damit!

Bis der TÜV uns scheidet?!

Beitragvon Fiury » Fr, 07 Feb 2020, 11:26

Hallo ihr lieben,

Bin seit 2012 Besitzer eines Santana BJ 1998, nachdem ich in jungen Jahren schon mal einen SJ hatte, war der Santana nun mein Motorradersatz im Alter. Den stolzen Spanier habe ich nach und nach für mich wieder hergerichtet, Schweller Vierkantrohre, GFK Kotflügel vorne, Schweißen hier und da Aufpuff Bremsen, eben alles um ihn immer wieder über den TÜ zu bekommen und fahren zu können. Das Forum hier hat mir immer gut weitergeholfen, danke dafür. Nun bin ich leider dieses Jahr an einen jungen engagierten TÜV Prüfer geraten, der begeistert jedes Rostloch an der Karosserie gesucht und gefunden hat und nicht gewillt war, die Rahmenkonstruktion des Fahrzeugs zu berücksichtigen. Er hat ja durchaus Recht, tatsächlich sind an den Aufnahmepunkten Durchrostungen usw.

Lange Rede kurzer Sinn: da ich nicht die Zeit und technischen Möglichkeiten habe um die Karosse vom Rahmen zu heben und so umfangreiche Schweißarbeiten zu machen, müsste ich den Wagen aufgeben.

Eigentlich bin ich überzeugt, dass der kleine noch gut laufen würde, Motor, Antrieb usw. Sind gut im Saft

Gibt es im Raum Kassel jemanden der zusammen mit mir die „Liebesbeziehung“ zu meinem Santana Aufrechthalten möchte? Bin für jede Hilfe Dankbar

Liebe Grüße

Dirk und seine Suse

Bild

Bild

Bild
Loch an Loch und hält doch!
Benutzeravatar
Fiury
Forumsmitglied
 
Beiträge: 76
Registriert: Di, 28 Aug 2012, 9:44

Zurück zu Umbau-Stories & -Berichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bündnerbock