Moin Moin

Neue User stellen sich vor!
Eure erste Tätigkeit nach der Registrierung ;-)

Moin Moin

Beitragvon FH81 » Do, 25 Mär 2021, 14:13

Hallo zusammen, ich habe mir einen SJ413 Bj. 1988 mit Hardtop zugelegt.
Derzeit zerlege ich ihn und gucke, was man noch gebrauchen kann und was neu muss.

Ich hoffe ihr könnt mir bei der ein oder anderen Frage helfen.
Gestern habe ich den Tank abgebaut und die eine Bezinleitung, die aus dem Tank Richtung Benzinfilter geht, war verschraubt und richtig festgegammelt. Leider habe ich das Stück was fest am Tank ist dabei abgedreht und jetzt muss ich wohl einen neuen kaufen. Das ist super ärgerlich.
Ich stelle nochmal paar Fotos davon rein.
Grüße Felix
Bild
Bild
FH81
Hallo, bin neu hier!
 
Beiträge: 5
Registriert: Mo, 01 Mär 2021, 22:12

Re: Moin Moin

Beitragvon Altgott » Do, 25 Mär 2021, 14:26

Moin, da hast du dir ja ein schönes Stückchen Arbeit angelacht :-D :-D
Kommst du auch aus Hamburg oder Umgebung? Vielleicht kann man sich ja irgendwann mal wieder bei einer Ausfahrt treffen

Soweit ich weiss ist der einzelne Scheinwerfer vorne nicht erlaubt, nur Eisenbahnen dürfen eine ungerade Anzahl an Lampen haben...

LG und viel Erfolg beim basteln, vergammelte Schrauben wirst du wohl noch mehr finden :lol:
Benutzeravatar
Altgott
Forumsmitglied
 
Beiträge: 58
Registriert: Do, 13 Aug 2020, 23:18
Wohnort: Hamburg Mitte
Meine Fahrzeuge: 1989 Hochdach in Sandgelb

Re: Moin Moin

Beitragvon Geronzen » Fr, 26 Mär 2021, 23:48

Moin und herzlich willkommen hier!

Tank muss nicht neu, Leitungen kannst du mit Hartlot reparieren / erneuern! Sprit und Spritdämpfe müssen natürlich raus :roll:
Gruß aus der Lüneburger Heide

Wichtige Links:
Anleitungen: http://suzuki-offroad.net/viewforum.php?f=42
FAQ: http://suzuki-offroad.net/viewtopic.php?f=9&t=33453
__________________________
Bekennender Smartphoneverweigerer!!!
Keine Gewalt ist auch keine Lösung... :wink:
"NO AIRBAGS" - wir sterben noch wie echte Männer
Benutzeravatar
Geronzen
Forumsmitglied
 
Beiträge: 2467
Registriert: So, 17 Okt 2010, 10:16
Wohnort: Bienenbüttel - Lüneburger Heide
Meine Fahrzeuge: Samurai JSA 92'er
Samurai VSE 99'er Facelift, Hochdach;
Opel Zafira B 2,2;
Heinemann Z1 BJ 1970;
Brenderup 2205 AB
95'er Samurai in Betreuung ...

Re: Moin Moin

Beitragvon FH81 » Do, 01 Apr 2021, 13:25

Altgott hat geschrieben:Moin, da hast du dir ja ein schönes Stückchen Arbeit angelacht :-D :-D
Kommst du auch aus Hamburg oder Umgebung? Vielleicht kann man sich ja irgendwann mal wieder bei einer Ausfahrt treffen

Soweit ich weiss ist der einzelne Scheinwerfer vorne nicht erlaubt, nur Eisenbahnen dürfen eine ungerade Anzahl an Lampen haben...

LG und viel Erfolg beim basteln, vergammelte Schrauben wirst du wohl noch mehr finden :lol:


Ich bin aus MV, also nicht gerade um die Ecke. Bis ich damit eine Ausfahrt mache, wird es bestimmt noch etwas dauern. Der Scheinwerfer soll eh weg und den Bügel vorne werde ich wohl auch abbauen.
FH81
Hallo, bin neu hier!
 
Beiträge: 5
Registriert: Mo, 01 Mär 2021, 22:12

Re: Moin Moin

Beitragvon FH81 » Do, 01 Apr 2021, 13:28

Geronzen hat geschrieben:Moin und herzlich willkommen hier!

Tank muss nicht neu, Leitungen kannst du mit Hartlot reparieren / erneuern! Sprit und Spritdämpfe müssen natürlich raus :roll:


Danke für den Tipp, ich muss mir das im Netz mal raussuchen. Ich muss mal ein Foto vom Tank reinstellen, dann kannst du ja mal gucken, ob das wirklich noch geht. Morgen werde ich wohl wieder ans Auto, vorher schaffe ich es nicht.
FH81
Hallo, bin neu hier!
 
Beiträge: 5
Registriert: Mo, 01 Mär 2021, 22:12


Zurück zu Willkommen neue User!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder