Saarländer's long und die Umbauphase zum R5 Renzuki 4x4

Ihr wollt uns an euren Umbauten o.ä. teilhaben lassen??
... dann hier rein damit!

Re: Saarländer's long und die Umbauphase zum R5 Renzuki 4x4

Beitragvon Flying Dutchman » Di, 23 Apr 2019, 9:36

Jedoch mit den Winterreifen sieht er nicht so doll aus, denke die Verkaufe ich wieder da sie nicht mehr montiert werden. Des weiteren gehen die ganzen aufkleber leider ab da sie auf dem Groben lack nicht halten.


BildBildBild
Flying Dutchman
Forumsmitglied
 
Beiträge: 340
Registriert: So, 10 Mai 2015, 9:02
Wohnort: 66740 Saarlouis / Roden
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai Long Bj 2000, 1 HD, 58tkm org.

R5 1223 Alpine Gr.2
R5 1222 Alpine 5 Türer mit Faltverdeck
R5 2382 Le Car Van (PROTOTYP) Fa.Heuliez
R5 122B Treico Le Car Van
R5 122B Special 60tkm
R5 122B Fleischmann (Sovra-Cabrio) in Arbeit
R5 1229 TX 2X6 in Arb.
R5 122B Turbo 2 Opti
R5 TS Pokal Clone
R7 1283 Siete TL

Laguna RXE Limo
Laguna RT Kombi

Re: Saarländer's long und die Umbauphase zum R5 Renzuki 4x4

Beitragvon Flying Dutchman » Di, 23 Apr 2019, 9:44

Dann gibt es noch viele feinheiten die nicht stimmten die es jetzt ab zu stellen gillt.


als erstes war es der Heizungslüfter, der hat gebrummt ohne ende. Als dieser ersetzt wurde hat beim nachsten der Heizungskühler nicht warm gemacht, also aus zwei mach 1 und gut ist.


Des weiteren ging beim r5 Wischermotor mit der Suzuki elektrik nur eine schaltstufe.

Nach dem Umbau eines suzuki Wischermotors in das r5 gestänge stellte ich fest das Suzuki anders rum wischt und leider in einem viel kleinerem Radius. das nun alles abgeändert ist schon mal sehr angenehm im alltag und Intervall mit 3 schaltstufen.


BildBildBild
Flying Dutchman
Forumsmitglied
 
Beiträge: 340
Registriert: So, 10 Mai 2015, 9:02
Wohnort: 66740 Saarlouis / Roden
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai Long Bj 2000, 1 HD, 58tkm org.

R5 1223 Alpine Gr.2
R5 1222 Alpine 5 Türer mit Faltverdeck
R5 2382 Le Car Van (PROTOTYP) Fa.Heuliez
R5 122B Treico Le Car Van
R5 122B Special 60tkm
R5 122B Fleischmann (Sovra-Cabrio) in Arbeit
R5 1229 TX 2X6 in Arb.
R5 122B Turbo 2 Opti
R5 TS Pokal Clone
R7 1283 Siete TL

Laguna RXE Limo
Laguna RT Kombi

Re: Saarländer's long und die Umbauphase zum R5 Renzuki 4x4

Beitragvon Flying Dutchman » Di, 23 Apr 2019, 9:52

Habe im Geräteschuppen noch nen alten Sparten, eine axt und ein Dickes Seil gefunden... Denke zur dekoration ganz gut und wenn es überhaupt irgendwann einmal zum einsatz kommen sollte dann eher am beim einsatz mit dem renzuki als zuhaus im Garten.


des weiteren noch ein kleiner sonnenschutz, der sich leider nur auf losem Boden gut spannen lässt.


BildBildBild
Flying Dutchman
Forumsmitglied
 
Beiträge: 340
Registriert: So, 10 Mai 2015, 9:02
Wohnort: 66740 Saarlouis / Roden
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai Long Bj 2000, 1 HD, 58tkm org.

R5 1223 Alpine Gr.2
R5 1222 Alpine 5 Türer mit Faltverdeck
R5 2382 Le Car Van (PROTOTYP) Fa.Heuliez
R5 122B Treico Le Car Van
R5 122B Special 60tkm
R5 122B Fleischmann (Sovra-Cabrio) in Arbeit
R5 1229 TX 2X6 in Arb.
R5 122B Turbo 2 Opti
R5 TS Pokal Clone
R7 1283 Siete TL

Laguna RXE Limo
Laguna RT Kombi

Re: Saarländer's long und die Umbauphase zum R5 Renzuki 4x4

Beitragvon Flying Dutchman » Di, 23 Apr 2019, 10:05

Und wenn schon offroad hier das thema ist dann sollte es optisch auch konsequent umgesetzt werden...., halterungen für den Sparten und die Axt oben am Dachträger zu befestigen sind schon bestellt und das Seil ist fest.


dazu kamm dann noch ein Snorkel wenn es mal einen einsatz im hochwasser gibt.


BildBildBild
Flying Dutchman
Forumsmitglied
 
Beiträge: 340
Registriert: So, 10 Mai 2015, 9:02
Wohnort: 66740 Saarlouis / Roden
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai Long Bj 2000, 1 HD, 58tkm org.

R5 1223 Alpine Gr.2
R5 1222 Alpine 5 Türer mit Faltverdeck
R5 2382 Le Car Van (PROTOTYP) Fa.Heuliez
R5 122B Treico Le Car Van
R5 122B Special 60tkm
R5 122B Fleischmann (Sovra-Cabrio) in Arbeit
R5 1229 TX 2X6 in Arb.
R5 122B Turbo 2 Opti
R5 TS Pokal Clone
R7 1283 Siete TL

Laguna RXE Limo
Laguna RT Kombi

Re: Saarländer's long und die Umbauphase zum R5 Renzuki 4x4

Beitragvon Flying Dutchman » Fr, 26 Apr 2019, 17:42

BildBildBild
Flying Dutchman
Forumsmitglied
 
Beiträge: 340
Registriert: So, 10 Mai 2015, 9:02
Wohnort: 66740 Saarlouis / Roden
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai Long Bj 2000, 1 HD, 58tkm org.

R5 1223 Alpine Gr.2
R5 1222 Alpine 5 Türer mit Faltverdeck
R5 2382 Le Car Van (PROTOTYP) Fa.Heuliez
R5 122B Treico Le Car Van
R5 122B Special 60tkm
R5 122B Fleischmann (Sovra-Cabrio) in Arbeit
R5 1229 TX 2X6 in Arb.
R5 122B Turbo 2 Opti
R5 TS Pokal Clone
R7 1283 Siete TL

Laguna RXE Limo
Laguna RT Kombi

Re: Saarländer's long und die Umbauphase zum R5 Renzuki 4x4

Beitragvon Flying Dutchman » So, 05 Mai 2019, 12:12

Morgen geht es zur technischen abnahme vom ansaug Snorkel.


BildBildBild
Flying Dutchman
Forumsmitglied
 
Beiträge: 340
Registriert: So, 10 Mai 2015, 9:02
Wohnort: 66740 Saarlouis / Roden
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai Long Bj 2000, 1 HD, 58tkm org.

R5 1223 Alpine Gr.2
R5 1222 Alpine 5 Türer mit Faltverdeck
R5 2382 Le Car Van (PROTOTYP) Fa.Heuliez
R5 122B Treico Le Car Van
R5 122B Special 60tkm
R5 122B Fleischmann (Sovra-Cabrio) in Arbeit
R5 1229 TX 2X6 in Arb.
R5 122B Turbo 2 Opti
R5 TS Pokal Clone
R7 1283 Siete TL

Laguna RXE Limo
Laguna RT Kombi

Vorherige

Zurück zu Umbau-Stories & -Berichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot]