Hallo aus TIROL

Neue User stellen sich vor!
Eure erste Tätigkeit nach der Registrierung ;-)

Hallo aus TIROL

Beitragvon oeli10 » Mi, 01 Nov 2017, 20:50

Hallo Community,

bin der Tommi aus Innsbruck/Tirol/Österreich.

Ich bin 53 Jahre alt und verheiratet, gelernter Kfz-Mechaniker bei VW/Audi und nun bereits seit über 30 Jahren im Versicherungs- Aussendienst bei einem der größten Vers. Unternehmen in Österreich beschäftigt.

Obwohl schon so lange im "Bürogeschäft" tätig, bin ich im Innersten immer der Handwerker bzw. klassische "Schrauber" geblieben.
Mich fasziniert noch immer alles was mit (Verbrennungs-) Motoren zu tun hat.

Ich verfüge auch bereits über einschlägige Forenerfahrung, war lange in einem Forum für leistungsstarke VW GOLF u.ä. unterwegs, habe das dann aber mit dem Verkauf des Fahrzeuges so langsam ausklingen lassen.

Suzuki Fahrer bin ich auch seit Jahrzehnten, als Zweit- bzw. Drittfahrzeug - in einer misslichen Situation hat mir einer der Suzis auch schon einmal länger als Hauptfahrzeug allerbeste Dienste bei uns im Winter geleistet =D>

Die Suzis kommen bei mir üblicherweise ausschließlich zum Einsatz um ins Wasser zu fahren und mein ~ 2,5 Tonnen Boot heraus- zuslippen.
Ganz früher hatte ich das mit einem Subaru gemacht, dann mit einem LJ 80 - die letzten Jahre mit einem SJ 40.
Unglaublich was die Dinger alles mitmachen, aber nach ~ 10 Jahren ist Schluss, vor allem waren die immer schon so um die 20 Jahre alt, als ich diese bekommen habe.
Der jetzt noch aktuelle SJ 40 hat zudem nur ein "Fetzendachl" und da auch immer ein paar Utensilien wie Anker, Benzinkanister und Werkzeug da drinnen sind ist das nicht der Idealfall in Sachen Diebstahl.

Jetzt habe ich von einem Kunden dessen Schwiegervater schon 90 Jahre ist einen Samurai mit Einspritzung , nur 50 TKM und geschlossenem Aufbau geschenkt bekommen, allerdings macht der motorische Probleme.

Die wichtigsten Fehlerquellen habe ich bereits geprüft und so manches kann bereits ausgeschlossen werden.
Ein bisschen habe ich hier schon mitgelesen, ich dachte mir bevor ich unnötig am Fahrzeug herumsuche, bitte ich die wahrscheinlich zahlreich vorhandenen Fachleute einmal um Ihre Ratschläge.

vielen Dank im Voraus für Eure Hilfe

lg Tommi

http://thumbs.picr.de/30828141ve.jpg
oeli10
Hallo, bin neu hier!
 
Beiträge: 1
Registriert: Mi, 01 Nov 2017, 18:17

Re: Hallo aus TIROL

Beitragvon Geronzen » Mi, 01 Nov 2017, 21:18

Hallo und herzlich willkommen hier!

Nur 50 TKM - der ist ja fast neu :-D

Die besten Antworten auf viele Fragen findest du in meiner Signatur als wichtige Links ... 8)
Gruß aus der Lüneburger Heide

Wichtige Links:
Anleitungen: http://suzuki-offroad.net/viewforum.php?f=42
FAQ: http://suzuki-offroad.net/viewtopic.php?f=9&t=33453
__________________________

Keine Gewalt ist auch keine Lösung... :wink:
"NO AIRBAGS" - wir sterben noch wie echte Männer
Benutzeravatar
Geronzen
Forumsmitglied
 
Beiträge: 1984
Registriert: So, 17 Okt 2010, 10:16
Wohnort: Bienenbüttel - Lüneburger Heide
Meine Fahrzeuge: Samurai JSA;
2x Samurai VSE;
Opel Zafira B 2,2;
Heinemann Z1 BJ 1970;
Brenderup 2205 AB


Zurück zu Willkommen neue User!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder