Samu✌ die 2te

Ihr wollt uns an euren Umbauten o.ä. teilhaben lassen??
... dann hier rein damit!

Samu✌ die 2te

Beitragvon Samu-Rosi » Di, 08 Nov 2016, 23:33

Bild

Nachdem ich meinen ersten Samurai verkauft habe um mir den Wunsch von einem Cabrio zu erfüllen, war es nun letzte Woche soweit. Mit nem Hyundai Terracan plus Anhänger haben ein Kumpel (Danke Marco :thumbsup: :thumbsup: ) und ich die Suze abgeholt...


Bild

Bild

Der Vorbesitzer wohnt in unmittelbarer Nähe zum "bösen Wolf" , war mit dem Auto aber noch nie dort. Vor ein paar Jahren hatte er einen unverschuldeten Unfall damit, weshalb er einen anderen Body bekommen hat, welcher so gut wie Rostfrei war. Unglaublich aber war (hab Bilder gesehen :wink: ) Dieser wurde mit Fertan behandelt, lackiert und dann im Innenraum so wie am Unterboden mit UBS #-o behandelt. Damals neue Mangels Felgen mit neuen Reifen und Jeep Verbreiterungen. Viele Schrauben aus Edelstahl..... Diese ganze Umbau Aktion war vor ca. 6 Jahren. Seit dem hat der Samurai fast nur gestanden. Deshalb sind die Mangels Felgen leider angerostet und die Reifen auch schon wieder "uralt".

Bild

Bild

Bild

Laut BJ ('92) müsste es schon ein Samurai sein, ihr dürft mich aber gerne eines besseren Belehren falls ich falsch liege. Als ich ihn das erste mal besichtigt habe ist er sofort angesprungen, einwandfrei gelaufen und auch gefahren. Drei Wochen später bei der Abholung springt er nicht mehr an...... ](*,) Nachdem wir alles mögliche geprüft und probiert haben, scheint in der kurzen Zeit die Benzinpumpe gestorben zu sein. (In diesem Zusammenhang nochmal Danke an meinen 'Telefon-Joker' 4x4orca =D> ) Leider bin ich bis jetzt noch nicht dazu gekommen danach zu schauen.....

Der Plan für die Zukunft ist erstmal recht übersichtlich:

Motor zum laufen bringen (Benzinpumpe tauschen, evtl auf externe Pumpe umbauen)
Kleinere Reparaturen (Achsschenkel, Bremsen usw.)
Vielleicht Fahrwerk und Bodylift
Dann TÜV im März, spätestens April :!:


Ich freue mich schon jetzt auf viel Schrauben, viele Probleme und deren Lösung und mit Sicherheit auch viel Hilfe hier aus dem Forum.....

Gruß Christopher :lol:
Zuletzt geändert von Samu-Rosi am Mo, 10 Apr 2017, 21:03, insgesamt 2-mal geändert.
Für Rechtschreibfehler haftet mein deutsch-Lehrer und für alle anderen Schreibfehler die Autokorrektur..... ;-)
Benutzeravatar
Samu-Rosi
Forumsmitglied
 
Beiträge: 203
Registriert: Sa, 09 Apr 2016, 7:48
Wohnort: Goldbach
Meine Fahrzeuge: 92'er Samurai CAB
97'er Samurai VAN (-verkauft-)
14'er Kia Cee`d SW
98'er Peugeot 306

1:8 HOBAO Hyper ST
1:10 Tamiya TA05 Ver. 2
1:10 Tamiya Neo Fighter

Re: Hallo erstmal✌ die 2te

Beitragvon Homsen » Mi, 09 Nov 2016, 13:28

sieht gut aus !! Viel Spaß
aber irgendwas ist immer
Homsen
Forumsmitglied
 
Beiträge: 801
Registriert: Di, 08 Nov 2011, 11:40
Wohnort: Irsch
Meine Fahrzeuge: Suzuki SJ 410 fast Original Bj 85
Ford S Max CDTI
Fiat 500
Yamaha 400 Kodiac ATV Allrad

Re: Hallo erstmal✌ die 2te

Beitragvon muzmuzadi » Mi, 09 Nov 2016, 18:21

Ist ein Samu, sehr wahrscheinlich ein Japaner.
sebbo hat geschrieben:generell ist ein suzuki ein scheißhaus und nichts wert. jeder der geld dafür haben will macht dies mit betrügerischem vorsatz.
durch den tausch von geld gegen einen solchen scheißhaufen wirst du mitglied im suzuki offroad club und darfst dich offiziell als nicht ganz dicht bezeichnen :)
Benutzeravatar
muzmuzadi
Moderator
 
Beiträge: 12528
Registriert: So, 20 Nov 2005, 12:19
Wohnort: 01900 Großröhrsdorf
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai JSA
Qek Junior

Re: Hallo erstmal✌ die 2te

Beitragvon Samu-Rosi » Sa, 26 Nov 2016, 16:08

So, heute mal den Tank ausgebaut und altes Benzin rausgekippt dabei ist das hier zum Vorschein gekommen:
:?: :?: :?:
Bild

Riecht ziemlich übel das Zeugs.... Rost konnte ich über die Einfüllöffnung nicht erkennen, wenn da iwo Rost ist, dann muss es direkt an der Pumpe sein.
Hab die Kraftstoffpumpe über den Stecker direkt an die Batterie angeschlossen. Nach kurzen Anlaufschwierigkeiten ist sie wieder ganz normal gelaufen. Zum Glück! Die Schrauben der Pumpe sind komplett verrostet und gehen nicht auf! Der Tank sieht an sich auch noch ganz gut aus.

Jetzt mal schauen wo ich die Blörre entsorge... glaub des schmeckt nicht mal meinem Rasenmäher :roll:
Problemabfallsammlung gibt's bei uns nicht mehr ](*,)

Tank wieder eingebaut, ohne Tankschutz da kommt ein neuer drunter, Gestartet und siehe da - der Samu läuft wieder =D> :-D

Ansonsten unterm Auto nur erfreuliches gesehen:

Verschraubungen vom Body alle mit neuen Schrauben und Gummis, das schreit ja schon fast nach einem BodyLift 8)

Kein Rost! Nirgends Durch-Rostungen... Aber alles dick eingepinselt mit UBS . Das werde ich aber so lassen bis ich irgendwo Rost entdecke!

Der Samu hat die Mangels in 8×15 drauf. Eingetragen ist ET 25 aber auf der Felge steht ET - 25. Kann ich iwo rausmessen ob die Felge plus oder minus ET hat? zb. Blattfeder zur Felge o.ä. Wenn die Felgen minus haben könnte ich damit normalerweise auch 30er oder 31er darauf fahren??
Für Rechtschreibfehler haftet mein deutsch-Lehrer und für alle anderen Schreibfehler die Autokorrektur..... ;-)
Benutzeravatar
Samu-Rosi
Forumsmitglied
 
Beiträge: 203
Registriert: Sa, 09 Apr 2016, 7:48
Wohnort: Goldbach
Meine Fahrzeuge: 92'er Samurai CAB
97'er Samurai VAN (-verkauft-)
14'er Kia Cee`d SW
98'er Peugeot 306

1:8 HOBAO Hyper ST
1:10 Tamiya TA05 Ver. 2
1:10 Tamiya Neo Fighter

Re: Hallo erstmal✌ die 2te

Beitragvon Baloo » Sa, 26 Nov 2016, 16:17

Einfach mal Google bemühen......
https://de.wikipedia.org/wiki/Einpresstiefe
nur noch über Email, PN, Facebook oder Telefon erreichbar.....

make my Day!!!!!

http://www.facebook.com/mikebaloo.naujokat

SJ413 '89
Jeep Grand Cherokee 4.7 Liter V8 mit LPG
Benutzeravatar
Baloo
Forumsmitglied
 
Beiträge: 6521
Registriert: Di, 17 Jul 2007, 15:43
Wohnort: Volmarstein/ NRW
Meine Fahrzeuge: SJ 413
Jeep Grand Cherokee WJ 4.7 Liter V8

Re: Hallo erstmal✌ die 2te

Beitragvon Samu-Rosi » Sa, 26 Nov 2016, 17:33

Baloo hat geschrieben:Einfach mal Google bemühen......
https://de.wikipedia.org/wiki/Einpresstiefe


Danke für den Denkanstoß, hab grad auf der Leitung gestanden. Hab von aussen zur Felgen Mitte 11cm und von innen zur Felgen Mitte 8,5 cm. Sind also ET -25 ! Im Schein steht aber ET 25 ](*,)
Für Rechtschreibfehler haftet mein deutsch-Lehrer und für alle anderen Schreibfehler die Autokorrektur..... ;-)
Benutzeravatar
Samu-Rosi
Forumsmitglied
 
Beiträge: 203
Registriert: Sa, 09 Apr 2016, 7:48
Wohnort: Goldbach
Meine Fahrzeuge: 92'er Samurai CAB
97'er Samurai VAN (-verkauft-)
14'er Kia Cee`d SW
98'er Peugeot 306

1:8 HOBAO Hyper ST
1:10 Tamiya TA05 Ver. 2
1:10 Tamiya Neo Fighter

Re: Hallo erstmal✌ die 2te

Beitragvon Samu-Rosi » So, 27 Nov 2016, 15:53

Ich komme irgendwie nicht ganz weiter... Ich hab also Mangels 8x15 ET - 25 drauf! Eingetragen sind ET 25. Ist sicherlich nur ein Fehler, aber aus dem Schein habe ich keine weiteren Papiere. Gutachten etc. Wenn ich damit nächstes Jahr zum TÜV fahre gibt`s sicherlich Probleme....
Hab jetzt ca. ne STD. übers Forum ud über google gesucht und kann kein Gutachten für die Mangels finden.
Scheinbar muss es ein altes Gutachten geben in dem sogar 235 - 75 15 drinstehen. Wenn dieses Gutachten noch jemand hätte, würde ich mich über PN freuen.

Und kann mir mal jemand den Unterschied zwischen 30x9,5 und 235 -75 erklären. Ich denke die erste Bezeichnung ist die Amerikanische Bezeichnung in Zoll. Zoll in cm bin ich aber bei 24,13cm. Also sind die Zölligen Reifen etwas Größer und breiter, obwohl es auch welche mit Doppelbezeichnung gibt??? Etwas verwirrend....

Habe hier teilweise gelesen das man beide Größen eintragen lassen kann wenn man ein Vergleichsgutachten(?) hat.
Wenn mir jemand so etwas zur Verfügung stellen könnte, wäre ich auch sehr dankbar... [-o<

Leider ist es gar nicht so einfach Reifengrößen technisch Infos hier im Forum zu finden. Reifengalerie scheint auch nicht mehr zu funktionieren. Mangels in 8x15 ET -25 werden wohl auch nicht so oft gefahren......
Für Rechtschreibfehler haftet mein deutsch-Lehrer und für alle anderen Schreibfehler die Autokorrektur..... ;-)
Benutzeravatar
Samu-Rosi
Forumsmitglied
 
Beiträge: 203
Registriert: Sa, 09 Apr 2016, 7:48
Wohnort: Goldbach
Meine Fahrzeuge: 92'er Samurai CAB
97'er Samurai VAN (-verkauft-)
14'er Kia Cee`d SW
98'er Peugeot 306

1:8 HOBAO Hyper ST
1:10 Tamiya TA05 Ver. 2
1:10 Tamiya Neo Fighter

Re: Hallo erstmal✌ die 2te

Beitragvon Samu-Rosi » Mo, 28 Nov 2016, 10:21

Habe soeben eine Mail von BCW bekommen, wegen dem Gutachten für die 8x15 ET -25

Sollte jemand Interesse haben :arrow: PN.....
Für Rechtschreibfehler haftet mein deutsch-Lehrer und für alle anderen Schreibfehler die Autokorrektur..... ;-)
Benutzeravatar
Samu-Rosi
Forumsmitglied
 
Beiträge: 203
Registriert: Sa, 09 Apr 2016, 7:48
Wohnort: Goldbach
Meine Fahrzeuge: 92'er Samurai CAB
97'er Samurai VAN (-verkauft-)
14'er Kia Cee`d SW
98'er Peugeot 306

1:8 HOBAO Hyper ST
1:10 Tamiya TA05 Ver. 2
1:10 Tamiya Neo Fighter

Re: Hallo erstmal✌ die 2te

Beitragvon Samu-Rosi » Sa, 17 Dez 2016, 21:02

Heute mal keine Plätzchen, sondern Schlüsselanhänger im Ofen gebacken:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Frohe Weihnachten euch allen......
Für Rechtschreibfehler haftet mein deutsch-Lehrer und für alle anderen Schreibfehler die Autokorrektur..... ;-)
Benutzeravatar
Samu-Rosi
Forumsmitglied
 
Beiträge: 203
Registriert: Sa, 09 Apr 2016, 7:48
Wohnort: Goldbach
Meine Fahrzeuge: 92'er Samurai CAB
97'er Samurai VAN (-verkauft-)
14'er Kia Cee`d SW
98'er Peugeot 306

1:8 HOBAO Hyper ST
1:10 Tamiya TA05 Ver. 2
1:10 Tamiya Neo Fighter

Re: Hallo erstmal✌ die 2te

Beitragvon Samu-Rosi » Mi, 08 Mär 2017, 17:51

So! Nach einigen Stunden Arbeit bei Wind und Wetter steht der Samu bereit und wartet auf TÜV:

Bild

Bild

Gemacht habe ich erstmal nur Verschleiß.

-Achse vorne komplett
-Alle Öle gewechselt
-Zündkerzen
-Kraftstofffilter

Ansonsten dürfte alles in Ordnung sein..... 8-[

Drückt mir die Daumen, morgen ist es soweit. :-D
Für Rechtschreibfehler haftet mein deutsch-Lehrer und für alle anderen Schreibfehler die Autokorrektur..... ;-)
Benutzeravatar
Samu-Rosi
Forumsmitglied
 
Beiträge: 203
Registriert: Sa, 09 Apr 2016, 7:48
Wohnort: Goldbach
Meine Fahrzeuge: 92'er Samurai CAB
97'er Samurai VAN (-verkauft-)
14'er Kia Cee`d SW
98'er Peugeot 306

1:8 HOBAO Hyper ST
1:10 Tamiya TA05 Ver. 2
1:10 Tamiya Neo Fighter

Nächste

Zurück zu Umbau-Stories & -Berichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder