wer ist eigentlich Paul?

Ihr wollt uns an euren Umbauten o.ä. teilhaben lassen??
... dann hier rein damit!

Re: wer ist eigentlich Paul?

Beitragvon Homsen » Mo, 29 Jun 2015, 9:08

Hat von euch schon jemand mal das Stahl Armaturenbrett in eine GFK umgebaut?
Ansonsten muss ich ja auf das neuere Armaturenbrett wechseln...
Sollte lt Herr Weiss funktionieren.

Gruß Markus
aber irgendwas ist immer
Homsen
Forumsmitglied
 
Beiträge: 807
Registriert: Di, 08 Nov 2011, 11:40
Wohnort: Irsch
Meine Fahrzeuge: Suzuki SJ 410 fast Original Bj 85
Ford S Max CDTI
Fiat 500
Yamaha 400 Kodiac ATV Allrad

Re: wer ist eigentlich Paul?

Beitragvon andivomberg » Mo, 29 Jun 2015, 14:12

Homsen hat geschrieben:Tja genau die alternative....hast du schon Farbe drauf?

Bin halt etwas ängstlich da großzügig Blech rein zu braten....aber learning by doing....was solls.
sind ja eh alle bekloppt mit den Dingern.
Ich fang mal einfach an dann werd ich auch irgendwann fertig.
obwohl fertig werden die ja nie :-)


Leider ist noch keine Farbe drauf. Kann mich weder aufraffen was zu tun noch entscheiden welche Farbe... ](*,)
andivomberg
Forumsmitglied
 
Beiträge: 301
Registriert: Di, 16 Jun 2009, 8:46

Re: wer ist eigentlich Paul?

Beitragvon Homsen » Di, 07 Jul 2015, 8:07

so...war mal ne Brandkarosse abholen.
Ist halt ein Typ 2 und ich habe kein Armaturenbrett...aber erst mal sehen ob sie halbwegs ok ist....
Kurze Inspektion mit Drahtbürste hat schon mal das erste Loch am Scheibenrahmen zum vorschein gebracht.
Aber wohl nix wildes. Ist halt von unten befallen. Werde ich wohl großzügig ausschneiden.
Das Blech mit den Lüftungsschlitzen ist etwas verzogen vom Brand.
Mal sehen ob ich das richten kann.
Vordere Spritzwand hat einiges an Flugrost, geht aber mit Drahtbürste bzw Zopfbürste gut weg.

Schweller haben innen etwas Rost...Werde ich mal Fluten oder würdet ihr direkt ausschneiden?

Radkästen hinten sind etwas grobmotorisch, aber das Rostnest bei der Runden Variante gibt es halt nicht ....

Armaturenbrett muss ich mal sehen ob ich mir irgendwo ein anderes zulegen kann.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
aber irgendwas ist immer
Homsen
Forumsmitglied
 
Beiträge: 807
Registriert: Di, 08 Nov 2011, 11:40
Wohnort: Irsch
Meine Fahrzeuge: Suzuki SJ 410 fast Original Bj 85
Ford S Max CDTI
Fiat 500
Yamaha 400 Kodiac ATV Allrad

Re: wer ist eigentlich Paul?

Beitragvon Homsen » So, 12 Jul 2015, 21:19

Bild

Bild

ich denke ich tausche das gesamte Blech mit Armaturenbrett in die Karosse. Hab die schweißpunkte
aufgebohrt...
mal sehen
aber irgendwas ist immer
Homsen
Forumsmitglied
 
Beiträge: 807
Registriert: Di, 08 Nov 2011, 11:40
Wohnort: Irsch
Meine Fahrzeuge: Suzuki SJ 410 fast Original Bj 85
Ford S Max CDTI
Fiat 500
Yamaha 400 Kodiac ATV Allrad

Re: wer ist eigentlich Paul?

Beitragvon Homsen » Mi, 15 Jul 2015, 7:53

Bild

sieht besser aus als erwartet...

Das braune am Rand ist Owatrol und kein Rost...hat sich mit resten vom U Schutz verdünnt...hoffe das macht nix in dem Falz
aber irgendwas ist immer
Homsen
Forumsmitglied
 
Beiträge: 807
Registriert: Di, 08 Nov 2011, 11:40
Wohnort: Irsch
Meine Fahrzeuge: Suzuki SJ 410 fast Original Bj 85
Ford S Max CDTI
Fiat 500
Yamaha 400 Kodiac ATV Allrad

Re: wer ist eigentlich Paul?

Beitragvon Homsen » Do, 13 Aug 2015, 22:58

Bild

Bild

Bild

Bild

Also Rostfrei ist sie echt. Nur beim schweißen hat es der ehemalige Besitzer wohl nicht auf Schönheit ankommen lassen.
Ich glaub in meinem gesamten Dachausbau ist weniger Spachtel geflossen.
Hab mal alles runter geschliffen und Grundiert.
Jetzt überlege ich ob ich ausbeule und Spachtel ...oder neue komplette Seitenteile?
Soll ja keine Perfekte show lackierung werden.
Ebenso kommen noch verbreiterungen drauf...

Mal sehen
aber irgendwas ist immer
Homsen
Forumsmitglied
 
Beiträge: 807
Registriert: Di, 08 Nov 2011, 11:40
Wohnort: Irsch
Meine Fahrzeuge: Suzuki SJ 410 fast Original Bj 85
Ford S Max CDTI
Fiat 500
Yamaha 400 Kodiac ATV Allrad

Re: wer ist eigentlich Paul?

Beitragvon Homsen » Fr, 09 Okt 2015, 11:36

sooo 3x Brantho Nitrofest und 2x Brantho 3 in 1...
Denke das reicht für die Unterseite

Bild

Bild

Bild

Bild
aber irgendwas ist immer
Homsen
Forumsmitglied
 
Beiträge: 807
Registriert: Di, 08 Nov 2011, 11:40
Wohnort: Irsch
Meine Fahrzeuge: Suzuki SJ 410 fast Original Bj 85
Ford S Max CDTI
Fiat 500
Yamaha 400 Kodiac ATV Allrad

Re: wer ist eigentlich Paul?

Beitragvon sevensense » Fr, 09 Okt 2015, 19:46

Sieht schon super aus. Hast du die hohlräumein den Quertraversen auch lackiert? Wenn ja wie??

Gruß Sven
-----------------Build not Bought------------------------
Benutzeravatar
sevensense
Forumsmitglied
 
Beiträge: 1931
Registriert: Do, 23 Okt 2008, 8:47
Wohnort: Schandelah
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai Santana Longbody BJ 2001
Jeep Renegade 1.4

Re: wer ist eigentlich Paul?

Beitragvon Homsen » Fr, 09 Okt 2015, 20:36

Hi Sven

Nur so weit ich konnte.
Rest wird mit Fluid Film geflutet ...

Gruss Markus
aber irgendwas ist immer
Homsen
Forumsmitglied
 
Beiträge: 807
Registriert: Di, 08 Nov 2011, 11:40
Wohnort: Irsch
Meine Fahrzeuge: Suzuki SJ 410 fast Original Bj 85
Ford S Max CDTI
Fiat 500
Yamaha 400 Kodiac ATV Allrad

Re: wer ist eigentlich Paul?

Beitragvon sevensense » Fr, 09 Okt 2015, 22:57

Ah ok, danke.
-----------------Build not Bought------------------------
Benutzeravatar
sevensense
Forumsmitglied
 
Beiträge: 1931
Registriert: Do, 23 Okt 2008, 8:47
Wohnort: Schandelah
Meine Fahrzeuge: Suzuki Samurai Santana Longbody BJ 2001
Jeep Renegade 1.4

VorherigeNächste

Zurück zu Umbau-Stories & -Berichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder