Suzi goes Elektro

Ihr wollt uns an euren Umbauten o.ä. teilhaben lassen??
... dann hier rein damit!

Re: Suzi goes Elektro

Beitragvon elektro-suzi » Mo, 18 Jun 2018, 13:08

flojoe73 hat geschrieben:Die drei Wochen sind rum, fährst Du schon oder parkt er noch?

Hi Flo! 10 Monate hab ich zum Bauen gebraucht und der TÜV bringt es binnen 2 Monaten nicht fertig die Unterlagen zu schicken.
Wenn alle so arbeiten würden... ](*,)
elektro-suzi
Forumsmitglied
 
Beiträge: 144
Registriert: So, 02 Apr 2017, 20:16
Wohnort: Mannheim
Meine Fahrzeuge: Suzuki SJ413JX

Re: Suzi goes Elektro

Beitragvon KleinerEisbaer » Mo, 18 Jun 2018, 16:21

Was überlegen die denn solange? :-k ](*,)
Bild
Benutzeravatar
KleinerEisbaer
Forumsmitglied
 
Beiträge: 1599
Registriert: Mi, 07 Dez 2005, 10:03

Re: Suzi goes Elektro

Beitragvon elektro-suzi » Mo, 18 Jun 2018, 18:13

KleinerEisbaer hat geschrieben:Was überlegen die denn solange? :-k ](*,)

Die überlegen garnix. Ist ja alles durch. Die müssen einfach nur eintippen, ausdrucken und in einen Umschlag stecken...
elektro-suzi
Forumsmitglied
 
Beiträge: 144
Registriert: So, 02 Apr 2017, 20:16
Wohnort: Mannheim
Meine Fahrzeuge: Suzuki SJ413JX

Re: Suzi goes Elektro

Beitragvon elektro-suzi » So, 15 Jul 2018, 9:59

Hallo zusammen!

was lange währt wird endlich gut...

Bild

Ich konnte also vergangene Woche das erstemal schneller als 50-60 fahren.
Und dabei ist leider auch direkt ein Problem aufgetreten :(

Ich hab hier mal ein spearates Thema dazu eröffnet und hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

viewtopic.php?f=9&t=43546

Gruß Ralf
elektro-suzi
Forumsmitglied
 
Beiträge: 144
Registriert: So, 02 Apr 2017, 20:16
Wohnort: Mannheim
Meine Fahrzeuge: Suzuki SJ413JX

Re: Suzi goes Elektro

Beitragvon sevensense » So, 15 Jul 2018, 13:19

GLÜCKWUNSCH endlich geschafft. Freu mich für dich. Zu dem Jaulen blöde frage, hast du Öl in den Achsen und vtg? Kann mal im eifer des Gefechts vergessen werden. Höhrt sich ziemlich danach an.
-----------------Build not Bought------------------------
Benutzeravatar
sevensense
Forumsmitglied
 
Beiträge: 1931
Registriert: Do, 23 Okt 2008, 8:47
Wohnort: Schandelah
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai Santana Longbody BJ 2001
Jeep Renegade 1.4

Re: Suzi goes Elektro

Beitragvon elektro-suzi » So, 15 Jul 2018, 13:23

sevensense hat geschrieben:hast du Öl in den Achsen und vtg? Kann mal im eifer des Gefechts vergessen werden


Hi!! Ja, Öl ist drin... Hab ich aber heute Morgen auch als erstes nochmal nachgeschaut :lol:
elektro-suzi
Forumsmitglied
 
Beiträge: 144
Registriert: So, 02 Apr 2017, 20:16
Wohnort: Mannheim
Meine Fahrzeuge: Suzuki SJ413JX

Re: Suzi goes Elektro

Beitragvon KleinerEisbaer » So, 15 Jul 2018, 17:28

Hammer! Meinen Glückwunsch!
Hab gestern noch überlegt ob ich schon nachfragen soll wie der aktuelle Stand ist :-k
Bild
Benutzeravatar
KleinerEisbaer
Forumsmitglied
 
Beiträge: 1599
Registriert: Mi, 07 Dez 2005, 10:03

Re: Suzi goes Elektro

Beitragvon elektro-suzi » So, 15 Jul 2018, 20:35

KleinerEisbaer hat geschrieben:Hammer! Meinen Glückwunsch!

Danke, Danke! :-D

Jetzt nur noch die Geräuschursache finden.. Dann bin ich voll und ganz zufrieden...
elektro-suzi
Forumsmitglied
 
Beiträge: 144
Registriert: So, 02 Apr 2017, 20:16
Wohnort: Mannheim
Meine Fahrzeuge: Suzuki SJ413JX

Re: Suzi goes Elektro

Beitragvon rincewind » Di, 17 Jul 2018, 10:31

höchsten Respekt =D> =D> =D>
absolut tolle Karre, du solltest das perfektionieren und damit Geld verdienen :wink:

Was hast Du für LED Scheinwerfer drin ?
Und Deine Spiegelhalterungen sind ja auch genial , gast Du da ne Zeichnung ?
Das kannste schon so machen, aber dann isses halt kacke
Bild

Hier liegen diverse Dokumente zu unseren Themen
https://drive.google.com/open?id=0B-Q83232Ov-RRUR4bWl0MzNJekU
Benutzeravatar
rincewind
Forumsmitglied
 
Beiträge: 457
Registriert: So, 11 Mai 2014, 23:24
Wohnort: Murnau & Schlehdorf
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai Bj90 1,3i
Suzuki Samurai Bj89 1,6i ist nur in meiner Obhut, gehört meinem Sohn ;-)
Caddy MAXI 1,6 TDI
Simson Habicht, und ne 1/2 Schwalbe

Re: Suzi goes Elektro

Beitragvon elektro-suzi » Di, 17 Jul 2018, 13:13

rincewind hat geschrieben:höchsten Respekt =D> =D> =D>

Danke, Danke :oops:

Die Scheinwerfer sind LTPRTZ 2.0 7" mit TÜV-Zulassung (sk4x4sports). Sind das hellste dass ich je gesehen habe :-D

Die Spiegelhalterungen sind von LowRangeOffroad aus den USA. Bei denen hab ich die Türscharniere bestellt und dabei die
Halterungen gefunden. Auf der Beifahrerseite musste ich nur noch ein Passstück aus Kunststoff einsetzen damit ich weiter
nach aussen komme. Sonst wäre bei den kleinen Chromspiegeln der Scheibenrahmen im Weg gewesen...

Gruß Ralf
elektro-suzi
Forumsmitglied
 
Beiträge: 144
Registriert: So, 02 Apr 2017, 20:16
Wohnort: Mannheim
Meine Fahrzeuge: Suzuki SJ413JX

Vorherige

Zurück zu Umbau-Stories & -Berichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder