Kleiner Umbau und Restauration

Ihr wollt uns an euren Umbauten o.ä. teilhaben lassen??
... dann hier rein damit!

Re: Kleiner Umbau und Restauration

Beitragvon Rainer0908 » Do, 24 Jan 2019, 21:00

Heute konnte ich wieder 2 Punkte abharken.

Heizung reinigen (Dank dem Tipp mit dem Loch in dem Heizungskasten hier aus dem Forum super easy und hat richtig was gebracht. Ich habe endlich wieder warme um nicht zu übertreiben heiße Luft im Auto)

Stufenschalter von der Heizung habe ich zerlegt und die Kontakte gereinigt, läuft wieder alles super.

Also habe wir noch:

Jetzt haben wir immer noch auf der Liste:
Sitze hinten einbauen

Light Bar anbauen ( wobei jetzt mit den h4/bilux Leuchten glaube ich nicht das es noch viel bringt sollte das der Fall sein kommt sie wieder weg)

Ölwechsel im Getriebe und Verteilergetriebe ( hatte ich ganz vergessen)

Radio/Lautsprecher/Antenne einbauen (ist echt langweilig ohne)

Und ich wollte noch in der Heckklappe Stauraum schaffen da die Verkleidung eh kaputt ist wollte ich da eine Alu Platte mit 2-3 cm Abstand und dann 2/3 Hoch montieren das man quasi ein großes Fach hat wo man Kleinkram reinstecken kann (Verbandkasten/Überbrückungskabel/bisschen Werkzeug)
Rainer0908
Forumsmitglied
 
Beiträge: 142
Registriert: Di, 19 Jun 2018, 20:55

Re: Kleiner Umbau und Restauration

Beitragvon Rainer0908 » Sa, 26 Jan 2019, 14:30

Moin. Heute sind Radio und sitze eingezogen. Vom Radio hab ich jetzt keine Bilder gemacht das sitzt halt in der Mitte wo es hingehört in einem Universal Radiokasten. Die Lautsprecher in den originalen Ausschnitten im Fussraum.

Jetzt die Sitze. Original scheint eine Sitzbank drin gewesen zu sein. Nach vorne sind 2 m8 Gewinde im Bodenblech und nach hinten 2 M6 Gewinde. Auf diesen habe ich 2 Flacheisen in 50x10 mm geschraubt. Vorne habe ich 4 M6 Gewinde geschnitten und die schaniere von den Sitzen angeschraubt und hinten sind zur Mitte hin 2 Gewinde drin und nach aussen werden die Sitze durch das Flacheisen und Distanz Buchsen ins Bodenblech geschraubt. Jetzt könnte man wenn man die äußeren schrauben durch Händelschrauben tauscht theoretisch einfach beide sitze gleichzeitig hochklappen. Mal sehen was der TÜV dazu sagt. Gurte habe ich mir 2 neue Beckengurten bestellt und an die originale Befestigung geschraubt.

Bild

Bild
Rainer0908
Forumsmitglied
 
Beiträge: 142
Registriert: Di, 19 Jun 2018, 20:55

Re: Kleiner Umbau und Restauration

Beitragvon SamuraiDrummer » Sa, 26 Jan 2019, 14:36

Geile Idee =D>
SamuraiDrummer
Forumsmitglied
 
Beiträge: 102
Registriert: Do, 08 Nov 2018, 22:25

Re: Kleiner Umbau und Restauration

Beitragvon Rainer0908 » Mo, 28 Jan 2019, 19:46

Heute hab ich die Light Bar montiert und muss sagen sie ersetzt noch lange nicht das Fehrnlicht. Ich werde morgen noch einmal Bilder machen. Also ich kann jeden empfehlen die bilux h4 einzubauen ist ein riesen Unterschied. Ich habe dennoch eine Relaisschaltung zwischen ( bringt nur ein bisschen mehr Licht) damit der Lichtschalter entlastet wird. Ist ja doch fast das doppelte an Strom der da durch geht.
Rainer0908
Forumsmitglied
 
Beiträge: 142
Registriert: Di, 19 Jun 2018, 20:55

Re: Kleiner Umbau und Restauration

Beitragvon muzmuzadi » Mo, 28 Jan 2019, 20:32

Rainer0908 hat geschrieben: Also ich kann jeden empfehlen die bilux h4 einzubauen ist ein riesen Unterschied.

Noch besser ist einfach H4 zu nehmen. :wink:
sebbo hat geschrieben:generell ist ein suzuki ein scheißhaus und nichts wert. jeder der geld dafür haben will macht dies mit betrügerischem vorsatz.
durch den tausch von geld gegen einen solchen scheißhaufen wirst du mitglied im suzuki offroad club und darfst dich offiziell als nicht ganz dicht bezeichnen :)
Benutzeravatar
muzmuzadi
Moderator
 
Beiträge: 13007
Registriert: So, 20 Nov 2005, 12:19
Wohnort: 01900 Großröhrsdorf
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai JSA
Qek Junior

Re: Kleiner Umbau und Restauration

Beitragvon harm820 » Mo, 28 Jan 2019, 22:45

Welche Light Bar willst denn Installieren?
Ich hab mir eine mit 945W bestellt (aus China) [-o<
Die kann mann aber nicht als Fernlicht verwenden. max als Arbeitsscheinwerfer!
Was hast du vor?
MFG Robert
Wo ich Pause mache kommen andere erst gar nicht hin!!!
Benutzeravatar
harm820
Forumsmitglied
 
Beiträge: 260
Registriert: Di, 20 Jun 2017, 6:19
Wohnort: Lam
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai Bj. 96
Seat Leon 2.0 TDI

Re: Kleiner Umbau und Restauration

Beitragvon Rainer0908 » Mo, 28 Jan 2019, 23:54

Ich habe jetzt eine mit 180w von eBay dran. Nahfeld Ausleuchtung ist super. Was ich dir nur mit auf dem Weg geben möchte: sollte deine Light Bar tatsächlich ca. 1000w Leistung haben sind das ungefähr 84A. Nur Mal wegen der LiMa Leistung.
Rainer0908
Forumsmitglied
 
Beiträge: 142
Registriert: Di, 19 Jun 2018, 20:55

Re: Kleiner Umbau und Restauration

Beitragvon harm820 » Di, 29 Jan 2019, 8:28

Das ist mir bewusst mit der Hohen Stromaufnahme.
Ich hab ja vor ne 2te Batterie zu verbauen für Seilwinde Arbeitsscheinwerfer usw.
Diese Light Bar braucht kein Mensch. Wahr aber zu verlockend das mal auszuprobieren. :twisted:
Sie soll ja nicht dauernd leuchten höchstens mal um ein paar Zombis zu grillen. :-D
Wo ich Pause mache kommen andere erst gar nicht hin!!!
Benutzeravatar
harm820
Forumsmitglied
 
Beiträge: 260
Registriert: Di, 20 Jun 2017, 6:19
Wohnort: Lam
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai Bj. 96
Seat Leon 2.0 TDI

Re: Kleiner Umbau und Restauration

Beitragvon Rainer0908 » Di, 29 Jan 2019, 16:55

Nicht brauchen würde ich nicht sagen. Also ich sage Mal 20 m vorm Auto wird es Tag hell.
Rainer0908
Forumsmitglied
 
Beiträge: 142
Registriert: Di, 19 Jun 2018, 20:55

Re: Kleiner Umbau und Restauration

Beitragvon harm820 » Di, 29 Jan 2019, 21:09

Nicht nur Taghell sondern Zombiverbrennend Hell :twisted:
Wenn ich sie hab kann ich ja mal was reinstellen. Soll Freitag kommen [-o<
Meine Arbeitskollegen sind auch schon ganz heiß das teil zu sehen.

Aber wie gehts bei die voran?

Gruß Robert
Wo ich Pause mache kommen andere erst gar nicht hin!!!
Benutzeravatar
harm820
Forumsmitglied
 
Beiträge: 260
Registriert: Di, 20 Jun 2017, 6:19
Wohnort: Lam
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai Bj. 96
Seat Leon 2.0 TDI

VorherigeNächste

Zurück zu Umbau-Stories & -Berichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder