Go big or go home...

Ihr wollt uns an euren Umbauten o.ä. teilhaben lassen??
... dann hier rein damit!

Re: Go big or go home...

Beitragvon Marlo » Fr, 05 Aug 2011, 10:56

Norbert hat geschrieben:
Marlo hat geschrieben:...
Moin
Umgebohrte Bremsscheiben vom Suzuki, Bremssättel vom VW Passat mit eingebauter Handbremse, die hab ich auch im Suzuki, funktionieren ganz gut!....



Hi Marlo,

vielen Dank für die Antwort. Poste bitte eine Bild, falls Du eins davon hast. Mich interessiert v.a. die Befestigung vom Sattel an der Achse (geschweisst, geschraubt...).

Vielen Dank+ viele Grüße,

Norbert

mach ich, sobald wir es gebaut haben :D aber ich denke mal, wir gehen auf die 4 Schrauben, die das Radlager halten.
"Das kannste schon so machen, aber dann isses halt kacke..."
Offroad Events hat geschrieben:Bitte, bitte leg sofort das Werkzeug und die Autoschlüssel weit weit weg und lang beides NIE WIEDER an !
Ich hab das Gefühl du trainierst ernsthaft für den Darwin Award 2010 :roll:
Benutzeravatar
Marlo
Moderator
 
Beiträge: 5350
Registriert: So, 15 Okt 2006, 23:22
Wohnort: Hannover
Meine Fahrzeuge: zerbombte Schraubegefederte Leiche
durchgedrehtes Lexusgelöt
rheumatischer Terrano
Kreuzfahrtschiff zu Land

Beitragvon Marlo » So, 07 Aug 2011, 21:19

Bild

Bild

Bild

Video kommt gleich...
"Das kannste schon so machen, aber dann isses halt kacke..."
Offroad Events hat geschrieben:Bitte, bitte leg sofort das Werkzeug und die Autoschlüssel weit weit weg und lang beides NIE WIEDER an !
Ich hab das Gefühl du trainierst ernsthaft für den Darwin Award 2010 :roll:
Benutzeravatar
Marlo
Moderator
 
Beiträge: 5350
Registriert: So, 15 Okt 2006, 23:22
Wohnort: Hannover
Meine Fahrzeuge: zerbombte Schraubegefederte Leiche
durchgedrehtes Lexusgelöt
rheumatischer Terrano
Kreuzfahrtschiff zu Land

Beitragvon Marlo » So, 07 Aug 2011, 21:56

"Das kannste schon so machen, aber dann isses halt kacke..."
Offroad Events hat geschrieben:Bitte, bitte leg sofort das Werkzeug und die Autoschlüssel weit weit weg und lang beides NIE WIEDER an !
Ich hab das Gefühl du trainierst ernsthaft für den Darwin Award 2010 :roll:
Benutzeravatar
Marlo
Moderator
 
Beiträge: 5350
Registriert: So, 15 Okt 2006, 23:22
Wohnort: Hannover
Meine Fahrzeuge: zerbombte Schraubegefederte Leiche
durchgedrehtes Lexusgelöt
rheumatischer Terrano
Kreuzfahrtschiff zu Land

Beitragvon Toxic » Mo, 08 Aug 2011, 9:39

Sehr schön, isser jetzt komplett getrennt vom Wagen?
Sind recht wenige Kabel übrig, oder?
Hat der Motor nur das eine Steuergerät oder noch andere?
Warum bist Du abends nicht mehr zum trinken rum gekommen?
Und was soll das alles eigentlich?

:wink:

Wir sehen uns!
"Es ist ein dreckiges Hobby, aber irgendwer muss es ja machen!"
Benutzeravatar
Toxic
Forumsmitglied
 
Beiträge: 4672
Registriert: Di, 25 Dez 2007, 19:43
Wohnort: Springe

Beitragvon Marlo » Mo, 08 Aug 2011, 10:01

joa... Steuergerät is im Grunde getrennt vom Wagen. Nur Benzinpumpe, Masseleitungen und die dicke Leitung vom Anlasser sind noch original...

hat nur das eine Steuergerät... das allerdings auch gleich fürs Automatikgetriebe zuständig is... deswegen sind auch ne Menge Kabel über... sind aber immer noch massig Kabel ...
"Das kannste schon so machen, aber dann isses halt kacke..."
Offroad Events hat geschrieben:Bitte, bitte leg sofort das Werkzeug und die Autoschlüssel weit weit weg und lang beides NIE WIEDER an !
Ich hab das Gefühl du trainierst ernsthaft für den Darwin Award 2010 :roll:
Benutzeravatar
Marlo
Moderator
 
Beiträge: 5350
Registriert: So, 15 Okt 2006, 23:22
Wohnort: Hannover
Meine Fahrzeuge: zerbombte Schraubegefederte Leiche
durchgedrehtes Lexusgelöt
rheumatischer Terrano
Kreuzfahrtschiff zu Land

Beitragvon Marlo » Mi, 10 Aug 2011, 21:01

Bild
draussen isser..


auf diesem Bild sind ca. 500 Pferde versteckt...
Bild
"Das kannste schon so machen, aber dann isses halt kacke..."
Offroad Events hat geschrieben:Bitte, bitte leg sofort das Werkzeug und die Autoschlüssel weit weit weg und lang beides NIE WIEDER an !
Ich hab das Gefühl du trainierst ernsthaft für den Darwin Award 2010 :roll:
Benutzeravatar
Marlo
Moderator
 
Beiträge: 5350
Registriert: So, 15 Okt 2006, 23:22
Wohnort: Hannover
Meine Fahrzeuge: zerbombte Schraubegefederte Leiche
durchgedrehtes Lexusgelöt
rheumatischer Terrano
Kreuzfahrtschiff zu Land

Beitragvon MUD » Mi, 10 Aug 2011, 21:14

Ich habe sie gefunden, ich hab sie gefunden... :lol:

Gib mal Eckdaten von den Außenmaßen des Trumms. Scheint mir doch recht lang von vorn bis Ausgang Getriebe. Dann noch VTG und dann ab zur Hinterachse...kommst damit aus?

Bei den Strippen würd ich den Wurm kriegen. Respekt!
MUD
Forumsmitglied
 
Beiträge: 599
Registriert: Mi, 04 Okt 2006, 17:48

Beitragvon Marlo » Mi, 10 Aug 2011, 21:29

kommt eh nen anderes Getriebe ran... Automatik stinkt :twisted:

und wo sind die Pferde? :wink:
"Das kannste schon so machen, aber dann isses halt kacke..."
Offroad Events hat geschrieben:Bitte, bitte leg sofort das Werkzeug und die Autoschlüssel weit weit weg und lang beides NIE WIEDER an !
Ich hab das Gefühl du trainierst ernsthaft für den Darwin Award 2010 :roll:
Benutzeravatar
Marlo
Moderator
 
Beiträge: 5350
Registriert: So, 15 Okt 2006, 23:22
Wohnort: Hannover
Meine Fahrzeuge: zerbombte Schraubegefederte Leiche
durchgedrehtes Lexusgelöt
rheumatischer Terrano
Kreuzfahrtschiff zu Land

Beitragvon ohu » Mi, 10 Aug 2011, 22:38

Was hast du denn so fahrwerkstechnisch geplant? :wink:
Benutzeravatar
ohu
Forumsmitglied
 
Beiträge: 4189
Registriert: So, 29 Okt 2006, 10:16
Wohnort: Lenggries

Beitragvon Marlo » Mi, 10 Aug 2011, 22:55

ohu hat geschrieben:Was hast du denn so fahrwerkstechnisch geplant? :wink:

vorne 3Link mit Panhard, hinten entweder wieder 3Eckslenker oben oder vll. auch nen richtigen 4Link (liebäugle ja mit was doppelt trianguliertem... muss nur mal sehen, wie sich das mit dem seitlichen Diff ausgeht...)

Coilovers wären schön... mal sehen, kommt Zeit, kommt Geld... können wir ja auch erstmal Dummies aus Rohr zwischen packen :wink:
"Das kannste schon so machen, aber dann isses halt kacke..."
Offroad Events hat geschrieben:Bitte, bitte leg sofort das Werkzeug und die Autoschlüssel weit weit weg und lang beides NIE WIEDER an !
Ich hab das Gefühl du trainierst ernsthaft für den Darwin Award 2010 :roll:
Benutzeravatar
Marlo
Moderator
 
Beiträge: 5350
Registriert: So, 15 Okt 2006, 23:22
Wohnort: Hannover
Meine Fahrzeuge: zerbombte Schraubegefederte Leiche
durchgedrehtes Lexusgelöt
rheumatischer Terrano
Kreuzfahrtschiff zu Land

VorherigeNächste

Zurück zu Umbau-Stories & -Berichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder