Hundegitterausbau Vitara TA

Ihr wollt uns an euren Umbauten o.ä. teilhaben lassen??
... dann hier rein damit!

Hundegitterausbau Vitara TA

Beitragvon SvenD » Mo, 04 Jun 2018, 17:27

:-D Hier paar Bilder von meinem selbstgemachten Gitterausbau für meinen Hund.

Bild

Bild

Bild


Der Vitara is da ein perfektes Auto dafür.
:-D
SvenD
Hallo, bin neu hier!
 
Beiträge: 6
Registriert: Mi, 30 Mai 2018, 21:59
Meine Fahrzeuge: Suzuki Vitara TA Bj.94

Re: Hundegitterausbau Vitara TA

Beitragvon muzmuzadi » Mo, 04 Jun 2018, 18:51

Das sieht gut aus(sage ich als Hundelaie :wink: ). :thumbsup:
sebbo hat geschrieben:generell ist ein suzuki ein scheißhaus und nichts wert. jeder der geld dafür haben will macht dies mit betrügerischem vorsatz.
durch den tausch von geld gegen einen solchen scheißhaufen wirst du mitglied im suzuki offroad club und darfst dich offiziell als nicht ganz dicht bezeichnen :)
Benutzeravatar
muzmuzadi
Moderator
 
Beiträge: 12757
Registriert: So, 20 Nov 2005, 12:19
Wohnort: 01900 Großröhrsdorf
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai JSA
Qek Junior

Re: Hundegitterausbau Vitara TA

Beitragvon DaBonse » Mo, 04 Jun 2018, 19:28

Der Hund sieht aber auch gut aus. Ist das ein Bernhardiner?

Ist das rechts eine Art Durchreiche für Skier etc? Oder damit der Hund nach vorne kann und dem nicht so langweilig ist ;-)

Gitter schaut professionell aus.
----------------------------------------------
Fahrzeug: Suzuki Samurai BJ 1991 Japan (Einspritzer)
Wolpi Karo von weiss-design.de
Benutzeravatar
DaBonse
Forumsmitglied
 
Beiträge: 627
Registriert: Sa, 15 Sep 2012, 6:18
Wohnort: Postau bei Landshut

Re: Hundegitterausbau Vitara TA

Beitragvon BIG BUBU » Mo, 04 Jun 2018, 21:18

Mir sieht es doch eher nach einem Berner Sennenhund aus, sehr gut gelöst mit dem Gitter.
Mal sehen was der Praxis test bringt.
Gruß Marco
BIG BUBU
Forumsmitglied
 
Beiträge: 122
Registriert: Mo, 20 Apr 2015, 14:02
Wohnort: Bochum


Zurück zu Umbau-Stories & -Berichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder