Mein erster Samu (Entrostungsphase)

Ihr wollt uns an euren Umbauten o.ä. teilhaben lassen??
... dann hier rein damit!

Re: Mein erster Samu (Entrostungsphase)

Beitragvon Der Jones » Di, 09 Jun 2015, 13:05

Ok ja danke, wird wohl besser sein ihn auszutauschen. Hat mir jemand eine Teilenummer? Oder passt dieser?

Ebay Artikel: 381255662850

Das wäre ja Günstig!
Der Jones
Forumsmitglied
 
Beiträge: 1180
Registriert: Di, 28 Apr 2015, 6:48
Wohnort: Tübingen
Meine Fahrzeuge: MB Vito
Vitara
Corsa D
1100 Dragstar
SJ Samurai

Re: Mein erster Samu (Entrostungsphase)

Beitragvon Rocketmän » Di, 09 Jun 2015, 14:01

Guck die Leitungen genau an. 6mm Kunifer oder auch flexibler Schlauch mit Stahlarmierung kosten 3-4€/m und sind leichter zu tauschen, wenn der Body ab ist. Originalfilter kostet ´nen Zehner bei Sven oder dem Autoteilefritzen ums Eck.
Benutzeravatar
Rocketmän
Forumsmitglied
 
Beiträge: 966
Registriert: Do, 03 Okt 2013, 12:58
Wohnort: Hamburg
Meine Fahrzeuge: SJ413 VSE Samurai

Re: Mein erster Samu (Entrostungsphase)

Beitragvon Der Jones » Di, 09 Jun 2015, 16:00

So wie ich das sehe sind die Leitungen geschraubt und an einen original Filter bekomm ich kein Schlauch, dazu fehlt ja der Nippel?!? Gleiches an den anderen Enden der Leitung.
Flexleitung hat hier ansich keinen Vorteil, oder? Leichter zu verlegen ist klar, noch leichter ist allerdings vorhandene zu erhalten.
Der Jones
Forumsmitglied
 
Beiträge: 1180
Registriert: Di, 28 Apr 2015, 6:48
Wohnort: Tübingen
Meine Fahrzeuge: MB Vito
Vitara
Corsa D
1100 Dragstar
SJ Samurai

Re: Mein erster Samu (Entrostungsphase)

Beitragvon Rocketmän » Di, 09 Jun 2015, 16:43

Klar, wenn sie noch gut in Schuss ist, spricht alles für erhalten. Flexleitung bringt tatsächlich viel Bastelarbeit mit sich.
Benutzeravatar
Rocketmän
Forumsmitglied
 
Beiträge: 966
Registriert: Do, 03 Okt 2013, 12:58
Wohnort: Hamburg
Meine Fahrzeuge: SJ413 VSE Samurai

Re: Mein erster Samu (Entrostungsphase)

Beitragvon Der Jones » Mi, 17 Jun 2015, 21:30

Hallo miteinander.. So einen Filter hab ich bestellt, die Leitungen selbst sind erhaltungswürdig. Ich schaue gerade nach Schläuchlein um sämtliche Entlüftungen nach vorne/oben zu legen, es kennt nicht zufällig einer den Durchmesser den der Schlauch innen haben muss??

Ich mach mich so langsam an die Kardanwelle, soll ich die entrosten oder neu??
Bild





Spaß bei Seite! Ist n Schiffswrack das ich heute bei Ebbe begehen konnte, bin gerade in der Normandie unterwegs..
Grüße vom Meer!
Der Jones
Forumsmitglied
 
Beiträge: 1180
Registriert: Di, 28 Apr 2015, 6:48
Wohnort: Tübingen
Meine Fahrzeuge: MB Vito
Vitara
Corsa D
1100 Dragstar
SJ Samurai

Re: Mein erster Samu (Entrostungsphase)

Beitragvon Karchhans » Mi, 17 Jun 2015, 21:53

Ich so Schläuche die man eigentlich für die Filter vom Aquarium benutzt, wenn ich mich nicht täusche hab ich die mit 12 mm innen genommen die passen perfekt.
Morgen kann ich es dir genau sagen bin nur grad zu faul nochmal runter zu gehen :D

Gruß Dirk
Da wo die Straße aufhört, fängt der Spass an ;)
Karchhans
Forumsmitglied
 
Beiträge: 397
Registriert: Di, 22 Apr 2014, 13:52
Wohnort: 77731 Legelshurst

Re: Mein erster Samu (Entrostungsphase)

Beitragvon Der Jones » Mi, 17 Jun 2015, 22:45

Danke Dirk! Dann kann ich bestellen und wenn ich heim komme, liegt das Material bereit... Zum Glück hat die FeWo wlan :-D
Der Jones
Forumsmitglied
 
Beiträge: 1180
Registriert: Di, 28 Apr 2015, 6:48
Wohnort: Tübingen
Meine Fahrzeuge: MB Vito
Vitara
Corsa D
1100 Dragstar
SJ Samurai

Re: Mein erster Samu (Entrostungsphase)

Beitragvon Karchhans » Do, 18 Jun 2015, 15:48

Also ich hab nochmal geschaut der Schlauch hat 12 mm innen, dazu gibt es dann auch passende T-Stücke usw.

http://www.amazon.de/JBL-Wasserschlauch ... m+schlauch

http://www.amazon.de/Eheim-T-St%C3%BCck ... 5GCGAY8Z8Q

Gruß Dirk
Da wo die Straße aufhört, fängt der Spass an ;)
Karchhans
Forumsmitglied
 
Beiträge: 397
Registriert: Di, 22 Apr 2014, 13:52
Wohnort: 77731 Legelshurst

Re: Mein erster Samu (Entrostungsphase)

Beitragvon Der Jones » So, 28 Jun 2015, 11:35

Hallöchen, jetzt gibts ma wieder ein Update! Der Urlaub ist nun offiziell vorbei, ab Montag lastet wieder der Alltag auf mir. Grund genug den gestrigen Samstag als Basteltag zu erklären.

Benzinfilter getauscht und Schelle entrostet. Ging super, war nichts festgegammelt.
Die Schläuche die ich vom Urlaub aus bestellt hab verlegt.(Achs und VTG Entlüftung) Danke an Dirk für die Maße!
Rahmen Fertig gesäubert und Lackiert
VTG Eingesetzt
Kabelbaum den Rahmen entlang gelegt.-> der war Serienmäßg durch den Mitteltunnel gelegt, den kann ich doch ebenso am Rahmen führen oder?
und zu guter Letzt die Wanne wieder drauf gesetzt...

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Der Jones
Forumsmitglied
 
Beiträge: 1180
Registriert: Di, 28 Apr 2015, 6:48
Wohnort: Tübingen
Meine Fahrzeuge: MB Vito
Vitara
Corsa D
1100 Dragstar
SJ Samurai

Re: Mein erster Samu (Entrostungsphase)

Beitragvon ModderOskar » Mo, 29 Jun 2015, 22:36

Der Jones hat geschrieben:So siehts hier grade aus..
Bild


Wenn Du schon am einkaufen bist, dann besorg Dir gleich noch 'nem Helm. :-D
Gruß aus Ostwestfalen/Lippe
Benutzeravatar
ModderOskar
Forumsmitglied
 
Beiträge: 401
Registriert: Mo, 03 Feb 2014, 21:53
Wohnort: Bielefeld

VorherigeNächste

Zurück zu Umbau-Stories & -Berichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder