Kleiner Umbau und Restauration

Ihr wollt uns an euren Umbauten o.ä. teilhaben lassen??
... dann hier rein damit!

Re: Kleiner Umbau und Restauration

Beitragvon Rainer0908 » Fr, 11 Jan 2019, 13:18

Heute war ich beim TÜV und Resultat ist: ohne Mängel mit H. :-D
Rainer0908
Forumsmitglied
 
Beiträge: 136
Registriert: Di, 19 Jun 2018, 20:55

Re: Kleiner Umbau und Restauration

Beitragvon SamuraiDrummer » Fr, 11 Jan 2019, 14:43

=D> Gratulation
SamuraiDrummer
Forumsmitglied
 
Beiträge: 102
Registriert: Do, 08 Nov 2018, 22:25

Re: Kleiner Umbau und Restauration

Beitragvon Rainer0908 » Fr, 11 Jan 2019, 21:20

Nächste Woche geht es weiter hoffe ich. Zu machen sind noch:

sitze hinten montieren

Light Bar anbauen und nochmals nachdenken ob sie bleibt jetzt wo das H Kennzeichen kommt es ist natürlich alles andere als zeitgemäß aber andererseits nur eine neue Form der Zusatzbeleuchtung (eigentlich sollte ich es nicht machen aber andererseits verbaut Mann auch CD Radios und sonstige Spielereien die es früher nicht gab. Und ich finde eine kleine Light Bar schon dezenter als 2 Riesen Scheinwerfer und mit dem originalen Licht möchte ich hier nicht unterwegs sein dafür ist hier zu viel Wildwechsel)

Spurplatten habe ich mich jetzt gegen entschieden, habe gedacht dass es ohne schlimmer aussieht. Und mit Platten stehen die Reifen 2 cm über. Hört sich wenig an aber 1. Müssen dann andere Radlauf Verbreiterung drauf (wieder 170€) und 2. Voll eingefedert können die Reifen gegen den Radlauf kommen. Also werde ich die Platten wieder verkaufen, kommen dann hier noch mal in den Marktplatz.

Denn noch die Relaisschaltung für die Beleuchtung.

Und MotorÖl Verlust an der Getriebe Glocke beobachten.

Mfg Rainer
Rainer0908
Forumsmitglied
 
Beiträge: 136
Registriert: Di, 19 Jun 2018, 20:55

Re: Kleiner Umbau und Restauration

Beitragvon SamuraiDrummer » Fr, 11 Jan 2019, 21:31

Rainer0908 hat geschrieben:Nächste Woche geht es weiter hoffe ich. Zu machen sind noch:

sitze hinten montieren


Und MotorÖl Verlust an der Getriebe Glocke beobachten.



...und trotzdem TÜV bekommen? ...und trotzdem weiterhin ein 4 Sitzer? Aha :-D Zu deinem Prüfer fahr ich auch das nächste mal :-D
SamuraiDrummer
Forumsmitglied
 
Beiträge: 102
Registriert: Do, 08 Nov 2018, 22:25

Re: Kleiner Umbau und Restauration

Beitragvon Rainer0908 » Fr, 11 Jan 2019, 21:56

Beim TÜV war noch nichts zu sehen von dem Ölverlust erst als ich wieder zu Hause war habe ich nochmal drunter geschaut weil er eh gerade auf der Grube steht und da hing ein kleiner Tropfen an der Glocke. Dazu muss man auch sagen das der Verteiler undicht war und vielleicht ist das noch ein Rest da von, es war ja das erste Mal nach der Restaurierung des er gefahren und damit mal richtig warm geworden ist.

Zu den Sitzen: eingetragen ist er OHNE hintere Rückbank ( steht extra im Schein) ich werde die Sitze einbauen mit neuen Beckengurten hinten und muss dann damit auf das Festland zum TÜV da wir auf der Insel nur KÜS und DEKRA haben die dürfen das aber nicht umtragen.

Der Prüfer ist weiß Gott nicht schlampig er weiß schon was er da macht.
Rainer0908
Forumsmitglied
 
Beiträge: 136
Registriert: Di, 19 Jun 2018, 20:55

Re: Kleiner Umbau und Restauration

Beitragvon SamuraiDrummer » Fr, 11 Jan 2019, 22:05

Rainer0908 hat geschrieben:Der Prüfer ist weiß Gott nicht schlampig


ich glaube nicht das ich sowas behauptet habe. Meine Kommentare waren mit einem schmunzeln garniert. Nicht immer alles so ernst nehmen.
SamuraiDrummer
Forumsmitglied
 
Beiträge: 102
Registriert: Do, 08 Nov 2018, 22:25

Re: Kleiner Umbau und Restauration

Beitragvon Rainer0908 » Fr, 11 Jan 2019, 22:15

Alles gut :-D hab ich auch nicht so aufgefasst.

Sakasmus und Ironie ist halt schwierig in Texte unterzubringen.
Rainer0908
Forumsmitglied
 
Beiträge: 136
Registriert: Di, 19 Jun 2018, 20:55

Re: Kleiner Umbau und Restauration

Beitragvon Rainer0908 » Sa, 12 Jan 2019, 12:54

Falls Interesse an meiner Relaisschaltung besteht würde ich da auch noch eine Zeichnung von reinstellen.
Rainer0908
Forumsmitglied
 
Beiträge: 136
Registriert: Di, 19 Jun 2018, 20:55

Re: Kleiner Umbau und Restauration

Beitragvon Rainer0908 » So, 13 Jan 2019, 17:25

So soll es geschaltet werden, wobei der Umschalter für die Light Bar ein "ein-aus-ein" Schalter wird ab das Programm hatte keinen. Also einmal ganz aus einmal einzeln ein oder mit Fehrnlicht ein. Die geschaltete Masse wird vom Original Stecker am Scheinwerfer abgenommen da ich nichts am original Kabelbaum ändern will und damit alles ohne spuren rückrüstbar ist.

Bild
Rainer0908
Forumsmitglied
 
Beiträge: 136
Registriert: Di, 19 Jun 2018, 20:55

Re: Kleiner Umbau und Restauration

Beitragvon Rainer0908 » Fr, 18 Jan 2019, 20:25

Heute sind die Kennzeichen ran gekommen und endlich mal ne große Probefahrt. Läuft ganz gut (wie ne große Keksdose halt) .

Aber die Entscheidung steht, das Auto darf bleiben und macht echt Spaß.

Einzig die Schaltung war echt wabbelig aber Dank dem Forum (Klasse Leute hier) war das Problem ja schnell behoben.

Bild

Bild

Der Bolzen kommt jetzt einfach mit in die Jahreswartung (ich wechsle eh immer alle Öle und Filter inklusive Bremsflüssigkeit jedes Jahr) da kommt es auf die 1/2 h für den Bolzen auch nicht mehr drauf an.

Jetzt haben wir immer noch auf der Liste:
Sitze hinten einbauen
Light Bar anbauen ( wobei jetzt mit den h4/bilux Leuchten glaube ich nicht das es noch viel bringt sollte das der Fall sein kommt sie wieder weg)
Ölwechsel im Getriebe und Verteilergetriebe ( hatte ich ganz vergessen)
Heizung reinigen
Stufenschalter von der Heizung inst. Für Stufe 3 muss ich am Schalter wackeln
Und ganz wichtig:
Spaß haben

MFG Rainer
Rainer0908
Forumsmitglied
 
Beiträge: 136
Registriert: Di, 19 Jun 2018, 20:55

VorherigeNächste

Zurück zu Umbau-Stories & -Berichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder