Doppelt hält besser?

Ihr wollt uns an euren Umbauten o.ä. teilhaben lassen??
... dann hier rein damit!

Re: Doppelt hält besser?

Beitragvon Sebbel245 » Mo, 22 Okt 2018, 23:03

Natürlich ging es weiter in der Garage,
am Freitag wurde das Regal fertiggestellt. :thumbsup:
Bild

Samstag und Sonntag leider keine Zeit gehabt.
Aber als ich heute früh die 3°C auf dem Thermometer sah, hab ich mal fix die Heizung gesäubert. Dafür natürlich Opas Spezial Werkzeug ausgeliehen damit ging es echt super.
Bild

Und dann die zwei Löcher abwechselnd mit Staubsauger ausgesaugt und Druckluftpistole ausgeblasen...
Bild

Natürlich flog das Laub- (und Nadel) streugut der letzten Jahre fröhlich tanzend im Satanischen (äh Spanischen) Wagen herum... :evil:
Bild

Dann natürlich noch etwas Polfett auf die Batteriepole gequetscht.
Nachdem das geschafft war, habe ich noch meine neu lackierten Felgen zum Reifenhändler meines Vertrauens geschafft.
Bild

Morgen versuche ich den Sammy auf die Grube zu chauffieren um dann Fluid Film in die Hohlräume zu spritzen.
Zuletzt geändert von Sebbel245 am Mi, 17 Apr 2019, 20:14, insgesamt 2-mal geändert.
Nicht schön, aber selten!
Meine Umbaugeschichten: viewtopic.php?f=24&t=43659
Sebbel245
Forumsmitglied
 
Beiträge: 184
Registriert: Do, 16 Nov 2017, 20:19
Wohnort: Aue (Sachsen)
Meine Fahrzeuge: VSE Samurai Van Deluxe Bj. 2002
JSA Samurai Cabrio Bj. 1988 (Verkauft)
VW Passat Variant 1.9 TDI Bj. 2005

Re: Doppelt hält besser?

Beitragvon Geronzen » Mo, 22 Okt 2018, 23:16

Kontrolliere mal die Schweißnähte am Rahmen - da rostet es gerne mal unterm UBS :!:
Gruß aus der Lüneburger Heide

Wichtige Links:
Anleitungen: http://suzuki-offroad.net/viewforum.php?f=42
FAQ: http://suzuki-offroad.net/viewtopic.php?f=9&t=33453
__________________________

Keine Gewalt ist auch keine Lösung... :wink:
"NO AIRBAGS" - wir sterben noch wie echte Männer
Benutzeravatar
Geronzen
Forumsmitglied
 
Beiträge: 2150
Registriert: So, 17 Okt 2010, 10:16
Wohnort: Bienenbüttel - Lüneburger Heide
Meine Fahrzeuge: Samurai JSA 92'er
Samurai VSE 99'er Facelift;
Opel Zafira B 2,2;
Heinemann Z1 BJ 1970;
Brenderup 2205 AB
95'er Samurai in Betreuung ...

Re: Doppelt hält besser?

Beitragvon Sebbel245 » Di, 23 Okt 2018, 20:16

Danke für den Tipp, aber wie ich den Spanier kenne ist dort garantiert Rost. Leider konnte ich heute noch nicht auf die Grube weil der Honda der drauf steht nicht anspringen will. Wird wahrscheinlich erst Donnerstag. :-k
Dafür ist heute das Destillierte Wasser angekommen, also kann ich Freitag (falls es trocken ist) die Kühlflüssigkeit vom Cabrio wechseln, vlt. lassen sich damit die Vergaser Probleme beheben oder zumindest verbessern.

Regale sind jetzt übrigens eingeräumt.
Bild

Da hat mein Vorgänger ja ein wirklich Qualitatives Provisorium gebastelt. Die Spanische Cola Dose steigert den Wert eines Samurai natürlich ins unermessliche. Hab mir trotzdem nen neuen Vorwärmschlauch bestellt. :P
Bild

Und zum Schluss noch etwas Werkstattromantik. :aiwebs_017
Bild

Mal sehen was morgen wird. :^o
Nicht schön, aber selten!
Meine Umbaugeschichten: viewtopic.php?f=24&t=43659
Sebbel245
Forumsmitglied
 
Beiträge: 184
Registriert: Do, 16 Nov 2017, 20:19
Wohnort: Aue (Sachsen)
Meine Fahrzeuge: VSE Samurai Van Deluxe Bj. 2002
JSA Samurai Cabrio Bj. 1988 (Verkauft)
VW Passat Variant 1.9 TDI Bj. 2005

Re: Doppelt hält besser?

Beitragvon Sebbel245 » Di, 23 Okt 2018, 20:19

Achso, falls ich Rost am Rahmen entdecke, ist da Zopfbürste in Verbindung mit Owatrol die richtige Lösung? ::?::
Nicht schön, aber selten!
Meine Umbaugeschichten: viewtopic.php?f=24&t=43659
Sebbel245
Forumsmitglied
 
Beiträge: 184
Registriert: Do, 16 Nov 2017, 20:19
Wohnort: Aue (Sachsen)
Meine Fahrzeuge: VSE Samurai Van Deluxe Bj. 2002
JSA Samurai Cabrio Bj. 1988 (Verkauft)
VW Passat Variant 1.9 TDI Bj. 2005

Re: Doppelt hält besser?

Beitragvon Geronzen » Di, 23 Okt 2018, 21:41

Grundsätzlich JA, ich brauchte am 98'er VSE an einer Stelle das Schweißgerät :evil:
Gruß aus der Lüneburger Heide

Wichtige Links:
Anleitungen: http://suzuki-offroad.net/viewforum.php?f=42
FAQ: http://suzuki-offroad.net/viewtopic.php?f=9&t=33453
__________________________

Keine Gewalt ist auch keine Lösung... :wink:
"NO AIRBAGS" - wir sterben noch wie echte Männer
Benutzeravatar
Geronzen
Forumsmitglied
 
Beiträge: 2150
Registriert: So, 17 Okt 2010, 10:16
Wohnort: Bienenbüttel - Lüneburger Heide
Meine Fahrzeuge: Samurai JSA 92'er
Samurai VSE 99'er Facelift;
Opel Zafira B 2,2;
Heinemann Z1 BJ 1970;
Brenderup 2205 AB
95'er Samurai in Betreuung ...

Re: Doppelt hält besser?

Beitragvon Sebbel245 » Mi, 24 Okt 2018, 20:18

Hab ich leider noch nicht, bei mir sieht es momentan sehr knapp aus mitn Geld, will mir ja auch nen ordentliches zulegen und kein Fülldrahtmüll.
Wenn Spanier sonst nichts können, Autos bauen können Sie auch nicht. :lol:
Nicht schön, aber selten!
Meine Umbaugeschichten: viewtopic.php?f=24&t=43659
Sebbel245
Forumsmitglied
 
Beiträge: 184
Registriert: Do, 16 Nov 2017, 20:19
Wohnort: Aue (Sachsen)
Meine Fahrzeuge: VSE Samurai Van Deluxe Bj. 2002
JSA Samurai Cabrio Bj. 1988 (Verkauft)
VW Passat Variant 1.9 TDI Bj. 2005

Re: Doppelt hält besser?

Beitragvon Geronzen » Mi, 24 Okt 2018, 21:37

Wem sagst du das......

Schweißperlen quer über den Rahmen verteilt - sogar auf den Auflageflächen für die AHK und teilweise Schweißnähte als wäre denen das Schutzgas ausgegangen..... :evil:
Gruß aus der Lüneburger Heide

Wichtige Links:
Anleitungen: http://suzuki-offroad.net/viewforum.php?f=42
FAQ: http://suzuki-offroad.net/viewtopic.php?f=9&t=33453
__________________________

Keine Gewalt ist auch keine Lösung... :wink:
"NO AIRBAGS" - wir sterben noch wie echte Männer
Benutzeravatar
Geronzen
Forumsmitglied
 
Beiträge: 2150
Registriert: So, 17 Okt 2010, 10:16
Wohnort: Bienenbüttel - Lüneburger Heide
Meine Fahrzeuge: Samurai JSA 92'er
Samurai VSE 99'er Facelift;
Opel Zafira B 2,2;
Heinemann Z1 BJ 1970;
Brenderup 2205 AB
95'er Samurai in Betreuung ...

Re: Doppelt hält besser?

Beitragvon harm820 » Do, 25 Okt 2018, 7:04

Jetzt macht mal die Spanier nicht so schlecht. [-X
Bei meinem 96er Samurai kann ich mich nicht beschweren.
Rost hält sich in grenzen und die Verarbeitung ist auch nicht so schlecht.
Man muss halt hinterher sein und immer wieder mal was machen. :!:
@ Sebbel245 wie willst du einen Suzuki ohne Schweißgerät am leben erhalten :?: :-D

Trotzdem nicht für ungut MFG Robert
Wo ich Pause mache kommen andere erst gar nicht hin!!!
Benutzeravatar
harm820
Forumsmitglied
 
Beiträge: 276
Registriert: Di, 20 Jun 2017, 6:19
Wohnort: Lam
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai Bj. 96
Seat Leon 2.0 TDI

Re: Doppelt hält besser?

Beitragvon MEPH » Do, 25 Okt 2018, 8:45

In so kleinen Garagen hat es sich bei mir immer bewährt die Werkbänke so zu dimensionieren, dass man sie entweder hochklappen oder mit der Motorhaube darunterfahren kann.
Dann kann man im Winter die Türen schließen und trotzdem noch am Heck des Fahrzeuges werken- oder ein Motorrad dahinterparken. :lol:
MEPH
Forumsmitglied
 
Beiträge: 70
Registriert: Do, 04 Sep 2008, 17:37

Re: Doppelt hält besser?

Beitragvon Sebbel245 » Do, 25 Okt 2018, 22:58

harm820 hat geschrieben:Jetzt macht mal die Spanier nicht so schlecht. [-X
Bei meinem 96er Samurai kann ich mich nicht beschweren.
Rost hält sich in grenzen und die Verarbeitung ist auch nicht so schlecht.
Man muss halt hinterher sein und immer wieder mal was machen. :!:
@ Sebbel245 wie willst du einen Suzuki ohne Schweißgerät am leben erhalten :?: :-D

Trotzdem nicht für ungut MFG Robert


Wie gesagt noch nicht, ich musste ja erstmal paar Tausender in die Suzuki Werkstatt Grundausstattung stecken. :lol:
Nicht schön, aber selten!
Meine Umbaugeschichten: viewtopic.php?f=24&t=43659
Sebbel245
Forumsmitglied
 
Beiträge: 184
Registriert: Do, 16 Nov 2017, 20:19
Wohnort: Aue (Sachsen)
Meine Fahrzeuge: VSE Samurai Van Deluxe Bj. 2002
JSA Samurai Cabrio Bj. 1988 (Verkauft)
VW Passat Variant 1.9 TDI Bj. 2005

VorherigeNächste

Zurück zu Umbau-Stories & -Berichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot]